User Reviews

There are no reviews for the SNES release of this game. You can use the links below to write your own review or read reviews for the other platforms of this game.


Our Users Say

Category Description User Score
AI How smart (or dumb) you perceive the game's artificial intelligence to be 3.3
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 3.0
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 3.5
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 3.0
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 3.1
Overall User Score (13 votes) 3.2


Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
93
Génération 4 (Feb, 1991)
D'un intérêt toujours aussi génial, Populous est en revanche moins bien réalisé que sur micro et se rapproche de la version Megadrive. Le jeu se révèle lent, les scrollings sur la carte sont hachés et le logiciel répond avec retard aux sollicitations du joypad. Autre critique, le curseur manque souvent de précision, entraînant le joueur dans des actions qu'il ne voulait pas toujours effectuer. Un bilan mitigé donc pour cette version Super Famicom qui semble avoir été quelque peu bâclé. Dommage car Populous méritait beaucoup plus d'attentions !
87
Power Play (Mar, 1991)
An Spiel und Grafik hat sich nichts geändert. Leider fehlt die elegante Mausbedienung. Mit dem Joypad wird das lconklicken etwas umständlicher. Von dieser gewöhnungsbedürftigen Einschränkung abgesehen, ist und bleibt Populous eine Perle unter den Strategiespielen.
85
Total! (Germany) (May, 1995)
Wie schon erwähnt, hat die SNES-Version den Vorteil, daß verschiedene andere Landbeschaffenheiten und Bebauungen (Französisch, Wilder Westen oder z.B. Computer) schon mit im Modul sind. Die Grafik hat zwar schon einige Jahre auf dem Buckel, ist aber trotzdem sehr detailreich und weiß durchaus zu gefallen. Dazu kommt noch der phantastische, atmosphärische Soundtrack, der gleich das richtige „göttliche“ Feeling verbreitet.
84
Raze (May, 1991)
The graphics are very effective and the sprites, although small, are highly detailed and fun to watch as they go about their daily business. Personally, I can't believe there's anybody with a Super Famicon who hasn't got Populous on another machine already. Only disappointing for the lack of potential a real Super Famicom version could have fulfilled.
83
Video Games (Jul, 1993)
Weltenlenker in spe und Hobbyimperialisten kommen bei Bullfrogs Referenzspiel noch immer voll auf ihre Kosten. obwohl der Klassiker nunmehr fast ein halbes Jahrzehnt auf dem Buckel hat, macht das Strategenherz noch Freudensprünge wie am Erscheinungstag. Im Gegensatz zur eher puristischen Mega-Drive-Version macht sich der Bereicherungseffekt durch die abgedrehten Zusatzwelten positiv bemerkbar. Daß ein Super Nintendo über mehr Tasten auf dem Joypad verfügt, bringt auch bei der Steuerung Vorteile. (...) Musikalisch sowie von den Soundeffekten her wird die für Strategiespiele übliche Einheitskost geboten, wobei das Populous-Grundthema für die Super-Nintendo-Version leicht variiert und aufgebohrt wurde. Trotz aller Neuerungen und Verbesserungen spiele ich die düstere und ursprünglichere Mega-Drive-Umsetzung lieber. Doch gerade für die Jüngeren unter Euch, die das Spielprinzip noch nicht kennen, ist diese spaßige Version wie maßgeschneidert.
79
1UP! (Feb 04, 2006)
Populous a la double excuse d'être l'un des premiers jeux de la Super Famicom et d'être le père fondateur d'un type de jeux qui a bien évolué depuis des années et qui, contrairement à d'autres genres, a bénéficié de l'avancement technologique pour franchement s'améliorer. Cela explique sa simplicité, mais ne justifie pas le manque d'efforts de cette version Super Nintendo, assez représentative des autres versions consoles. Ses défauts sont si prononcés qu'ils gâchent en partie le plaisir de jeu; heureusement pour lui, son principe est si séduisant - surtout à l'époque, où il procurait des sensations et vertiges mégalomaniaques (titre d'un autre jeu du même genre d'ailleurs) non connus jusqu'alors - que l'on y revient.
77
Wem 140 DM für Populous als zu viel erscheinen, der sollte mal überlegen, was die Computerversion mit der Data Disk zusammen kosten. Da kommt man auch locker über 100 DM und hat nur fünf verschiedene Landschaftsformen! Die Grafik ist mit Liebe zum Detail gezeichnet, die Soundeffekte passen zum Spiel. Technisch wird die Famicom-Hardware kaum ausgenutzt, doch bei diesem Spiel ist dies auch nicht vonnöten. Populous ist und bleibt ein klasse Spiel!
76
N-Force (Feb, 1993)
If you like a test of strategy, Populous is an excellent choice. Gameplay's slow and at times tedious but it's very addictive, and once you get the hang of what's going on the lastability is very good.
75
Jeuxvideo.com (Jan 11, 2010)
Si vous réussissez à passer outre une réalisation tout juste passable, vous découvrirez un jeu à la fois riche, prenant et très long… Trop long peut-être car sur la durée Populous s’avère très répétitif. Il reste pourtant le glorieux ancêtre de très bons jeux tels que Black & White ou Spore.
70
Score (Jul, 1995)
Veškeré grafické zpracování Populouse, stejně jako hudba a zvuky odpovídají standardu SNESu a plně postačují k udržení správné hratelnosti Populouse i v těch nejtěžších světech. Existuje snad jen jediná věc, která by vás mohla odradit od hraní této hry na SuperNES a tou je ovládání. Jelikož Populous byl původně navržen pro ovládání kurzorem myši, není joystick SNESu zrovna ideální náhradník. Autoři se sice snažili zjednodušit (a zrychlit) ovládání jak to jen šlo (s vyčerpávajícím využitím všech existujících tlačítek), přesto však je třeba přiznat, že ovládání myší je nedostižně přijemnější. Jsem si však jist, že šikovné a zkušené ruce se po pár dnech tréninku dokáží přizpůsobit.
70
Play Time (1993)
Zugegeben, besonders neu ist das Programm nicht, aber die Neuauflage auf dem Super Nintendo bietet eine Menge Features, die das Original noch nicht vorweisen konnte. Dies zusammen mit der nach wie vor ungebrochenen Motivation ergibt eine wirklich gelungene Version des Klassikers.
48
Populous is one of those games that you either like or hate. I don't really mind so much the concept behind the game, but the overall execution is just a little too slow for a blaster veteran like myself. It's not a good game or a bad game in my book - it's just Populous.