Bundleopolis Sale: New bundles for sale every 6 hours at GOG

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say

Platform Votes Score
Amiga Awaiting 5 votes...
Atari ST Awaiting 5 votes...
DOS Awaiting 5 votes...


Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
68
Atari STST Format (Jul, 1992)
This is well put together with a fair amount of gameplay. It is just a skiing game though. so the novelty will wear off, but it's still an enjoyable little game.
67
AmigaAmiga Joker (Apr, 1992)
Klar, daß am Ende jedes Einzelwettbewerbs die obligatorische Siegerehrung wartet, auch die übrigen Sportspiel-Standards wie Länder- bzw. Spielerwahl und ein Trainingsmodus fehlen nicht. Was fehlt, ist ein konstantes Niveau: Die Steuerung schwankt zwischen einfach und gewöhnungsbedürftig, die Zwischenbilder sind mal sehr schön, dann wieder etwas plump geraten. Im allgemeinen geht die Grafik aber durchaus in Ordnung, Scrolling und Animationen sind recht flüssig; beim herzlich eintönigen Sound hätten sich die Programmierer jedoch etwas mehr Mühe geben dürfen. Sieht man jetzt noch von den nervigen Ladezeiten ab, bleiben grundsolide Winterspiele in der Tradition von Epyx. Etwas mehr Abwechslung bzw. Ideenreichtum, und Super Ski 2 hätte das Zeug zu einem Medaillenanwärter gehabt.
65
DOSPC Joker (Jun, 1992)
Steuerungstechnisch sind eigentlich nur Freestyle und Skispringen etwas fummelig ausgefallen, der Rest der Veranstaltung kann hier überzeugen. Die Grafik ist generell ordentlich, wenn auch nicht überragend, Scrolling und Animationen sind flüssig, nur der Sound (Musik und FX) plätschert nun noch lustloser vor sich hin als anno Amiga. Trotzdem ist und bleibt Super Ski 2 eine grundsolide Sportsimulation, deren flotter Spielablauf gekonnt über fehlende Ideen hinwegtäuscht.
51
AmigaPlay Time (May, 1992)
Die Eröffnungszeremonie und die Siegerehrung lassen den guten Willen der Programmierer erkennen, spektakulär sind sie allerdings nicht geraten. Alleine kann man den Spielspaß gegen Null wandern sehen, mit vier Spielern kann allerdings eine Partie Super Ski II ganz spaßig werden.
33
AmigaPower Play (May, 1992)
Sind die lustigen Zeiten von Summer-und-Winter-Games-Sessions vorbei? Super Ski 2 tritt auf keinen Fall in die Fußstapfen seiner berühmten Vorfahren. Sieht man davon ab, daß die Steuerung manchmal etwas unpräzise ist, geben sich die Disziplinen allesamt zu langweilig. An 75 Toren vorbeizurauschen und dabei darauf zu achten, nicht aus der Bahn zu kommen, bringt nicht die ultimative Abwechslung. Gleich schlecht sieht's bei anderen Disziplinen aus. Beim Bob fahren mal links mal mal rechts zu steuern kann den Sportfan nicht entzücken. Lediglich das Skispringen bringt etwas Spaß. Weniger Ladezeiten und mehr Abwechslung hätten Super Ski 2 ganz gut getan.