Shadow Dancer

Critic Score User Score
Amstrad CPC
...
3.4
SEGA Master System
65
...
Commodore 64
70
3.1

User Reviews

If you really like Shinobi its worth a try. SEGA Master System Emperor MAR (2643)

Our Users Say

Platform Votes Score
Amiga 7 3.5
Amstrad CPC 4 3.4
Arcade 5 4.3
Atari ST 4 4.0
Commodore 64 6 3.1
SEGA Master System 7 3.2
ZX Spectrum 6 3.3
Combined User Score 39 3.5


Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
92
SEGA Master SystemShin Force
Shadow Dancer for Master System is the only home version which mimics the arcade's levels -- albeit only about two thirds of them. It's a fine example of 8-bit ninja action. It's not too long, but the difficulty makes up for that. If you can find this Sega gem, then buy it immediately!
89
Commodore 64Commodore Format
The classy parallax scrolling looks dead smart, adding loads of atmosphere and the bonus levels are great. Shadow Dancer is an enjoyable arcade beat-'em-up, not stunningly different to loads of others out there i'll admit, but great fun and very addictive. Darned daft name though.
89
Commodore 64Commodore Format
Basically Shadow Dancer is a wonderfully playable game. The only reason it's not a Corker is that there's nothing truly original or outstanding about it. Those features it does boast, though, are excellently implemented. The graphics are varied and interesting, the playability is massive and the gameplay ever changing. It's difficult but not impossible to complete. Basically, a highly polished and challenging game that no-one can afford to miss.
82
AmigaRaze
US Gold have done a fine job of the computer conversion. They have worked any hardware limitations on the quality of the background graphics to produce a game that stands up well to its arcade counterpart, both in looks and playability. The five frenetic levels are balanced just right. The early levels are short enough not to become a pain every time you play, but taxing enough to make you concentrate every step of the way. On the down side, Shadow Dancer is fairly old now and doesn't stand out from an already large number of similar ninja beat-'em-ups. Even so it is a good product and if you lack a Shinobi game, this could amply fill that gap in your collection.
82
Atari STAtari ST User
The graphics are colourful and the sprites are well-defined and fairly smoothly animated. The sound is good, comprising ample spot sound effects and a rather annoying tune. It's the gameplay that just man-ages to save Shadow Dancer and which makes it one to look out for if you're a fan of the beat-‘em-up or the arcade coin-op.
82
Commodore 64Commodore Force
A fun, if at times slightly over-hard game, but it'll keep your shuriken flying for some time. Recommended.
80
AmigaThe One for Amiga Games
But there's one problem that will quickly irritate almost anyone who tries their hand... just say you're up against the last bad guy, you see the exit sign, you've slogged your guts out to get this far, you're excited, all your mates have been with you all the way - then you get stabbed... and it's all the way back to the beginning of the level. This could be worse, as each level is split into four stages and you're only banished to the beginning of the current one, but it's annoying nonetheless. It's deep, colourful and an adequate conversion, but the fault just mentioned above may deter some.
80
Atari STThe One for ST Games
But there's one problem that will quickly irritate almost anyone who tries their hand... just say you're up against the last bad guy, you see the exit sign, you've slogged your guts out to get this far, you're excited, all your mates have been with you all the way - then, you get stabbed... and it's all the way back to the beginning of the level. This could be worse, as each level is split into four stages and you're only banished to the beginning of the current one, but it's annoying nonetheless. It's deep, colourful and an adequate conversion, but the fault just mentioned above may deter some.
80
ArcadePower Play
