User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say

Platform Votes Score
PlayStation Awaiting 5 votes...
Windows 5 3.5
Combined User Score 5 3.5


Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
86
WindowsSvenska PC Gamer (May, 2000)
Tycker ni att jag låter negativ? De är inte alls min mening. Det här är ett jättebra spel. Det är bara det att man ju har sådana grymma förväntningar på de här spelen. Jag skrev det förut: det känns precis som Road To World Cup. Det är nog en ganska bra sammanfattning, om jag får säga det själv. Jag väntar redan på FIFA 2001.
84
WindowsPC Joker (Jun, 2000)
Warum drehen nach dem Titelgewinn nur neun Mann eine Ehrenrunde? Wo zum Teufel ist der Olympiaturm hinter dem angeblich originalgetreuen Münchner Olympiastadion? Andererseits: Warum regen wir uns über solch kleine Schlampereien überhaupt auf, wenn ansonsten so gut wie alles stimmt? Die Kickeranimationen sind eine Augenweide, die trefflichen Kommentare von Wolf-Dieter Poschmann und Jörg Dahlmann sorgen zusammen mit den sichtlich bewegten Fans auf den Rängen akustisch für tolle Stadionatmosphäre. Bloß ist das für die Fans der EA-Reihe halt alles nicht neu. Wer indessen am PC selbst nach dem Europameisterkitel greifen will und „FIFA 2000“ vielleicht noch gar nicht besitzt, hats gut: Er erhält mit Euro 2000 nicht nur das unstrittig beste Game zum Großereignis, sondern auch eines der besten Kicker-Progis aller Zeiten!
84
PlayStationMega Fun (Jun, 2000)
Zu Anfang sollte bereits gesagt werden, dass es EA Sports erneut gelingt, eine packende Soccer-Sim aufzufahren. Gerade Besitzer der „Vorgänger“ à la FIFA 2000 sollten sich dennoch die Anschaffung gründlich überdenken. Als Hauptgrund wäre die Tatsache zu erwähnen, dass es dem neusten Kick an Innovationen mangelt. Hingegen überzeugen die Coder in Sachen Präsentation und Spielbarkeit auf ganzer Linie. Kein Titel schafft es, den Volkssport Fußball annähernd so gut einzufangen wie die Kanadier. Für Neueinsteiger gilt daher eine bedenkenlose Empfehlung, während alte Hasen die neuste Torejagd vor dem Kauf gründlich Probe spielen sollten, bevor sie ihre Geldbörse plündern.
84
WindowsGameStar (Germany) (Jun, 2000)
Bei aller Qualität halte ich Euro 2000 dennoch für ein absolutes Ärgernis. Wer bereits Fifa 2000 kennt (und das sollen nicht wenige sein) muss sich ordentlich veräppelt vorkommen. 90 Mark für den EM-Turnier-Modus und ein paar neue Stadien übersteigt selbst für Masochisten unter den Fußball-Freaks die Schmerzgrenze. Noch nicht mal die offensichtlichsten Schwächen wurden seit Fifa 2000 beseitigt, wahrscheinlich lag das Spiel schon seit Monaten fertig auf Halde. Damit beweist EA Sports eindrucksvoll, wie man sich selbst mit einem im Prinzip tollen Spiel seinen Ruf ramponieren kann.
84
WindowsPC Player (Germany) (Jun, 2000)
Es fällt mir schwer den Fakt zu ignorieren, dass EURO 2000 seinem Vorgänger so furchtbar ähnlich ist und überhaupt - vom Spielablauf her - sich in den letzten drei Jahren nur wenig bei FIFA getan hat, während meine Wunschliste an Verbesserungen in punkto Realismus und Atmosphäre keinen Deut kürzer geworden ist. Während FIFA 2000 immerhin mit einer Fülle an Spiel-Modi und Mannschaften aufwartet, fehlt es an Abwechslung beim Ableger. Trotz aller Kritik hat EA Sports keine Fehler gemacht und wieder einmal eine makellose Fußballsimulation hingelegt. Die wenigen Verbesserungen gegenüber dem Vorgänger rechtfertigen jedoch einen Kauf sicherlich nur für absolute Fans, die sich kein EA-Sports-Produkt entgehen lassen können.
