User review spotlight: Ultima IV: Quest of the Avatar (DOS)

WipEout (PlayStation)

81
MobyRank
100 point score based on reviews from various critics.
3.7
MobyScore
5 point score based on user ratings.

User Reviews

A little piece of history Ashley Pomeroy (233) 3.6 Stars3.6 Stars3.6 Stars3.6 Stars3.6 Stars
A interesting piece of history, but little else. DANIEL HAWKS ! (1910) 2.67 Stars2.67 Stars2.67 Stars2.67 Stars2.67 Stars

Our Users Say

Category Description MobyScore
AI How smart (or dumb) you perceive the game's artificial intelligence to be 3.0
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 3.5
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 4.0
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 3.9
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 4.1
Story / Presentation The main creative ideas in the game and how well they're executed 3.6
Overall MobyScore (26 votes) 3.7


The Press Says

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
100
GamePro (US)
This killer disc makes it's closest competitor, Cyber Speedway for the Saturn, look like a weak 16-bit game. So get ready to rumble: Conquering Wipeout's relentless action will take serious effort, but you'll love every second of it.
96
Game Players
From start to finish, Wipeout is a complete joy. The only problem with this game is that you'll play it so much and so intensely that you may never blink again! I know I don't.
90
neXGam
Kommen wir zur These zurück warum Wipeout der eigentliche Star war und nicht Ridge Racer, zumindest in der Retrospektive: Wipeout war stilsicher, von Kopf bis Fuß ein perfekt designtes Produkt, wirkt heute noch frisch und aktuell und hat ein Fahrverhalten das viel Luft nach oben bietet. Dazu war der Umfang mit 7 Strecken deutlich höher und der Soundtrack noch einen Tick besser als der eh schon hervorragende OST von Namcos Racer. Wipeout sollte heute noch ein Pflichttitel in jeder PS1 Sammlung sein. Und wer noch einmal nachvollziehen will, warum Sony mit der PS1 so einen Erfolg hatte, sollte sich Wipeout ansehen, denn das Spiel vereint all das, was die Welt damals in Sonys Kiste gesehen hat. Sega Fans sollten sich übrigens unbedingt auch die Saturn-Version zulegen, welche optisch etwas schwächer ist, dafür noch einen Tick flotter läuft.
90
Video Games & Computer Entertainment
One of the best games to date for the Playstation, Wipeout stands as a mark of excellence for the developers at Psygnosis. Good job, boys!
85
MAN!AC
Das "Ridge Racer"-Syndrom: Hat's sich die "Wipeout"-CD erstmal in der Playstation gemütlich gemacht, weicht sie nicht mehr von der Stelle. Der Rennablauf ist noch rasanter als beim Namco-Konkurrenten, die gegnerischen Gleiter richtig fies und das Extrawaffen-Angebot ausgewogen. Wer einmal mit Top-Speed durch eine kurvenreiche Schlucht gerast ist und dabei noch ein paar Beschleunigungs-Felder ausgenutzt hat, ist verloren: Entweder Ihr spielt getreu dem Motto "nur noch einmal" bis zum Sonnenaufgang, oder Ihr begebt Euch gleich in die Hände eines Psychiaters. Selbst wenn Ihr alle Strecken siegreich beendet habt und Euren Kumpels im Link-Modus keine Chance mehr laßt - die Rundenrekorde könnt Ihr immer noch verbessern. "Wipeout" ist neben "Ridge Racer" das eindrucksvollste Argument, sich eine Playstation zuzulegen.
80
CD Player
Im Lieferumfang: Erstklassiges Spiel, heiße Techno-Musik und ein bedingungsloser Geschwindigkeitsrausch. »Wipeout« braucht sich spielerisch nicht vor dem brillanten »Ridge Racer« zu verstecken und bietet zudem deutlich mehr Strecken. In der »langsamen« Venom-Klasse geht‘s schon rasant zur Sache, doch im «Rapier«-Modus meldet sich bei jeder Top-Speed-Kurve der Magen zu Wort. Beschleunigungsfelder, die Ihren Gleiter für kurze Zeit auf volles Tempo bringen, tun dann ihr übriges, die «gesundheitsgefährdende« Wirkung von Wipeout zu untermauern. Wer trotzdem in seinem Gleiter Platz nimmt, bekommt ein klasse Rennspiel mit vielen Einfällen, völlig unterschiedliche Strecken, gigantischer Grafik und einem Link-Modus, in dem Sie gegen einen Freund antreten können — zwei Playstations und zwei Monitore vorausgesetzt.
80
Edge
A soundtrack featuring tunes by Leftfield, The Chemical Brothers and Orbital augments this thrilling arcade experience, as does the two-machine link-up game. The simplistic championship structure and reliance on track-based power-ups limits Wipeout’s lifespan, but it’s hard to criticise such a beautifully realised and well-produced game which exploits the PlayStation’s power so well.
80
IGN
These are minor points, though. WipeOut is a good, solid game that pushes more boundaries than most. Ten years from now, when most other games have been long forgotten, WipeOut will be viewed as a classic.
70
All Game Guide
All things considered, Wipeout is a great racing game and, while it doesn't look as good as its sequel, it's still a fun racing game that offers a considerable amount of speed and some challenging races, as well as a lot of fun. Unfortunately, it's over a bit too soon but Wipeout will last any gamer for weeks on end.
25
The Video Game Critic
Ahhh memories! This was one of the very first games I got for my Playstation. WipeOut is a futuristic racer with vehicles that hover above winding futuristic tracks, and the game spawned a series of sequels that continue to this day. WipeOut was awesome back in the day, but it hasn't aged well. The name is totally misleading, since the crashes are not the least bit dramatic.