Less than 150 games needed to reach our MobyGoal of 1,500 documented arcade titles!

1701 A.D. (Windows)

85
MobyRank
100 point score based on reviews from various critics.
4.2
MobyScore
5 point score based on user ratings.

User Reviews

Must be one of the most stupid concepts in RTS warfare... Indra is here (19699) 2.33 Stars2.33 Stars2.33 Stars2.33 Stars2.33 Stars

Our Users Say

Category Description MobyScore
AI How smart (or dumb) you perceive the game's artificial intelligence to be 4.1
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 4.4
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 4.7
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 4.2
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 3.8
Story / Presentation The main creative ideas in the game and how well they're executed 3.8
Overall MobyScore (12 votes) 4.2


The Press Says

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
95
FOK!games
Al met al is Anno 1701 een fantastisch goede game geworden, en direct ook mijn favoriete game dit jaar. Het is een game die elke liefhebber van het godgame-genre in zijn collectie zou moeten hebben. De game kent een toegankelijke doch diepgaande gameplay, heeft een geweldige sfeer, een lange levensduur, veel opties en is erg verslavend. Het enige minpunt dat echt op te merken valt, het feit dat nagenoeg niemand de game online speelt, is er eentje die na verloop van tijd zou kunnen verdwijnen. Omdat Anno 1701 één van de beste games van het jaar is, en simpelweg de beste game binnen zijn genre, krijgt de game van mij een 9,5.
95
GBase - The Gamer's Base
Egal, ob die erquickende Grafik oder das unverwüstliche Gameplay, welches mehrere Monate lang begeistern wird, hier stimmt einfach alles. Besonders gut gefallen mir der erweiterte Forschungsbaum sowie die Geheimdiplomatie, mit der ich meinen Gegenüber so richtig schädigen kann. Zum Glück haben sich die Entwickler bei Related Designs wieder des altbekannten Steuermodells besonnen und dem Verkauf von Waren in Marktständen den Rücken zugekehrt. Zwar gibt es keine Kampagne, doch die mitgelieferten Szenarien sind ebenso unterhaltsam und spannend zugleich. Das Hauptaugenmerk der Entwickler liegt jedoch auf dem Endlosmodus, der mit unterschiedlichen Siegbedingungen und einer zufallsgenerierten Inselwelt mehr als gelungen ist. Zu guter Letzt bietet Anno 1701 nach der Pleite in Anno 1503 endlich den Multiplayer-Modus, den wir alle seit Anno 1602 so schrecklich vermisst haben. Schlussendlich muss ich mich wirklich fragen: Gibt es das perfekte Spiel? Anno 1701 ist jedenfalls verdammt nahe dran!
92
Gameswelt
Was soll ich eigentlich noch groß sagen? 'Anno 1701' macht eigentlich alles richtig: unnötigen Ballast über Bord und sinnvolle Neuerungen rein. Nie zuvor war ein Aufbauspiel dermaßen intuitiv und herausfordernd zugleich. Ok, kleine Macken bei der Wegfindung der Fußtruppen und stellenweise zu oft sich wiederholende Sprachsamples gibt es schon. Doch angesichts der grandiosen Präsentation, der vorbildlichen Zugänglichkeit und des reizvollen Multiplayer-Modus ist das schneller vergessen, als man "Anno" sagen kann. Hier liegt das beste Spiel der Serie vor, das locker auch das beste Spiel dieses Jahres wird – mark my words!
92
FileFactory Games / Gameworld Network
Great game at a great price. Easy to pick up for inexperienced gamers and complicated enough to please the hardcore RTS fan.
92
GamesFire
Seien wir mal ehrlich - obwohl Related Designs das neue Anno "nur" in ein neues Grafikgewand gesteckt, die Fehler des Vorgängers ausgebügelt und ein paar neue Ideen hinzugefügt hat - ist mit Anno 1701 das beste Anno seit 1998 auf meiner Festplatte installiert! Die Hardwareanforderungen sind gestiegen, das war uns klar, aber das Wichtigste: das alte Anno-Feeling ist endlich wieder da!
92
Gamezoom
Ihr sucht ein passendes Weihnachtsgeschenk und wisst nicht was ihr kaufen sollt? Dann schlagt mit Anno 1701 zu. Der neue Kulttitel von Sunflowers ist das beste Anno der Serie und es glänzt nur so mit schicker Grafik und einem netten Spielprinzip für jung und alt. Allein die hohe Spieldauer und der Umfang des Spiels bescheren euch lange Winterabende vor euren PC. Habt ihr immer schon geträumt eine spät mittelalterliche Stadt aus dem Boden zu stampfen dann seid ihr bei Anno 1701 genau richtig. Anno 1701 wird dieses Jahr auf jeden Fall um den Titel der besten Strategiespiele mitmischen.
92
Spieletester.com
Endlich! Der Knüller steht bei mir im Haus und ich kann mich nicht mehr von dem Spiel losreißen, ich musste mich zwingen diesen Test zu schreiben. Die tolle Grafik, der wunderschöne Sound, die absolut erstklassige Synchronisation, die grandiosen Neuerungen im Spiel, die neuen Elemente, das süchtig machende Spielprinzip und so weiter und sofort machen Anno 1701 zu einem der besten Spiele in diesem Jahr, meiner Meinung nach zum Besten Spiel generell in diesem Jahr. Abwechslung trifft auf eine grandiose Inszenierung – so macht man Spiele! Mich stören die kleinen Mankos, wie ein zu oberflächlicher Kampfpart oder die mangelnde Wegfindung der Soldaten nicht, denn das Gesamtpaket stimmt und überzeugt auf ganzer Linie! Wer sich diesen Titel nicht kauft oder zumindest nicht anspielt, der verpasst was in diesem Jahr.
