User review spotlight: Ultima IV: Quest of the Avatar (DOS)

The Summoning

User Reviews

A classic role-playing game DOS travis m (4)

Our Users Say

Platform Votes Score
DOS 13 3.8
PC-98 1 4.0
Combined MobyScore 14 3.8


The Press Says

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
82
DOSPC Games (Germany)
Zahlreiche Rätsel warten nur darauf von Ihnen geknackt zu werden, die Schwierigkeit ist hierbei optimal gewählt. Es kann schon mal eine halbe Stunde dauern, bis man weiter weiß, aber ein bißchen Grübeln hat noch keinem geschadet. Der Mechanismus ausgeklügelter Fallen muß zum Beispiel erst herausgefunden werden, um sie gekonnt zu umgehen, abspeichern und wieder einladen ist oft hilfreich. Zu guter Letzt ist das erstklassige Automapping erwähnenswert, die Karten verfügen von vornherein über eine Legende und können augedruckt werden. In dieser Rollenspielort ist “The Summoning“ bis jetzt sicherlich noch unerreicht. Nur weiter so, SSl...
75
DOSASM (Aktueller Software Markt)
Automapping ist inclusive, ja, Ihr könnt Karten und Dialoge mit Personen, denen Ihr im Spiel begegnet, sogar ausdrucken lassen. Somit stellt sich The Summoning nicht nur spielerisch, sondern auch technisch als ein feines Game dar.
64
DOSPC Joker
Alles in allem also ein solides und handliches Rolli-Vergnügen für Einsteiger, alte Dungeon-Haudegen werden jedoch unterfordert sein.
60
DOSDatormagazin
Det här är ett tekniskt bra spel med fin grafik och ett bra gränssnitt. Handlingen och temat i spelet är dock tröttsamt uttjatad fantasy.
39
DOSPower Play
Zugegeben, The Summoning ist gegenüber dem mehr als kärglichen Vorgänger ein ordentlicher Schritt vorwärts. VGA-Grafik, Soundkartenunterstützung, eine besser Story sowie das umfangreiche Spielfeld werten die Neuheit im Vergleich zum Oldtimer etwas auf. Leider stolpert der Spieler über ein paar von den Programmierern geschickt gelegte Designfehler. Da ist zum Beispiel die Steuerung: In den seltensten Fällen gelingt es auf Anhieb, einen Gegenstand aufzupicken. Selbst im „Vergrößerungs“-Modus, in dem Items viermal so groß zu sehen sind, klappt das nicht. Außerdem ist das Kampfsystem vor allem bei mehreren Gegnern ziemlich wirr, ein gut platzierter Treffer Glückssache, der vorzeitige Heldentod die Folge.