PlayStation All-Stars Battle Royale (PS Vita)

...
Critic Score
100 point score based on reviews from various critics.
4.5
User Score
5 point score based on user ratings.

User Reviews

There are no reviews for the PS Vita release of this game. You can use the links below to write your own review or read reviews for the other platforms of this game.


Our Users Say

Category Description User Score
Acting The quality of the actors' performances in the game (including voice acting). 4.5
AI How smart (or dumb) you perceive the game's artificial intelligence to be 4.5
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 4.5
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 4.5
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 4.5
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 4.5
Story / Presentation The main creative ideas in the game and how well they're executed 4.5
Overall User Score (2 votes) 4.5


Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
80
GamezGeneration
PlayStation All-Stars: Battle Royale ist Sonys Einstieg in das Beat’em’Up Genre und dafür ist es meiner Meinung nach sehr gut geworden. Die teils unspektakulären Maps und der eher überflüssige Arcade Modus sind zwar nicht ganz so gelungen, allerdings sollte man auch nicht zu viel erwarten, denn wer einen Prügler sucht, bei dem es auf Kombos ankommt, der ist hier falsch. Dieses Spiel ist auf Spaß und nicht auf Strategie ausgelegt und das macht es auch, denn die Hauptmotivation, dieses Spiel zu spielen liegt im Online- beziehungsweise Mehrspielermodus, welches dank Crossplay immer genug Gegner findet. Außerdem darf man nicht außer Acht lassen, dass man dieses Spiel gratis bekommt, wenn man sich die PlayStation 3 Version kauft. Wer also über den teils geringen Einzelspielerumfang hinwegsehen kann und auf ein Buttongesmashe à la Smash Bros. steht, sollte sich das Spiel auf jeden Fall einmal ansehen.
80
EL33TONLINE
PlayStation All-Stars: Battle Royale is a commendable effort for Sony’s first foray into the mascot brawler genre. While the game’s modes don’t offer anything that hasn’t been seen before, its lasting appeal was always going to be its multiplayer component that has been optimised for playing with people on your friends list or in the same room as you. PlayStation fans will find a lot of masterful tributes to their favourite franchises in PlayStation All-Stars, and this is ultimately what elevates the game above the competition from a pure nostalgia point of view.
72
4Players.de
Der Versuch, mit Battle Royal ein Gegenstück zu Nintendos Smash Bros-Titeln zu realisieren, ist Sony gelungen: Die bunt gemischte Auswahl an Charakteren kann sich neben den schicken Kulissen sehen lassen und auch die Mehrspieler-Duelle zählen dank des guten Netzcodes sowie plattformübergreifenden Kämpfen zu den Stärken des All-Star-Ensembles. Alleine verliert man trotz vieler Aufstiegsmöglichkeiten und Freischaltkram aber schnell die Lust an den Prügeleien und den belanglosen Story-Fetzen. Das Kampfsystem ist zwar verglichen mit großen Prügelspielen wie Tekken eher rudimentär, punktet aber trotzdem mit individuellen Kombos für jede Figur. Das größte Problem ist die Übersicht: Wenn sich vier Kämpfer in den interaktiven Arenen tummeln, wird es nicht nur extrem chaotisch, sondern man verliert auch schon mal den Durchblick.
70
Jeuxvideo.com
Sans prétendre renouveler le concept du jeu de combat en arènes à la Smash Bros, PlayStation All-Stars Battle Royale fait partie de ces titres qui vous offrent un plaisir de jeu immédiat tout en se révélant plus technique qu'il n'y paraît sur la durée. Avec un contenu plus fourni et plus inspiré, le jeu aurait certainement pu faire l'unanimité auprès des fans de Sony qui auront quand même du mal à résister à l'envie de découvrir ce cross-over entre les figures les plus marquantes de la firme.