84
WindowsGameSpot (Belgium/Netherlands) (May 25, 2000)
We worden momenteel overspoeld met gelijkaardige spelletjes, maar één ding is al wel zeker, EA Sports blijft de Koning der Voetbalgames.
81
Windows4Players.de (Jul 31, 2000)
EA Sports ist mal wieder ein spieletechnisches Meisterwerk gelungen, welches durch brillante Grafik und packenden Spielspaß überzeugt. Allerdings merkt man, dass EURO2000 lediglich ein FIFA2000 im Europameisterschaftstrikot ist. Wer also bereits stolzer Besitzer einer FIFA2000 CD ist und keinen gesteigerten Wert auf Europameisterschaftsflair legt, kann auf den Nachfolger auch verzichten. Für alle anderen ist EURO2000 jedoch ein Muss.
81
WindowsGamesmania.de (2000)
Trotz (oder gerade wegen) der am PC unerreichten Spielbarkeit wurden die Mankos des Vorgängers praktisch nicht beseitigt. Abseits pfeift der Schieri zur Hälfte immer noch verkehrt; Kopfballtore nach Ecken sind immer noch kaum zu stoppen und somit unfair. Immerhin: Nach einer Spezialbewegung läuft der Spieler nun wesentlich langsamer und kann folglich leichter vom Ball getrennt werden. Lockere und schwer zu stoppende Spaziergänge durch die Abwehrreihen haben damit ein Ende. Nicht falsch verstehen: Das Spiel ist toll und bieten den mit Abstand besten Fußball am PC. Aber das tat FIFA 2000 auch. Weil sich die Unterschiede arg in Grenzen halten, lohnt sich das Spiel nur für alljene, die den Vorgänger nicht besitzen.
81
WindowsPC Games (Germany) (Mar 07, 2001)
Da hatten wir uns wirklich mehr erwartet: Statt innovative Elemente mit spannender EM-Atmosphäre zu kombinieren, liefert EA Sports ein in vielen Belangen enttäuschendes Produkt ab. Klar, Euro 2000 bietet ordentliche Fußballkost auf FIFA-Niveau. Mehr aber auch nicht. Die Mängel an FIFA 2000 wurden kaum verbessert, die wenigen Neuerungen sind eigentlich nur Kosmetik und tragen zum eigentlichen Gameplay nichts bei. Und das ist für einen Quasi-Nachfolger einfach zu wenig. Da es nicht einmal die Möglichkeit gibt, die echte Endrunde nachzuspielen, zerplatzt die EM-Stimmung schon im Ansatz wie eine Seifenblase. Die aktuellen Mannschaftsaufstellungen und neue grafische Schnörkel sind auch schon das Beste, was Euro 2000 im Gegensatz zuFIFA 2000 aufzuweisen hat. Besitzer des Letztgenannten sollten sich daher mit dem Turnier-Editor die Endrunde selbst zusammenstellen und sich die 90 Mark für Euro 2000 sparen.
78
PlayStationPower Unlimited (Jul, 2000)
FIFA-fans zullen weer als een blok vallen voor deze game, maar ook nu kan ik er niet bepaald warm voor lopen. Al is het desbetreffende evenement nog zo speciaal. EURO 2000 kan mij op de PSX niet echt bekoren.
76
WindowsFragland.net (Sep 18, 2002)
If you allready own fifa 99, i'ld wait for fifa 2001, if u don't own fifa 99, what are u still doing here reading this review?
75
PlayStationJeuxvideo.com (Jun 08, 2000)
Un jeu au gameplay bien étudié mais dont le moteur 3D trop faible fait perdre toute véritable sensation de puissance. C'est dommage.