Beim „Shinobi“-Nachfolger Shadow Dancer steht dem Shuriken-werfenden Helden ein netter Hund an der Seite, der im Notfall auf die Gegner losgeht. Sonst hat sich spielerisch wenig geändert, die Grafik ist etwas detaillierter, aber nicht sonderlich umwerfend. Trotzdem lohnen sich ein paar Spielrunden an diesem Automaten. Im Vergleich zu dem hervorragenden Mega Drive-Modul „Super Shinobi“ sieht Shadow Dancer in jeder Hinsicht, ob Grafik, Sound oder Spielqualität, etwas alt aus.
80
Commodore 6464'er
Die Hintergrundgrafiken sind zwar nicht umwerfend, dies tut dem Spiel aber keinen Abbruch, da der Spieler so und so ständig auf seinen Ninja achten muß und mit den Gegnern genug zu tun hat. Die Sounds sind angenehm, eine musikalische Untermalung des Szenario gibt es aber nicht. „Shadow Dancer“ entpuppt sich im ganzen gesehen zu einem passablen Spiel und ist Actionkost pur. Wer auf die Abenteuertour von Joe und seinem Hund scharf ist, sollte aber gute Reflexe haben und den Joystick beherrschen!
80
Commodore 64Top Secret
Kiedy skończysz całą grę (a na pewno nie uczynisz tego prędko), możesz sobie popatrzyć na wspaniałe, animowane obrazki przedstawiające start rakiety, i ciebie na skraju przepaści, z wilkiem u boku. Oczywiście wspaniałej grafice towarzyszy równie świetna muzyka.
75
SEGA Master SystemRetrogaming History
Un’ottima conversione dotata di un impianto tecnico di prim’ordine, di un level design prezioso e di grande giocabilità. Peccato che l’elevata difficoltà e l’eccessiva pochezza di livelli decretino un abbassamento del valore complessivo."
74
AmigaACE (Advanced Computer Entertainment)
Depending on the size of your own collection, this particular Ninja offering may well prove worthwhile. Even if you're overloaded with fighting product, the canine slant will probably offer enough novelty value to justify purchase.
71
SEGA Master SystemMean Machines
I didn't like the Megadrive version much, because apart from the dog, it had nothing new on offer and the game simply wasn't anywhere near as good as Revenge of Shinobi. On the Master System, Shadow Dancer fares better, but even so I'm still left with a nagging doubt. Getting to each end-of-level boss is easy, but until you work out the method and magic required to do them away, you get stuck. Once you finally succeed, you go straight through to the next boss where you get stuck again, making progress rather sporadic and frustrating. A shame, really, because otherwise this is a fine game with good graphics and plenty of variety. Ardent Shinobi fans might enjoy it, but at the end of the day my overall feeling is that with a few more gameplay tweaks, this could have been so much better.
70
SEGA Master SystemDigital Press - Classic Video Games
While it's no substitute for the arcade (really, the Shadow Dancer arcade game - along with Shinobi, ESWAT and several other great classic Sega arcade games - needs to be released for a modern console in some form of deluxe pack or something), the SMS Shadow Dancer is a great attempt at porting an arcade game to an 8-bit system. Despite the minor control flaws and difficulty, it's still extremely fun to play. If you want to get a really good (and challenging) action title for your SMS and you can track this one down - by all means, pick it up. Hell, you can do a lot worse.
68
AmigaAmiga Joker
Alles in allem ist Shadow Dancer eine gute und bis auf den fehlenden Zwei-Spieler-Modus sehr originalgetreue Umsetzung eines an sich gar nicht mal sooo tollen Automaten – ein Probekämpfchen ist auf alle Fälle zu empfehlen!
68
AmigaPower Play
An die Qualität der "Super Monaco Grand Prix"-Umsetzung kommt die Shadow-Dancer-Adaption leider nicht heran. Die Amiga-Version spielt sich trotz technischer Mängel noch ganz spritzig, auf dem C 64 mutiert der Hundeausflug zur Pixelquälerei. Dabei fängt das Abenteuer so gut an. Die Aufmachung der C-64-Version ist beinahe sensationell: jeder Level wird im Intro grafisch dargestellt und ansatzweise erläutert. Doch spätestens, wenn das Heldensprite hereingewackelt kommt, weicht die euphorische Stimmung. Viele Schnitzer (Joe springt viel zu träge, die Schüsse sind etwas zu schnell) verderben auch dem größten Hundeliebhaber die Spielfreude – schade um die nette Grafik. Amiga-Besitzer, die den Automaten liebgewonnen haben, sollten dagegen ruhig einmal mit Shadow Dancer Gassi gehen. Die prima gezeichnete Grafik tröstet etwas über die ein oder andere Unstimmigkeit im Spiel hinweg.
