Volfied

Genre
Perspective
Theme
Critic Score User Score
Commodore 64
...
4.2
TurboGrafx-16
...
...
DOS
...
3.5

User Reviews

Excellent. Difficult, but excellent Amiga *Katakis* (37889)
Good conversion of Taito's popular arcade game of the same name. DOS Clockwork (154)
If I could only keep my cool.. DOS Roedie (5215)
Another wonderful classic. DOS Tomer Gabel (4361)

Our Users Say

Platform Votes Score
Amiga 3 4.6
Arcade Awaiting 1 votes...
Atari ST 4 4.2
Commodore 64 3 4.2
DOS 26 3.5
FM Towns 2 4.5
Genesis 5 3.7
J2ME 2 4.5
TurboGrafx-16 2 4.5
Wii 2 4.5
Combined User Score 49 3.9


Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
100
AmigaInfo
Volfied, along with Arkanoid, is a requirement for the section reserved for classics on every arcade gamer's shelf.
90
Commodore 64Commodore Format
With the added attraction of some stunning backdrops, a variety of enemies and the power-up tokens, Volfied is one cool play. You won't be bashing away for hours on end, but I'm pretty sure it'll be in and out of your cassette deck with alarming regularity.
90
ArcadeRetro Spirit Games
Describing Volfied can make it sound more complicated than it actually is, but after a few attempts you will get the hang of it, quickly learning what you can and cannot get away with, and soon you will be devising your own strategies for completing the stages as quickly as possible. It is a timeless classic, simplistic in nature but exceptionally satisfying and addictive to play. Like many of the old arcade games of the 80's and early 90's it is pure pick-up-and-play gameplay that can be enjoyed by anyone, but takes a great deal of skill and time to master.
88
Atari STThe One for ST Games
The real challenge is in getting high scores by filling in as much of the screen as possible, by completing levels using special methods, and by activating points accumulators (killing a bunch of aliens all at once). Forget the fact that there are only 16 screens in all: the combination of three difficulty levels, the urge to crack your high score and the addictiveness of the basic gameplay make this a winner.
80
GenesisSega-16.com
I only have two gripes about Ultimate Qix: the fact that it's too short and the lack of a two-player mode. I really would have liked the chance to compete against a friend, and it would have made the high score table much more meaningful. Even so, the game is very enjoyable and a great buy for the low price it commands. Taito has a winning formula here, and anyone looking for something decidedly different for their Genesis should give Ultimate Qix a chance.
80
AmigaAmiga Power
Arcade perfect conversion of Taito's updated Qix. Gameplay - despite complications - is simple as it comes, and like all the best simple games it works superbly. Could get repetitive in long term.
75
TurboGrafx-16Power Play
Nicht schlecht, was Taito aus dem Spielprinzip des Uralt-“Qix“ gemacht hat. Als Fan des Originals bin ich mit den neuen Features hochzufrieden. Taito hat zum Glück aufgepaßt, daß Volfiev nicht mit Extras “überladen“ wird - gerade das sichert die nach wie vor sehr gute Spielbarkeit. Volfiev ist ein typisches High-Score-Spiel, das für lange Zeit an den Bildschirm fesselt. Die Punktezählung ist gut durchdacht und entspricht ganz dem beliebten Motto “Leistung muß sich wieder lohnen“. Allerdings hätte ich mir zur Abwechslung etwas mehr als acht verschiedene Haupt-Störenfriede gewünscht.
74
TurboGrafx-16The Games Machine (UK)
Volfied's problem is that it soon becomes very difficult (and more dependent) and there's no continue-play facility. What's more, virtually the same game (Zolyx) can be bought for computers for a measly two quid.
72
GenesisPower Play
Die Umsetzung der PC-Engine-Version wurde mit ein paar zusätzlichen Spielmodi sowie besserem Sound versehen.
70
AmigaAmiga Action
There are some full price games that deserve the price tag, others that belong on a budget label, while some budget games that belong in the bin. Volfied is situated in the second category. Although the graphics and sound are reasonable and probably best described as "nice", the gameplay should consist of far more than it actually does when you consider you're paying nearly £30, and sixteen levels is without doubt, embarrassingly insufficient. Volfied turns out to be OK for a while but you'll soon wish you'd bought something a little more involve.
70
AmigaGames-X