74
PlayStationVideo Games (Jun, 2000)
Man erinnere sich an den raffinierten, aber von den Fans eher mit Missgunst aufgenommenen Marketing-Trick, die Fußball-WEM 1998 in zwei komplett eigenständige Games aufzuteilen. EA scheint sich diesmal eines Besseren besonnen zu haben und vereint diesmal sowohl den langen, harten Weg zur Qualifikation mit der eigentlichen Meisterschaft. Wer nun also Wert auf eine gut gemachte Umsetzung eben dieser Europa-Meisterschaft legt, kommt an diesem Game nicht vorbei. Alle anderen, die eventuell schon im Besitz einer der Vorgänger-Versionen sind, sollten den Kauf wie gehabt überdenken, denn echte Neuerungen sucht man wie so oft vergebens. Zumindest als Verwerter interessanter Lizenzen kann EA niemand das Wasser reichen. Spätestens zur nächsten WM sollte aber auch das Gameplay eine echte Neuerung erfahren.
70
WindowsAbsolute Games (AG.ru) (May 26, 2000)
Несмотря на графическую ложку дегтя в полтора килобайта, игра несомненно удалась. Точнее, несомненно удалась только для фанатов жанра, а если еще конкретнее, то фанатов FIFA. Для тех, кто устал от постоянных разгромных побед на самом сложном уровне, от игры в поддавки, чтобы добиться красивых розыгрышей мяча. Вроде бы разработчики постарались на славу — внесли разнообразие туда, куда только возможно, но, увы, кое-что не получилось. И все-таки я рискну порекомендовать игру истинным ценителям, поскольку удовольствие от нее обязано перевесить раздражение от слабой графики. В конце концов, вы же хотите, чтобы наша сборная вышла в 2000 году в финал чемпионата Европы и победила в нем сборную Украины. Хотя бы виртуально...
68
WindowsGameplay (Benelux) (May 31, 2000)
Zelfs een gouden kalf begint op den duur zure melk te geven. Rijp voor de slachtbank!
65
WindowsJeuxvideo.com (May 07, 2004)
UEFA Euro 2004 aurait très bien pu sortir sous la forme d'un add-on pour FIFA Football 2004 tant ces deux jeux sont proches sur bien des points. Evidemment, Electronic Arts n'allait pas gâcher une si belle occasion de faire entrer de l'argent frais dans les caisses et profite à fond de cette licence porteuse. Hélas pour ce qui est du jeu en lui même, il se révèle inférieur à FIFA sur bien des points : moins d'équipes, pas de mode carrière, moteur graphique mal maîtrisé qui implique de fréquentes saccades sur des configurations pourtant musclées... Bref, à moins que vous teniez absolument à jouer l'Euro sur votre PC, mieux vaut se tourner vers le dernier FIFA qui reste plus complet.
60
WindowsGamekult (Aug 23, 2000)
EA Sports signe ici (comme d'habitude) un bon jeu de football, nettement supérieur à la concurrence du moment. Pourtant, l'aspect autant événementiel que marketing pourrait bien leur jouer des tours à la longue. Euro 2000 reprend en effet méthodiquement les éléments de FIFA 2000, se contentant d'y calquer la compétition européenne. Reste donc une référence du football virtuel sans véritable surprise excepté le plaisir de se rejouer cette coupe (qualifications comprises). Le jeu n'est intéressant que pour ceux qui n'ont pas FIFA 2000 ou pour les fans qui ne veulent louper aucun épisode de la série FIFA.
50
PlayStationSuper Play (Sweden) (Jun, 2000)
Euro 2000 innehåller i och för sig de riktiga lagen och de riktiga spelarna, men när det finns så mycket bättre fotbollsspel är det inte rimligt att man ska behöva betala fullt pris för ett hafsverk. Kanske gör ni bäst i att ordna egna turneringar i FIFA 2000. Det är i alla fall vad jag kommer att göra. Om det sedan blir ett antiklimax vet vi åtminstone vilka vi ska skylla på.
30
PlayStationEurogamer.net (UK) (Jun 08, 2000)
I've followed the FIFA series like a religion, not caring that ultimately we're getting the same game pumped out, but with more bells and whistles. I just hope things improve for the next instalment, otherwise I could well be losing my religion.