User review spotlight: Ultima IV: Quest of the Avatar (DOS)

Kirby's Avalanche (SNES)

78
MobyRank
100 point score based on reviews from various critics.
4.2
MobyScore
5 point score based on user ratings.

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say

Category Description MobyScore
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 4.5
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 4.2
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 4.3
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 4.0
Overall MobyScore (12 votes) 4.2


The Press Says

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
93
Game Players
I liked this game when it was Dr. Robotnik's Mean Bean Machine for the Genesis. The only thing that could improve upon it would be a 4-way play option. Not since Super Bomberman II has there been a puzzle game that keeps you on the edge of your seat. Kirby's Avalanche might be the heir apparent to puzzle game greatness.
90
GamePro (US)
If you've played similar puzzlers, you'll find nothing new about Kirby's Avalanche. If you haven't, it's a well-done little game that might just suit your style.
80
Video Games & Computer Entertainment
Kirby's Avalanche might get dissed by other magazines because it's not an ultra-violent kill-fest, but the Videogames crew isn't ashamed to show it's sensitive side by heartily recommending it. It's aces.
73
Mega Fun
Sollte es tatsächlich immer noch Leute geben, die sich zum Lager der Denkspielfreunde zählen, ein Super Nintendo besitzen und immer noch keinen Tetris-Verschnitt ihr eigen nennen? Wer diese Frage für sich bejaht, trifft mit Kirby‘s Ghost Trip eine gute Wahl. Vor allem Minimalisten kommen auf ihre Kosten: Keine Extrasymbole wie Münzen oder Bomben fallen vom Himmel, keine verschiedene Formen, die geordnet werden müßten - in Kirbys Welt gibt es nur runde Blobs und Geister. Beim Feintuning wurde dagegen nicht gespart. Sobald mindestens zwei Blobs der gleichen Farbe nebeneinander am Boden liegen, verwachsen diese zu einer Einheit und dienen damit dem Spieler als optische Hilfe. Und: Wenn das eigene Spielfeld schon bis obenhin voll ist und man schon fast verloren hat, gibt einem das Programm trotzdem noch genügend Zeit. das vermeintlich letzte Blob-Paar richtigherum zu drehen und in die letzte Lücke zu dirigieren. Einziger Wermutstropfen: Man kann die Stages nicht einzeln anwählen.
70
All Game Guide
The uninitiated will enjoy Kirby's Avalanche for its high production values, good controls, ease of learning, and relatively high degree of fun factor. However, those who are puzzled by the over-production of Tetris clones won't have reason to shed tears if they happen to let this one slip through the cracks.
65
Total! (Germany)
Sonderlich originell ist das Spielprinzip zwar nicht unbedingt, dafür glänzt „Kirby's Ghost Trap“ auf anderen Gebieten. Insbesondere in Sachen Schwierigkeitsgrad, denn die Computergegner, von denen insgesamt 16 besiegt werden müssen, spielen gnadenlos gut. Hinzu kommt, daß das Geschehen recht schnell hektisch wird, so daß das Game für ein Kirby-Spiel einen relativ hohen Frustfaktor besitzt. Einen kleinen Ausweg aus dieser Situation bietet allerdings der Zweispieler-Modus, mit dem man einen menschlichen Gegenüber mit Blobs zuschütten kann. Der Rest des Games ist das wieder eher typischer Kirby-Stil: Knuddelbunte Grafik und ansprechende, wenngleich mit der Zeit doch etwas auf die Nerven gehende Musik begleiten die Monsterstapelei. Kirby-Fans und Freunde kniffliger Reaktionsspielchen können getrost zugreifen, ein Muß ist das Game jedoch nicht unbedingt.