Blown Away (Windows 3.x)

59
Critic Score
100 point score based on reviews from various critics.
3.0
User Score
5 point score based on user ratings.

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say

Category Description User Score
Acting The quality of the actors' performances in the game (including voice acting). 4.0
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 2.0
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 4.0
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 3.0
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 3.0
Story / Presentation The main creative ideas in the game and how well they're executed 2.0
Overall User Score (1 vote) 3.0


Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
84
Coming Soon Magazine
All games appeal to your intelligence, reflexes and memory and with the stress of the elapsing time, Blown Away will provide you with hours of fun and excitement along with the full screen animations featuring plenty of explosions and sound effects.
79
PC Gamer
Good full-screen video and some really nice puzzles. The video and puzzles are a lot better on their own than combined; not very interactive. Another "multimedia" game. There's just not enough interaction here to satisfy most gamers.
69
Joystick (French)
On y trouve des vidéos hideuses (mais plein écran) dans lesquelles figurent les paumés du coin. Elles ne sont en fait que prétextes à une démonstration de force de tout ce qui s'est fait de pire en matière de jeux de société lassants.
68
Power Play
Boom! Endlich mal wieder ein Spiel, in dem die Fetzen fliegen! Doch eigentlich ist „Blown Away“ die gleiche Spiele-Sammlung wie „Panic in the Park“. Allerdings machen einige Feinheiten den entscheidenden Unterschied aus. Erstens ist da der genial böse Hauptdarsteller Justus, der sich in seiner gelungenen boshaft-zynischen Art durchaus mit Dennis Hopper aus „Speed“ oder „Blue Velvet“ vergleichen läßt. Zweitens motiviert das Getöse mit den explosiven Stoffen wesentlich mehr als die Rettung eines geschlossenen Rummelplatzes. Die Sub-Spielchen sind teils wirklich genial, teils aber auch unmenschlich schwer und doch sehr mit denen aus „Panic in the Park“ vergleichbar. Wer auf Rätselspiele steht, kommt an diesem technisch passablen und schönen Multimedia-Explosivgeschoß nicht vorbei. Außerdem: Wo bekommt man schon die Sprengung der eigenen Freundin zu sehen?
67
Entertainment Weekly
The puzzles range from the simple (switch a letter at the beginning of a word) to the knotty (open and close valves to keep explosive chemicals from combining). But few of them seem integral to the story line. The best parts of Blown Away are the live-action scenes, both technically (love that full-screen video) and in terms of fluid, fast-paced narrative drive. And Skaggs makes such an amusingly caustic villain that it seems a shame to slam the proceedings to a halt for a dippy game of high-tech Concentration.
65
PC Games (Germany)
Leider ist es MGM mit Blown Away nicht gelungen, einen packenden Thriller zu inszenieren. Die verdrehte Storyline, die um einige brutale Szenen nicht herumkommt, schafft es nie, den Spieler in das Geschehen hineinzuversetzen. Als Aneinanderreihung zahlreicher Rätsel und Aufgaben ist das Spiel sehr gut gemacht, als Interaktiver Spielfilm oder Adventure fällt es jedoch durch.
62
PC Joker
Technisch herrscht bei der Mixtur aus Adventure- und Knobelelementen eitel Sonnenschein: Die etwas grieseligen, aber ruckelfreien Videoschnipsel gefallen vor allem durch die ordentlichen schauspielerischen Leistungen, aber auch die fotorealistischen Renderräume machen einiges her. An Sprachausgabe und abwechslungsreicher Begleitmusik besteht kein Mangel, und die problemlose Steuerung geht ebenfalls in Ordnung. Dafür lassen die Rätseleinlagen in Sachen Originalität zwar arg zu wünschen übrig, sind andererseits aber nicht ganz so abgehoben wie bei Virgins Konkurrenzprodukt. Und weil uns Blown Away dieser Tage auch komplett deutsch wegblasen will, ist es unter dem Strich doch das etwas bessere „The 11th Hour“ - was immer dieses Prädikat in der Praxis auch bedeuten mag...
58
PC Attack
Blown Away ain't actually terrible, but it ain't brilliant either. The tick-tock thrills just don't charge up the adrenaline when you're trying to diffuse a bomb by, well, placing numbers... in... a... sequence. And while there are enough red herrings and booby traps scattered about the adventure-gamish scenarios, and longevity has been 'guaranteed' with the randomly generated puzzles (that still get repetitive) it still doesn't excite the way it should. Or could. It fizzles. And flaps. Slowly. Save the fireworks for November...
40
PC Loisirs
Pour les amateurs du genre, cet ersatz de test de quotient intellectuel séduira, par son humour grinçant et ses rappels cinématiques bien réalisés et très vivants. Justus est particulièrement loquace. Il en fait souvent trop, ce qui le rend à terme étrangement sympathique. Enfin, la maniabilité est bonne, l'interface jouant parfaitement son rôle. Décidément un programme plein d'ambition mais qui ne tient pas toutes ses promesses. A réserver aux amateurs éclairés.
20
High Score
Det spelar ingen roll hur mycket fullskärmsvideo som Blown Away slänger i ansiktet på en. Spelet suger. Hårt. Filmbolag ska faen inte göra datorspel.
20
PC Player (Germany)
Obendrein ist das Spiel nicht sonderlich komplex. Nach einem halben Tag hatte ich es zu 90 Prozent durchgespielt, wie mir die in einem Menü frei anwählbaren Rätsel verraten haben. Leider geht durch diese freie Anwahl die Motivation vollständig auf Grundeis. Schade. Puzzles wie das Farben-Sortierspiel sind gar nicht mal so übel, warum wurden deren Qualität nicht durchgezogen? Hirnlose "Senso"-Spiele oder ein "Memory" für Arme passen eher auf eine drittklassige Shareware-CD aus der Grabbelkiste.