Can't remember the name of a game you're looking for? Try our Find a Game forum!

Space Channel 5: Part 2 (PlayStation 2)

77
MobyRank
100 point score based on reviews from various critics.
3.3
MobyScore
5 point score based on user ratings.

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say

Category Description MobyScore
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 3.1
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 3.2
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 3.4
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 3.8
Story / Presentation The main creative ideas in the game and how well they're executed 3.0
Overall MobyScore (8 votes) 3.3


The Press Says

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
80
4Players.de
Der Kult-Faktor, der dem Vorgänger innewohnt, ist zwar auch bei Space Channel 5 Part 2 deutlich spürbar, beginnt aber, sich ein wenig abzunutzen. Abgesehen von dem passablen Zwei-Spieler-Modus und den zahlreichen freizuspielenden Kostümen und Gimmicks gibt es nichts Neues. Das Spiel ist immer noch zu kurz und gegen Ende immer noch zu hart, um sich erfolgreich gegen Frustwellen wehren zu können. Fans von Rhythmus-Spielen werden trotzdem nicht am zweiten Ausflug von Ulala vorbeikommen, denn das Musical verströmt wie schon Teil 1 einen ganz eigenen Charme und zeigt deutlich, wieso Ulala auf Dreamcast zum Kult wurde. Dass der Soundtrack über jeden Zweifel erhaben ist, versteht sich dabei schon fast von selbst. Und dann nimmt man auch gerne in Kauf, dass die Figuren alle mit unschöner „Fransenbildung“ an den Rändern zu kämpfen haben - selbst im 60 Hz-Modus.
79
VicioJuegos.com
Ulala, la reportera más marchosa del universo, nos deja con ganas de más, su juego es bueno, pero no da el impacto de su primera parte, el nivel de sorpresa ha bajado y su aventura repite en demasía sus andanzas anteriores. Si le añadimos que el juego se retrasó casi un año, es normal que baje un escalafón respecto a su anterior entrega.
76
neXGam
Auch wenn die Fortsetzung wenig Neuerungen bietet und das Spielprinzip mehr als simpel ist, bleibt Space Channel 5 – Part 2 ein originelles Game, dass nicht nur Dreamcast-Nostalgiker begeistern dürfte. Mit Spielen wie Segas hauseigenem Rez und dem genialen Frequency gibt es zwar inzwischen hochkarätige Konkurrenz im Musikspielsektor, aber niemand präsentiert rhythmisches Knöpfchendrücken so charmant wie Ulala. Trotz allem kommt der zweite Teil der Tanz-Saga ein wenig zu spät, um noch eine wirkliche Top-Wertung einzufahren. Während sich das Genre weiterentwickelt hat, ist die Fortsetzung des Klassikers sowohl technisch als auch spielerisch stecken geblieben.
75
Jeuxvideo.com
Plus riche et fourni que le premier épisode, Part 2 nous permet de retrouver tout l'univers disco-futuriste de la charmante Ulala où il fait si bon de danser en sa compagnie. A réserver tout de même aux fans de jeux musicaux.
75
Gamezone (Germany)
Vom Gameplay her hat sich der zweite Teil von "Space Channel 5" dank des Gitarrenspiels und des pseudo Karaoke-Features etwas erweitert, dafür sieht die Grafik gleich um einiges schlechter aus als wir es von der Dreamcast her kannten, wobei besonders die mitunter fast hässlichen Models besonders schwer ins Gewicht fallen, ebenso der "Ulala´s Tanz" genannte Modi, der komplett ohne Hintergrund auskommt. Die Soundkulisse kommt ebenfalls mit den bereits bekannten Rhythmen aus dem ersten Teil daher und kann deswegen ebenfalls niemanden mehr vom Hocker reißen, so gut sie auch technisch realisiert wurde. So kann man diesen Titel eigentlich nur denjenigen Spielern empfehlen, die eine besondere Beziehung zu Ulala pflegen, oder solche die den ersten Teil noch nicht besitzen. Eigentlich schade, dass man diesem Titel nicht mehr Aufmerksamkeit bei Sega geschenkt hat.
74
IGN
Both games are short and easy to breeze through (though, believe it or not some sections are a little tricky), but it must be said UGA performed an excellent job of making the sequel far better in every regard. Buying this really depends on your tastes in games. Do you like rhythm-music games? Do you like this specialized kind of rhythm-music game? If the answer to both is yes, then go to the retail store now and free yourself of $15. Good God fool, it's two games for one -- at $15! Set your fingers a-tapping!