User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say



Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
80
Player One (Jul, 1994)
Malgré une phase baston trop répétitive, Hulk reste un petit jeu sympa qui plaira sans aucun doute à tous ceux qui aiment later, tout en réfléchissant un minimum.
65
Play Time (Jul, 1994)
Ihr steuert einen außerordentlich gut animierten Hulk durch sehr umfangreiche Levels und macht dabei ständig van seiner großen Schlagvielfalt Gebrauch. Anfangs machen Hulks kraftvolle Kampfkünste sehr viel Spaß, doch auf Dauer sinkt die Wertung leider immer mehr, da es nur wenig Abwechslung gibt und ab dem dritten Level mitunter unfair wird.
62
Mega Fun (Jun, 1994)
Spielerisch gesehen gibt sich Hulk äußerst minimalistisch: Springen, Prügeln und hier und da die wenigen Items einsammeln, das war's auch schon. Diesen Mangel an Innovation glichen die Macher zum Glück mit einem gut in Szene gesetzten Hauptdarsteller aus. Hulk wurde mit viel Liebe zum Detail animiert und hat in punkto Angriff eine Menge Schläge im Programm. Hat man sich allerdings am grünen Helden sattgesehen, werden auch schon die ersten Ermüdungserscheinungen sichtbar.
58
Play Time (Nov, 1994)
(Second review)
Ihr führt den schwerfälligen Hulk durch insgesamt fünf, ausgesprochen lange Levels und räumt dabei vornehmlich mit Faustgewalt sämtliche Feinde aus dem Weg. Trotz großem Schlagrepertoire bleibt die Abwechslung dabei schon nach kurzer Zeit auf der Strecke. Außerdem beinhalten die langatmigen Levels eine Vielzahl an unfairen Stellen, in denen der wortkarge Hulk zum bloßen Sandsack degradiert wird.
48
Video Games (Sep, 1994)
Die Spielhüllen von Hulk eignen sich gut, um mit dem nächstbesten Farbkopierer rumzublödeln, der Inhalt der Packungen war bisher sein Geld nicht wert. Was Euch erwartet: Ödes Leveldesign, Heerscharen immer gleich aussehender Feinde, denen Ihr aufgrund der miesen Steuerung oft nicht ausweichen könnt und ein katastrophaler Sound. Die Grafik, mit großen Sprites und kräftigen Farben, ist für GG/MA-Verhältnisse aber recht ordentlich.