User review spotlight: Carmageddon (DOS). Released in 1997.

SingStar Anthems (PlayStation 2)

...
MobyRank
100 point score based on reviews from various critics.
...
MobyScore
5 point score based on user ratings.

Advertising Blurbs

www.software-pyramide.com (German):
    Her mit den High Heels und den falschen Wimpern. SingStar präsentiert die glamouröseste, glorreichste und glitzerndste Show des Jahres. Kaum haben sich die Stimmbänder von den letzten Sangesproben erholt, da fährt SingStar schon wieder eine Herausforderung auf, bei der sich die krächzende Spreu vom klangvollen Weizen trennt. SingStar Anthems knöpft an den genialen Erfolg von SingStar 80s und Party an und bietet eine Liedersammlung aus den letzten 30 Jahren. Da treffen zeitgenössische Sangeskünstler wie LeAnn Rimes, Charlotte Church und die Scissor Sisters auf altgediente Vokalisten wie Cher, The Weather Girls und Bucks Fizz. Hier kommt also jede Generation auf ihre Kosten. Dabei können wieder bis zu acht Spieler (gerne auch mal mehr) in den bekannten Modi wie Duett, Kampf oder Gib das Mikro weiter ihr stimmliches Talent unter Beweis stellen. Da bleibt einem nichts anderes übrig, als lauthals mitzusingen. Schliess einfach die Mikros an und mach dich für deinen Auftritt bereit! Mit 20 Originalsongs und Musikvideos: Bananarama - I heard a rumor, Bonnie Tyler - Total eclipse of the heart, Bucks Fizz - Making your mind up, Candi Staton - Young hearts run free, Charlene - I've never been to me, Charlotte Church - Crazy chick, Cher - If I could turn back time, Dead or Alive - You spin me round (like a record), Girls Aloud Í Biology, Gloria Gaynor - I will survive, Kim Wilde - Kids in America sowie LeAnn Rimes - Can't fight the moonlight.

    Contributed by Xoleras (66204) on Jul 31, 2008.