Lemmings 3D Reviews (SEGA Saturn)

...
Critic Score
100 point score based on reviews from various critics.
3.5
User Score
5 point score based on user ratings.

User Reviews

There are no reviews for the SEGA Saturn release of this game. You can use the links below to write your own review or read reviews for the other platforms of this game.


Our Users Say

Category Description User Score
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 3.4
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 3.6
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 3.6
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 3.6
Overall User Score (5 votes) 3.5


Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
81
Mega Fun (Aug, 1996)
Gut ein dreiviertel Jahr nach der PS-Version werden auch die Saturner mit den kniffligen 3D Lemmings versorgt. Niedliche Grafik und zu Beginn recht einfache Missionen sorgen für einen problemlosen Einstieg in die teilweise recht unübersichtlichen Welten. Das ist auch nötig, weil die Steuerung für Neulinge etwas gewöhnungsbedürftig ist, die frei steuerbare Kamera ist eine gute Idee, die Ihr Euch jedoch erst verinnerlichen müßt. Habt Ihr alles begriffen, dann geht es erst richtig los. Der Zeitdruck und der knackige Schwierigkeitsgrad führen gleichermaßen zu Gewitterwolken und Sonnenschein - je nach dem, ob Ihr ein Level packt oder nicht. Werdet Ihr von diesen typischen Symptomen heimgesucht, dann könnt Ihr Euch wohl auch als von dem Lemmings-Virus infiziert betrachten. Vergleicht Ihr mit der PS-Version, so findet Ihr auf dem Saturn eine 1:1-Umsetzung vor. Fazit: 3D Lemmings ist eine hübsche Knobelei, die viel Spaß macht, und eine Empfehlung, weil es keine gesunde Konkurrenz gibt.
79
Consoles News (Oct, 1996)
La prise en mains, quant à elle, est le gros défaut de ce soft. On s'y perd avec tous ces mouvements de caméra : ils sont à mon avis très mal gérés au niveau du paddle et, même si au bout d'un certain temps, on s'y habitue, ils entravent toujours le bon déroulement du jeu. A part ce défaut majeur, Lemmings 3D est un titre sympa, et retrouver dans de nouveaux tableaux ces mignons et bêtes petits lemmings fait et fera toujours plaisir, mais il est clair que j'aurais nettement préféré un bon Lemmings 2D... A bon entendeur !
75
Joypad (Oct, 1996)
Même si la difficulté est très progressive et que le jeu nous guide au début, le fait de jongler entre plusieurs caméras nous fait perdre un temps fous pendant que les Lemmings, eux, continuent à progresser. Ce résultat fouillis risque de gêner plus d'un joueur, ce qui est dommage car les développeurs ont réussi un tour de force en appliquant le concept Lemmings dans ces univers 3D ma foi assez jolis et réussis.
73
Video Games (Jul, 1996)
Auch wenn die Grafik einen etwas gröberen Eindruck hinterläßt als auf der Playstation, die Saturn-Umsetzung kann man doch als 1:1 bezeichnen. So fehlt auch hier der Spielfluß, weil Ihr meistens damit beschäftigt seid, im Pausenmodus eine Kamera in Stellung zu bringen. Mal eben mit dem Steuerkreuz einen gefährdeten Lemming zu retten, ist ohne Einsatz der Pause so gut wie unmöglich. Wozu ein Spiel, mit dem Ihr die meiste Zeit im Pausenmodus verbringt? Wenn schon freie Manövrierbarkeit der Kameras - wieso gibt‘s dann keine Draufsicht? In vielen Situationen wär‘ sie echt nützlich. Wie dem auch sei, wer sich an dem Pausen-Gefrickel nicht stört, kann mit den Lemmingen solange entspannt knobeln, bis er auf einen Level trifft, in dem es um Ausprobieren geht (z.B. der mit vier Ausgängen, drei davon sind falsch - merkt man erst am Schluß). Davon sind für meinen Geschmack zu viele im Spiel.