Having never even heard of the arcade version I can't really comment on how good a conversion this is. Graphically it is very colourful and the various enemies are well-drawn and animated. All the backgrounds are well laid out and look good. Soundwise the game could have been better, the various sound effects sound like they are from a game from two years ago, which might be when the arcade game was released, and the tune comes very annoying very quickly. Sadly the more you play the game the more frustrated you will become, because it is very annoying when you know how to complete the screen but keep dying. Still, it is one of those games to play when you are out of things to do and feeling a little bored.
69
AmigaDatormagazin
Grafikmässigt är Volfied inte speciellt upphetsande. Ljudet låter som om det kom från ett spel som släpptes för ett par år sedan. Även om Volfied kanske är den mest avancerade Styx-klonen hittills så är jag övertygad om att det finns liknande spel i floran av PD-program som är minst lika roliga. Om jag letade efter den här typen av spel så skulle jag först söka igenom PD-biblioteken noggrannt innan jag köpte Volfied.
67
DOSASM (Aktueller Software Markt)
Klingt simpel und ist es auch - aber es macht einen Riesenfun. Der gute Sound (akzeptabel auch über den Speaker!) und die motivierende Punktevergabe für jedes Prozent über den magischen 80 tun ihr übriges, um V0LFIED zu empfehlen. Allerdings: Soll der Spielspaß vorhalten, ist ein Joystick unbedingt nötig.
65
GenesisASM (Aktueller Software Markt)
Es ist nicht alles Gold, was glänzt - wie wahr. Und das nicht alles neu ist, was dies zu sein scheint, dürfte ebenso bekannt sein. Ein Spiel, bei dem nun beide Volksweisheiten zutreffen, ist VOLFIED von TAITO.
64
GenesisRaze
It seems off that Volfied should be released at exactly the same time as Qix on the Game Boy, an almost identical game. Are we trying to progress, or just digging up old ides that programmers hope we have forgotten?
64
Commodore 64Power Play
Volfied ist ein solides Spielchen zur Entspannung, ohne durch irgendeine Art von Neuerung aufzufallen. Die Spielidee ist zwar alt und gut, wirkt aber heutzutage etwas abgegriffen und verstaubt. Neue, revolutionäre Ideen sind gefragt - ständige Aufgüsse von Klassikern gibt es zur Genüge. Einzig die netten Extras lockern das Ganze etwas auf: Über das Alter der Spielidee täuschen sie aber nicht hinweg. Grafik und Sound bewegen sich auf mittelmäßigem Niveau - für den Spielspaß trifft gleiches zu. Der absolute Qix-Fan wird Volfied jedoch lieben, denn eine gewisse Motivation kann dem Programm (dank guter und fesselnder Spielidee) nicht abgesprochen werden.
64
AmigaPower Play
Volfied ist ein solides Spielchen zur Entspannung, ohne durch irgendeine Art von Neuerung aufzufallen. Die Spielidee ist zwar alt und gut, wirkt aber heutzutage etwas abgegriffen und verstaubt. Neue, revolutionäre Ideen sind gefragt - ständige Aufgüsse von Klassikern gibt es zur Genüge. Einzig die netten Extras lockern das Ganze etwas auf: Über das Alter der Spielidee täuschen sie aber nicht hinweg. Grafik und Sound bewegen sich auf mittelmäßigem Niveau - für den Spielspaß trifft gleiches zu. Der absolute Qix-Fan wird Volfied jedoch lieben, denn eine gewisse Motivation kann dem Programm (dank guter und fesselnder Spielidee) nicht abgesprochen werden.
58
Atari STASM (Aktueller Software Markt)
Von Vorteil ist jedoch der wackere Digi-Sound und die (gegenüber der Amiga-Fassung) erhöhte Spielgeschwindigkeit beim Linienziehen, denn in diesem Punkt gabs heim Amiga Zeitlupenruckeln. Schade, daß die Steuerung ein wenig hakelig geraten ist: Volfied verbleibt so nur im Durchschnitt.
42
AmigaAmiga Joker
Die futuristischen Hintergründe sind ebenso hübsch wie bunt, die Gegner schnell, geruckelt wird nur selten. Auch die Sticksteuerung ist bounty, der Sound hingegen nervt recht bald. Nur: Wenn man erst mal weiß, wie am besten geschnitten wird, hat das verstaubte Gamedesign bloß noch Fleißarbeit zu bieten!
42
AmigaASM (Aktueller Software Markt)
Keine große Anforderung an die Programmierkunst, oder? Denkste! Wenn der kleine Zeiger auf dem Amiga loslegt ,um seine Spuren zu ziehen, geht der Rechner furchterregend in die Knie. Ob‘s vielleicht am gleichzeitig einsetzenden Sägewerk-Sound liegt? Und warum stehen die Bonushütchen jetzt ganz woanders? Fragen über Fragen,die das Spiel so gar nicht empfehlenswert machen...
42
Commodore 64ASM (Aktueller Software Markt)
Es mangelt dieser Version dabei nicht an der Ausstattung; selbst an einen guten Sound wurde gedacht. Doch leider gibt‘s technische Mängel: Die Sprites machen sich manchmal unsichtbar, die Steuerung, ansonsten recht flott, hakt zuweilen aus unerklärlichen Gründen. Da wäre wirklich mehr drin gewesen!
42
TurboGrafx-16ASM (Aktueller Software Markt)
VOLFIED ist unbestritten das beste Quix-Spiel für die Engine - denn es ist das einzige. Langeweile nach 10 Minuten ist nämlich kein Argument, um 110 Mark auf den Tresen zu legen. Aber halt - da gab‘s doch noch ‘nen anderen Tresen, für den Durst - oder so...