Sonic the Hedgehog Chaos (SEGA Master System)

75
Critic Score
100 point score based on reviews from various critics.
3.7
User Score
5 point score based on user ratings.

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say

Category Description User Score
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 3.7
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 3.8
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 3.7
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 3.6
Story / Presentation The main creative ideas in the game and how well they're executed 3.5
Overall User Score (15 votes) 3.7


Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
92
Power Sonic
Sonic Chaos mudou bastante seu estilo, comparado à Sonic 2. E mudou para melhor! Começando pelos gráficos, que estão maiores e com um maior detalhe. Mesmo assim, podemos encontrar alguns elementos do cenário que parecem não ter sido bem acabados também possuindo uma cor mais desbotada. Mesmo assim, tudo está muito mais colorido, sendo percebido logo na primeira fase.
92
Sega Force
Har du en Master, så måste du kolla Sonic 3 (eller vilket nummer det nu ska ha), som klart visar att än finns det liv i Mastern fast så många menar att den är helt död. Men vi vet att det bara är skitsnack.
86
SegaFan.com
El tercer juego de Sonic en los 8 bits se podría considerar todo un alarde técnico, más que por la calidad de sus sprites o decorados, por la velocidad con la que se mueve todo y la fluidez de sus animaciones. Los cambios en cuanto a la jugabilidad puede que no acaben de colmar las expectativas de algunos jugadores, pero esto no debe empañar un buen juego, considerado por muchos uno de los mejores plataformas que hay en Master System.
78
Video Games
Igel-Fans, die sich bereits an den beiden ersten Teilen laben, müssen auf keinen Fall neuerlich einen Hunderter für dieses Sequel investieren. Wäre dies die erste Sonic-Episode gewesen, hätte sie ganz klar einen Classic verdient. Diese Version erweckt bei mir aber den Eindruck, daß mit geringstem Aufwand (siehe Story, Extras) noch mal schnell die Master-System-Jünger abgezockt werden sollen, bevor das Gerät endgültig in der Versenkung verschwindet. Versteht mich also nicht falsch: Das Spiel an sich ist gut, aber nur ein einfallsloser Mix der beiden ersten Teile.
74
Megablast
Optisch werden Fuchs- und Igel-Dompteure fraglos verwöhnt, die Hügel-, Palmen-, City- oder Meereslandschaften strotzen nur so vor Details und Farben - dennoch gerät das rasante Scrolling höchst selten ins Stottern. Akustisch kommt Sonic Chaos indessen nicht ganz an den Vorgänger heran, dafür kann die Steuerung voll überzeugen. Summa summarum also ein nettes Spielchen, vor allem für Fans und Einsteiger. Denn wirklich neue Ideen sind halt Mangelware, außerdem sind Profis mit dem Teil binnen weniger Stunden fertig.
71
Mega Fun
Sonic Chaos führte zu zwei Phänomenen in der Redaktion. Echte Faszination bei einem Master System-Spiel und kurz darauf grenzenlose Empörung. Wann sah man schon mal eine ganze Gruppe Mega Fun-Redakteure ums Joypad geiern, wenn es um dieses Gerät ging? Bei jedem Level ein „Ja!“ oder „Oh!“ für die Geschwindigkeit, die Grafik oder die Animationen, doch nach einer Stunde Spielzeit eines ungeübten Sonic-Spielers kommt plötzlich und unerwartet der Abspann. Dabei waren noch 10 Continues übrig und das auch noch nach der ersten Partie. Tja, das war nicht die Probepackung. Soeben wurde das Spiel beendet und das Geschrei und Gezeter setzte ein. Meine Empfehlung: Für Kinder unter acht Jahren und allerblutigste Videospiel-Anfänger.
70
SEGA-Mag (Objectif-SEGA)
Sonic Chaos impressionne au premier abord avec sa réalisation au top sur la console et ses nombreux ajouts. Seulement on réalise bien vite que le titre est très court et surtout, il est d'une facilité déconcertante. Difficile de succéder au deux premiers opus ceci dit. Il reste un jeu sympathique, mais tout de même très décevant.
67
ASM (Aktueller Software Markt)
Das Scrolling ist superschnell und superflüssig. Das Master System schiebt farbenprächtige und wunderschön gemalte Grafiken hin und her. Der Sound ist auch nicht übel, und man verfällt schnell in einen Geschwindigkeitsrausch, der auch nicht allzuoft von lästigen Gegnern unterbrochen wird. Mit anderen Worten: Das Game ist zu leicht ausgefallen. Die einzige Herausforderung, bevor man Robotnik im letzten Level gegen übersteht - der ist allerdings eine harte Nuß!-, bietet der Badnik am Ende der zweiten Runde. Trotzdem ist es kein übles Game. Sonic-Freunde sollten es sich ruhig leisten. Allen, die den Igel noch nicht kennen, empfehlen wir allerdings, sich doch lieber einen der ersten beiden Teile zu holen, denn die bieten mehr Abwechslung.
65
Jeuxvideo.com
S'il n'était pas issu d'une franchise aussi célèbre, Sonic The Hedgehog Chaos serait un jeu de plates-formes assez convaincant. Mais, en raison de son manque de charisme et de sa durée de vie rachitique, il a du mal à soutenir la comparaison face à ses prédécesseurs. Il reste quand même un jeu de plates-formes correct, à la réalisation soignée, et qui respecte à la lettre l'univers Sonic. Mais s'agissant de la mascotte de Sega, les possesseurs de Master System pouvaient légitimement s'attendre à un peu mieux.
60
Retrogaming History
Un platform ben studiato e divertente. Peccato che diverta per così poco tempo! Le avventure di Sonic sono così tante che è indispensabile distinguersi, magari con qualche novità, oppure risultare capolavori o, comunque, titoli eccellenti. In questo caso abbiamo poche innovazioni e un comparto giocabile certamente godibile ma lontano dai fasti del passato. A me non è piaciuto molto per questi motivi