User Reviews

Beyond horrible. DOS Zovni (9316)
Stinky, stinky, stinky! Oh, did I mention stinky? DOS Satoshi Kunsai (1807)
horrible to average fighting game DOS Ryu (50)

Our Users Say

Platform Votes Score
Amiga CD32 Awaiting 5 votes...
DOS 6 2.8
Windows Awaiting 5 votes...
Combined User Score 6 2.8


Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
85
Amiga CD32Amiga Games (Jun, 1994)
Dank Tag-Team und Tournament-Mode wird Ultimate Body Blows zu dem CD 32-Beat 'em Up schlechthin, so lange Elfmania nicht auf CD gepreßt wird.
84
Amiga CD32Megablast (Jun, 1994)
Die geballte Ladung an detailreich gezeichneten Grafiken ist dabei schlicht umwerfend, ganz zu schweigen von dem ultracoolen CD-Sound. Auch die Steuerung hat sich ihre 80 Prozent redlich verdient, wobei aber in erster Linie das Zuschlagen mit dem Joystick gemeint ist. Doch hinsichtlich des Schwierigkeitsgrades sollte man sich trotzdem keinen Illusionen hingehen: Bereits in der Standardeinstellung sind selbst erfahrene Wrestler nicht unterfordert, und in der höchstmöglichen Stufe zieht das Tempo dermaßen an, daß es schon fast zu Lasten der Spielbarkeit geht. Abgesehen von diesem „Zeitraffereffekt“ könnte man höchstens noch das Fehlen einer gedruckten Anleitung monieren, ansonsten wird dem konditionsstarken Kampfsportler hier wirklich Prügelspaß pur serviert!
84
Amiga CD32Amiga Joker (Jul, 1994)
Vermißt haben wir lediglich ein vernünftiges Booklet, welches anscheinend zugunsten der mehrsprachigen Files auf der CD eingespart wurde – obwohl die Vielzahl der Kämpfer doch genügend Stoff für ein dickes Handbuch hergegeben hätte. Aber wenn man ausreichend Kondition mitbringt, macht diese Klopperei trotzdem ultimativ Spaß!
84
DOSJoystick (French) (Jan, 1995)
UBB est certes moins beau que Rise of the Robots, mais il est bien plus jouable, et surtout possède une durée de vie record. Un bon beat'em up pour s'éclater sans trop se prendre la tête.
82
Amiga CD32Play Time (Jul, 1994)
Die CD 32-Umsetzung des Prügelspaßes van Team 17 bietet Euch nicht nur 22 unterschiedliche Kämpfer, sondern auch atemberaubende Hintergrundgrafiken und Musik von der CD. Dank des Amiga CD 32-Joypads läßt es sich auch fast noch besser als mit einem herkömmlichen Joystick spielen. Das ultimative Beat ‘em Up für den Edel-CD-Player.
80
Amiga CD32High Score (Aug, 1994)
Det finns många dåliga fightingspel men Ultimate Bobyblows tillhör INTE dem. Team 17 kan det här med fightingspel.
78
DOSPC Joker (Dec, 1994)
Unter dem Strich hätte Ultimate Body Blows mit seiner bestechend guten Spielbarkeit zwar mehr verdient als nur einen Platz im Schatten des vehement beworbenen Roboteraufstands, doch die Welt ist nun mal ungerecht, und wer zu spät kommt, den verkloppt das Leben...
75
Amiga CD32ASM (Aktueller Software Markt) (Aug, 1994)
Es handelt sich hier nur um eine Konvertierung des Amiga-Games, auch wenn für die Konsole einige Extras an Grafik und Sound eingebaut wurden. Body Blows ist ein Prügelspiel mit vielen Gegnern, guter Steuerung und guter Grafik. Allerdings auch nicht mehr. Daher gibt es eine gute 9.
75
DOSGénération 4 (Jan, 1995)
En quelque mots, c'est le meilleur jeu de baston sur cette bécane. Avec plus de 20 personnages, des coups spéciaux qui leur sont propres, Ultimate Body Blows possède le punch et la jouabilité nécessaires à ce genre de soft.
70
Amiga CD32Retrogaming.it (Mar 31, 2008)
Tirando le somme quindi, pare evidente di trovarsi su di una bilancia ben equilibrata tra difetti e pregi assortiti, dove solo all’utente finale sarà data ultima parola nello scegliere o meno, qualcosa di diverso dal solito minestrone (ben gradito) Giappo style.
60
DOSPC Player (Germany) (Jan, 1995)
Auch wenn die Gegner ziemlich schlagkräftig sind: Umgehauen hat mich Ultimate Body Blows nicht. Was nützt mir der schnellste Turbo-Modus, wenn die Steuerung ziemlich hakelt? Immerhin bieten 23 prügelwütige Spielfiguren eine gewisse Abwechslung, da sie extreme Unterschiede in den Fähigkeiten und der Spielbarkeit aufweisen. Die vier Spielmodi sind einander aber zu ähnlich und lassen kleine Überraschungen oder Extras vermissen, um auf Dauer zu fesseln. Schnell hat man die Gegner-Taktiken durchschaut und Zwei-Spieler-kämpfe arten meist in Special-Moves-Orgien aus — nach fünf Sekunden ist‘s schon vorbei. Da schicken wir die Jungs von Team 17 am besten noch mal ins Trainingslager...
15
DOSPlay Time (Jan, 1995)
Das auf der Packungsrückseite angepriesene superschnelle, brillante Prügelspiel von Team 17 sucht man nach erfolgreicher Installation vergeblich auf seiner Festplatte. Was man lediglich vorfindet, ist ein Beat ‘em Up, welches selbst auf einem Pentium P60 aussieht wie die Zeitlupenwiederholung eines billigen japanischen Zeichentrickfilms. Obwohl die Originalversion auf dem Amiga einigermaßen akzeptabel ist, so ist die PC-Umsetzung jedoch mehr als peinlich.