GOG Deals: The Monstrous Winter Sale! New deals everyday on DRM-free games.

User Reviews

Good futuristic tank game with 3D graphics DOS Roedie (5204)
The remake was not bad, but the power-ups made it too easy DOS Kasey Chang (3609)
The first PC game I ever played...and it was great! DOS James Walter (242)
First person battle tank simulation DOS gametrader (229)

Our Users Say

Platform Votes Score
Amiga Awaiting 5 votes...
DOS 18 3.6
Macintosh Awaiting 5 votes...
Combined User Score 18 3.6


Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
100
DOSDragon (Mar, 1991)
This is a great arcade game. The animated scenes between the battles make Stellar 7 a complete story as well. The animation and backgrounds are crisp and finely detailed, as are the soundtracks and special effects. Stellar 7 is rumored to be the favorite arcade game of author Tom Clancy; it certainly is a hit with us, and we heartily recommend it for arcade fans. The plot may not be totally original, but with great graphics, sound, and a number of different, intelligent enemies, Stellar 7 is a must buy.
87
DOSRaze (Mar, 1991)
There are not too many games of this class on the PC, so Stellar 7 is welcome for that reason alone. Nevertheless, the game does stand up on its own merit as being a classy product with smooth scrolling, excellant graphics and similar sound. The action is hectic and the thrill level high. One of the few games to offer advanced features and nostalgia - now that's value for money!
87
AmigaAmiga Action (Jul, 1991)
Stellar 7 reminds me of that golden oldie Star Glider. The gameplay is very similar in style but with the advancements in technology that have been made over the years its presentation is far better than the predecessor. The intro sequence is outstanding and the digitised speech almost blows your socks off. The gameplay could have been tedious if it wasn't for the addition of the guardians which inject new life into the game. Good graphics, excellent sound and brilliant gameplay. Worth buying if you are an action fan, especially if you stayed up to the small hours playing Star Glider.
84
AmigaThe One for Amiga Games (Jun, 1991)
It's difficult to know just where to place Stellar 7: it's well worth taking the time to play, but you wouldn't necessarily want to keep coming back. A definite case of 'try before you buy'.
80
So bleibt nichts weiter zu sagen, als daß STELLAR 7 auch auf dem Amiga ein Hit ist, selbst wenn die Grafik hier nicht solche Begeisterungsstürme auslöst, wie bei der PC-Version. Amiga-User sind eben verwöhnt.
80
Summa sumarum ein Action-Game, das man, ob seiner hohen technischen Qualität und seines für PC-Programme erfreulich günstigen Preises, wirklich empfehlen kann. Mir jedenfalls hat es sehr gut gefallen.
78
Stellar 7 may be little more than a Starglider derivative, but it's well put together and warrants your own inspection.
70
DOSPC-Spiele '92 (1991)
Stellar 7 ist ein Actionspiel wie es im Buche steht: Geradlinig, unkompliziert in der Handhabung, schnell und kurzweilig - vorausgesetzt, man nennt einen schnellen AT sein eigen, denn sonst macht die 3-D-Grafik eine traurige Figur. Der Schwierigkeitsgrad ist für Einsteiger vielleicht eine Spur zu hoch, mit etwas Übung sollte sich aber jedermann durch die ersten Level beißen können. Die grafische Präsentation ist bunt und übersichtlich, die Zwischenbilder wissen zu gefallen, obwohl das alles natürlich nicht so eindrucksvoll wie ein »Wing Commander« ist. (...) Der einzige spielerische Haken ist die hirnrissige Verteilung der Extra-Waffen. Wenn man unter Beschuß steht, ist es fast unmöglich, drei gleiche Fahrzeuge hintereinander zu erwischen. Da der Fahrzeugtyp auch noch die Extrawaffe bestimmt, kommt man nach der Grundausstattung an einige Waffen überhaupt nicht mehr ran. Trotz kleinerer Macken ein Programm, bei dem Actionfreunde nicht falsch liegen.
67
AmigaAmiga Power (Jul, 1991)
Lacks action, needs one 1 meg, and is a re-write of a six year old game that was old-fashioned to start with. But what the hell, I like it. Now, can we have Robotron back in fashion please?
60
(CD-ROM version)
Schlecht ist Stellar7 auf keinen Fall! Ärgerlich sind nur mal wieder die verschenkten Chancen der CD-ROM-Version: Wieder einmal eine 1:1-Konvertierung, die sich auch nicht ausschließlich von CD-ROM spielen läßt und sich dreisterweise auch noch ein paar MB auf Eurer Festplatte reinzieht. Von zusätzlichen Grafiken oder Extra-Musik war wenig zu sehen bzw. zu hören, und sollten tatsächlich neue Bilder und Musiken in das Spiel eingebaut worden sein, dann sind sie sehr gut versteckt. Vorteil ist, daß ausnahmsweise keine spezielle Bootdiskette nötig ist, um in den Genuß der Ballerei zu kommen. Fazit: Kein schlechtes Spiel, doch als CD-ROM-Version ist das schon etwas bejahrte Brett Stellar 7so schmal wie eine CD dick ist!
54
AmigaAmiga Joker (Jul, 1991)
Die knallbunte Grafik ist selbst auf der detailreichsten Stufe annehmt schnell, dazu gibt‘s teilweise ganz nette Zwischenbilder. Vom Sound darf man sich dagegen keine Wunderdinge erwarten, er wird trotz Sprachausgabe bald langweilig. Die Steuerung funktioniert gut, sie könnte nur etwas mehr Möglichkeiten bieten. Aber das Gamedesign ist halt von gestern: Aliens abschießen bis keine mehr da sind, daß hatten wir in den vergangenen zehn Jahren nun wirklich oft genug...
51
AmigaPlay Time (Jul, 1991)
Die Grafiken sind zwar nicht schlecht, aber auch nicht überwältigend. Starglider hatte, als es vor 5 Jahren herauskam bessere 3D Animationen. Dennoch sind die Soundeffekte recht gut. Stellar 7 hat überhaupt keine originellen Ideen, abgesehen davon, daß das Spiel langsam bis hin zu langweilig ist. Falls man auf 3D Ballerspiele aus ist, könnte es das sein, worauf man wartet, wahrscheinlich aber nicht.
40
AmigaPower Play (Jul, 1991)
Dynamix hat es tatsächlich doch noch geschafft, das uralt 3-D-Ballerspiel für den Amiga umzusetzen. Vergebliche Liebesmühe: "Stellar 7" ist und bleibt ein Langweiler.
33
AmigaAmiga Power (Aug, 1991)
Satisfyingly mindless - but that's both a strength and a weakness.