67
Atari STST Format
It's hackneyed, clichéd, gaudy, predictable, banal and stereotyped, but if you like the platform hack-'n'-slash genre then Shadow Dancer is undoubtedly the best of a mediocre crop.
65
SEGA Master SystemJeuxvideo.com
Shadow Dancer sur Master System est un jeu très frustrant. Sa difficulté est en effet si importante qu'elle risque de décourager la plupart des personnes qui auront l'audace de se frotter à un tel titre. Toutefois, ceux qui posséderont le courage et la patience de progresser dans les niveaux découvriront un bon jeu d'action bien réalisé et doté d'un gameplay très fidèle à celui de la version arcade. Il s'agit en définitive d'un jeu à ne pas mettre entre toutes les mains et qui est sans doute l'opus le plus difficile de la franchise Shinobi.
63
AmigaAmiga Power
An excellent conversion of a rather boring arcade game. A lot better than some beat-em-ups perhaps, but still not really too much cop.
60
ArcadeACE (Advanced Computer Entertainment)
Hardly breath-takingly original, but an effort that'll probably appeal to Shinobi fans and dog lovers everywhere.
46
Commodore 64Power Play
An die Qualität der "Super Monaco Grand Prix"-Umsetzung kommt die Shadow-Dancer-Adaption leider nicht heran. Die Amiga-Version spielt sich trotz technischer Mängel noch ganz spritzig, auf dem C 64 mutiert der Hundeausflug zur Pixelquälerei. Dabei fängt das Abenteuer so gut an. Die Aufmachung der C-64-Version ist beinahe sensationell: jeder Level wird im Intro grafisch dargestellt und ansatzweise erläutert. Doch spätestens, wenn das Heldensprite hereingewackelt kommt, weicht die euphorische Stimmung. Viele Schnitzer (Joe springt viel zu träge, die Schüsse sind etwas zu schnell) verderben auch dem größten Hundeliebhaber die Spielfreude – schade um die nette Grafik.
40
AmigaASM (Aktueller Software Markt)
Auf dem Sega Mega Drive war SHADOW DANCER ein Hit. Die Grafiken waren gut, das Scrolling und die Animationen tadellos, selbst die Musik konnte uns beeindrucken. Aber jetzt Schluß mit diesen Lobgesänge, denn jetzt wenden wir uns dem gleichen Game für Amiga, ST, und C-64 zu. Auf dem Amiga ist der „Schattentänzer“ noch halbwegs erträglich, auch wenn er mit der Konsolenversion wohl kaum etwas gemeinsam hat. Aber schon der ST bringt es kaum noch, über die Version auf dem 64er würde ich am liebsten gar keine Worte mehr verlieren!
35
Atari STASM (Aktueller Software Markt)
Auf dem Sega Mega Drive war SHADOW DANCER ein Hit. Die Grafiken waren gut, das Scrolling und die Animationen tadellos, selbst die Musi konnte uns beeindrucken. Aber jetzt Schluß mit diesen Lobgesänge,. denn jetzt wenden wir uns dem gleichen Game für Amiga, ST, und C-64 zu. Auf dem Amiga ist der „Schattentänzer“ noch halbwegs erträglich, auch wenn er mit der Konsolenversion wohl kaum etwas gemeinsam hat. Aber schon der ST bringt es kaum noch, über die Version auf dem 64er würde ich am liebsten gar keine Worte mehr verlieren!
33
AmigaAmiga Power
A very classy conversion of a totally generic slasher.
28
Commodore 64ASM (Aktueller Software Markt)
Auf dem Sega Mega Drive war SHADOW DANCER ein Hit. Die Grafiken waren gut, das Scrolling und die Animationen tadellos, selbst die Musi konnte uns beeindrucken. Aber jetzt Schluß mit diesen Lobgesänge,. denn jetzt wenden wir uns dem gleichen Game für Amiga, ST, und C-64 zu. Auf dem Amiga ist der „Schattentänzer“ noch halbwegs erträglich, auch wenn er mit der Konsolenversion wohl kaum etwas gemeinsam hat. Aber schon der ST bringt es kaum noch, über die Version auf dem 64er würde ich am liebsten gar keine Worte mehr verlieren!
27
SEGA Master SystemVideo Games
In Shadow Dancer ruckeln und zuckeln die Riesensprites, daß es kaum möglich ist, auch nur einen flackerfreien Blick auf den Helden zu werfen. Auch den hund sieht man nur selten - als flackernden Schatten. Dazu düdeln schwachsinnige Soundeffekte und eine Musik, die diese Bezeichnung nicht verdient. Unfair ist Shadow Dancer natürlich auch: Eiskalte Profis, die sich gegen ein wirklich mieses Spiel versuchen wollen, dürfen gerne zugreifen.