Moby Poll: What kind of game collector are you?

Super Strike Eagle (SNES)

...
MobyRank
100 point score based on reviews from various critics.
3.5
MobyScore
5 point score based on user ratings.

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say

Category Description MobyScore
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 3.3
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 3.7
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 3.7
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 3.3
Overall MobyScore (3 votes) 3.5


The Press Says

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
80
Mega Fun
Besser hätte Microprose‘ Super Nintendo-Einstand nicht ausfallen können. Super Strike Eagle ist die erste vernünftige Action-Simulation auf Nintendos 16 Bitter. Schade, daß das Spiel einen derart martialischen Hintergrund hat, denn abgesehen davon gibt‘s am Modul kaum etwas zu beanstanden: Das Fluggefühl ist tadellos, die Grafik lädt zu einer weiteren Runde ein (in den Cockpitsequenzen hätte etwas mehr Abwechslung am Boden nicht geschadet) und die musikalische Untermalung paßt hervorragend zum Spielgeschehen. Ein-gefleischt Simulationsfans werden jedoch sicherlich nicht ausreichend bedient, denn der Akzent des Moduls wurde klar auf Action gesetzt. Wer seine moralischen Bedenken zu Gunsten dieses Spieles nicht über Bord werfen will, erntet hiermit meine Anerkennung. Wer es allerdings tut, der wird seinen Spaß mit diesem Modul haben.
75
Total! (Germany)
Keine Frage, Super Strike Eagle ist von der Thematik her ein höchst fragwürdiges Spiel, das aber durch die technisch imposante Aufmachung und die gelungene Mischung aus Simulation, Action und Strategie – wobei natürlich die Action am gewichtigsten ist – einen nicht zu verachtenden spielerischen Reiz hat. Allerdings sollte an dieser Stelle noch einmal klargestellt sein, daß friedliebende Menschen und vor allem Kinder absolut die Finger von diesem Stück kriegerischer Software lassen sollten. Fans des Genres werden hingegen voll und ganz auf ihre Kosten kommen.
73
Power Play
Hat man sich erst einmal an das Actionfeeling gewöhnt, kommt man mit der Super NES-F-15 gut zurecht. Gerade in den rasanten Bodenkämpfen überzeugt die F-15 durch sehenswerte Zoomeffekte. Die stinklangweiligen Luftkämpfe hätte sich Microprose besser sparen sollen, können den guten Gesamteindruck jedoch nicht untergraben. Actionfreudige Piloten sollten die F-15 probefliegen.
25
ASM (Aktueller Software Markt)
Acht lange Levels quält man sich so auf dem Pfad der Langeweile, der nur durch ein paar fetter Endgegner etwas an Farbe gewinnt. Die Grafik 'glänzt' derweil durch Monotonie, der Sound akustisches Minimalgeplätscher. Warum also sollte man den hungrigen Modulschacht eines Super NES mit einem Game füllen, bei sogar die Customchips müde abwinken und auf bessere Modul-Zeiten warten?