May the 4th be with you: 77% off Star Wars games at GOG

Road Runner's Death Valley Rally (SNES)

69
Critic Score
100 point score based on reviews from various critics.
3.5
User Score
5 point score based on user ratings.

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say

Category Description User Score
AI How smart (or dumb) you perceive the game's artificial intelligence to be 3.8
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 2.7
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 4.0
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 3.2
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 3.7
Story / Presentation The main creative ideas in the game and how well they're executed 3.7
Overall User Score (11 votes) 3.5


Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
89
N-Force
Fulfill all your childhood fantasies and become Road Runner in this wicked game.
80
GameFan Magazine
The idea of a Road Runner game is cool, and the folks at Sunsoft seem to be fans of the Warner Bros. classic, and it shows. The colors and graphics give you the feel of controlling a cartoon. With large levels, nice scrolls, and fast action, Death Valley Rally is a top notch action game.
80
Total! (Germany)
Road Runner ist das wohl unhandlichste Sprite der Comicgeschichte: Seine Beine, Flügel und der lange Hals schießen bei jeder Bewegung wild in der Landschaft umher. Selten landet oder pickt der ausladende Vogel am gedachten Zielort zu. Jüngeren oder ungeübten Spielern kann man die Verzweiflung nachsehen. Wer schließlich jeden Stein mit Vornamen kennt, muß allerdings zugeben, daß die wilde Jagd bunt, hektisch, umwerfend komisch und nur eines nicht ist: Langweilig!
75
ASM (Aktueller Software Markt)
Wahrlich in einen Comic-Strip hineinversetzt fühlt man sich dank der toll gezeichneten Grafik und den witzig animierten Sprites. Der Sound ist leider nicht so berauschend. Eher berauschend ist die Geschwindigkeit. mit der Road Runner und Wile E. durch die Gegend rasen. Fast wie Sonic! Spielerisch bietet das Ganze auf Dauer gesehen leider nicht allzuviel Abwechslung, aber doch recht lange gute, witzige Unterhaltung. Für Fans der Comics ein Muß, für Freunde schneller Games ein interessantes Spiel. Meep, meep!
74
Video Games
Roadrunner steckt voller Gags und toller Animationen, bietet riesige Levels und abgedrehte Sequenzen. Vor allem die Szenen nach einem Sieg gegen den Kojoten sind sehenswert. Die Steuerung ist knifflig, aber durchdacht - Trickfilmfreunde werden einen Heidenspaß haben. Aber: die Levels bieten insgesamt nicht viel Abwechslung und Continues werdet Ihr selbst bei intensiver Suche nicht verdienen. Das allein wäre nicht so schlimm, doch was sich die Programmierer mit dem unverschämt hohen Schwierigkeitsgrad geleistet haben, muß mit Abzügen bestraft werden. Während Ihr zu Beginn den Levelausgang schnell findet, gestaltet sich die Suche in späteren Spielstufen zu einer nervenden Angelegenheit; des öfteren geht Euch die Sprintenergie aus, und Ihr müßt ein Leben opfern, um eine neue Chance zu bekommen. Selbst hartgesottene Jump‘n‘Run-Profis werden mehr als einmal vor Frustration ins Joypad beißen. Death Valley Rally ist witzig, aber fast unspielbar.
69
Power Play
Zwar ist das Hochgeschwindigkeits-Handling des Vogels interessant und spaßig, aber erbarmungslos unfair. Ihr werdet ohne Ausweichmöglichkeit in Gegner rutschen, Plattformen verpassen und tiefe Abgründe hinunterstürzen. Und warum muß man alle Flaggen einsammeln, um ein läppisches Continue zu ergattern? Wer es trotzdem wagt, dieses Modul in sein Super Nintendo zu packen, wird von schneller und schön-schlichter Comic-Grafik, passenden Samples und einem wirklich unterhaltsamen Spielablauf mit tollen Gags entschädigt. Mein Tip für Videospiel-Masochisten: Traut Euch!
63
Mega Fun
Witzig ist der Road Runner auf jeden Fall. Wenn Wile E. Coyote in die Tiefe stürzt und dabei von einem schadenfrohen “Beep Beep!“ begleitet wird, kann ich mir ein Schmunzeln nicht unterdrücken. Dafür hapert es aber beim Spieldesign. Die Levels sind zwar groß und umfangreich, doch werdet Ihr des öfteren abstürzen, da Ihr einen “Blindsprung“ wagen müßt. Auch an der Steuerung müßte noch ordentlich gefeilt werden, denn daß der Road Runner beim Anhalten immer etwas weiterschlittert, ist zwar sehr comicartig, erfordert aber unnötig viel Feingefühl. Gleiches gilt für das Springen, was ebenfalls eine Kunst ist. Absolute Fans der Zeichentrickserie werden sicher nicht enttäuscht sein. Allen anderen Interessierten rate ich dringends zu einer Proberunde.
60
Nintendo Magasinet (Denmark)
Spillet er fantastisk hurtigt og uden slasket grafik. Alt er flot og gennemført, men en smule ensformigt.
58
The Video Game Critic
Road Runner's Death Valley Rally has a lot of eye candy. Too bad it looks so much better than it plays!
39
Nintendo Magazine System UK
All looks and no gameplay, Roadrunner is a poorly designed, highly frustrating and very disappointing game which does no justice to the licence whatsoever.