User review spotlight: Ultima IV: Quest of the Avatar (DOS)

Babel Rising 3D (PlayStation 3)

...
MobyRank
100 point score based on reviews from various critics.
...
MobyScore
5 point score based on user ratings.

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say

Category Description MobyScore
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 4.0
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 4.0
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 4.0
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 4.0
Story / Presentation The main creative ideas in the game and how well they're executed 4.0
Overall MobyScore (1 vote) 4.0


The Press Says

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
50
4Players.de
Wie langweilig ist das denn? Und wie dämlich ist das, wenn man dabei auch noch Kinect-Pantomime macht oder Move-Gefuchtel inszeniert? Selbst wenn ich auf der Couch mit dem Gamepad sitze, wird es nicht besser: Ich ziele mit einem Fadenkreuz und lasse es regnen. Die Babylonier haben ohnehin keine Chance, wenn ich ihnen als zorniger Gott zig Felsen auf die Birne schmeiße. Wenn sie im Dutzendpack aufmucken, kommt halt die Flammenwand oder ich jage Meteoriten vom Himmel. Wenn sie mit ihren Priestern magische Schilde aktivieren, dann kontere ich eben mit einer anderen Macht. Nur aufgrund der Hektik entsteht so etwas wie Anspruch. Aber wenn das eine kreative Variante der „Tower Defense“ sein soll, so eine Art „Tower Prevention“, dann ist sie voll in die Hose gegangen.