92
Gamezone (Germany)
Die Packungsrückseite von "Anno 1701" lügt nicht: Dieses Spiel ist der bisher schönste und spielerisch beste Vertreter seiner Zunft. Kein anderes Aufbaustrategiespiel fesselt derart an den Monitor, macht so schnell süchtig und sieht dabei auch noch so verdammt gut aus. Selbst nach vielen Spielstunden steht man vor immer wieder neuen Herausforderungen, sei es durch wirtschaftliche Engpässe, grimmige Piraten oder die zahllosen Aufträge des freien Händlers. Die kontinuierlich ansteigende Komplexität einer Spielpartie bereitet Anfängern einen sanften Einstieg, bringt aber im späteren Spielverlauf auch Profis ins Schwitzen. Und nicht nur in Sachen Aufbau und Handel überzeugt "Anno 1701" auf ganzer Linie, auch Diplomatie, Spionage und Kriegsführung sind hervorragend ausgearbeitet worden. Abgerundet wird dieses Perpetuum Mobile in Sachen Gameplay von einer grandiosen Grafik, die zwar modernste Grafik-Hardware voraussetzt, dafür aber an Detailreichtum kaum zu überbieten ist.
91
PC Powerplay
Acht Wochen frei sind zumindest ausreichend für einen ausführlichen Anno-Urlaub. Dummerweise werde ich den nie genehmigt bekommen. Und dabei will ich doch am liebsten Tag und Nacht vor mich hinsiedeln und mich an dieser Grafikpracht weiden, bis ich vermutlich erblinde. Anno 1701 macht Spaß, Spaß, Spaß! Angefangen beim übersichtlichen Bauen, über die einfach gehaltenen Warenkreisläufe bis hin zu fies-fordernden Naturkatastrophen und den Taten meiner Gegenspieler. Nur für den Sandkastenmodus, pardon, für die Spielwiese wünsche ich mir in Zukunft mehr Bau-Optionen wie Kontore und Forschungsgebäude. Und bitte nie wieder eine solch grauenhaft eingängige Titelmusik - inzwischen pfeift die schon die halbe Redaktion.
91
Spieleflut.de
Anno 1701 ist nicht nur das ideale Geschenk unter dem Weihnachtsbaum sondern ein optimaler Zeitvertreib für lange Herbstabende. Eines solltet ihr euch aber im Vorfeld bewusst machen: Wer Anno 1701 startet läuft Gefahr, so schnell nicht wieder aufzuhören - höchste Suchtgefahr und Aufnahmevoraussetzung bei den "anonymen ANNOholikern". Während des gesamten Tests ist das Spiel nicht einmal durch logische Fehler oder gar Abstürze aufgefallen. Respekt! Für mich ist Anno 1701 eines der besten Spiele - wenn nicht gar das Spiel - 2006 und ein absoluter Pflichtkauf für jeden Aufbau- und Strategiefan oder diejenigen, die es noch werden wollen!
91
Krawall Gaming Network
Unglaublich! Das beschreibt „Anno 1701“ am besten. Nicht nur die atemberaubend detaillierte und liebevolle Optik sowie die atmosphärische Vertonung bestechen das Spielerherz. Das Spielprinzip wurde durch Entschlackung an den richtigen Stellen, sinnvolle Neuerungen und einen ordentlichen Schwierigkeitsgrad für alle Spielernaturen perfektioniert. Natürlich fordert gerade die Technik einen gut geriggten Rechenkahn. In den höchsten Einstellungen frisst „Anno“ mehr Ressourcen als so mancher Shooter.
91
PC Pointer
Wow, was für ein Aufbau-Strategiespiel. ANNO 1701 ist komplex und doch einfach gehalten. Denn nicht nur Fortgeschrittene und Profis, sondern auch Anfänger werden sich hier schnell zurechtfinden. Es gibt noch so viel mehr darüber zu schreiben, z.B. über den Seekampf oder Sabotageakte. Ich bin sowohl von der hochdetaillierte Grafik als auch vom spielerischen her begeistert. Kein Aufbau-Strategiespiel kann ANNO 1701 momentan das Wasser reichen. Überrascht hat mich vor allem die Tatsache, dass man ANNO 1701 auch nach mehreren Partien noch mit Begeisterung spielen kann. Mitverantwortlich sind unter anderem Wirbelstürme und Vulkane, aber auch unvorhersehbare Reaktionen der Handelpartner. Aufbau-Strategie-Fans sollten sich ANNO 1701 nicht entgehen lassen.
91
GameStar (Germany)
Sorry Caesar 4, der eine Monat mit dir war wunderschön. Doch jetzt gibt es Anno 1701, meine neue Aufbauliebe! Erstaunlich, wie Related Design es schafft, selbst nach vielen Stunden im Endlosspiel immer noch Überraschungen aufzutischen. Die Computergegner mit ihren Kommentaren bringen mich immer wieder zum Lachen, vor Ramirez hatte ich anfangs sogar richtig Angst. Der fahrende Händler, das Aristokraten-Schloss, die Strategiekarte - man kann gar nicht alle guten Ideen im Spiel aufzählen. Klar, nach der x-ten Partie wünscht man sich manchmal, die immer gleiche Anfangsphase überspringen zu können. Doch dann bricht ein Wirbelsturm los und vertreibt die Aufbau-Routine. Das gilt erst recht für den Multiplayer-Modus. Durch die Bündnis- und Handelsmöglichkeiten gibt's keine Langeweile, bis die Gegner von der Karte geputzt wurden. Obacht, Heiko, hier kommt meine Flotte!
90
Eurogamer.de
Ja, Anno 1701 hat mich wieder hypnotisiert. Gebannt sitze ich vor dem Bildschirm und gucke meinen Leuten bei der Arbeit zu. Und das mit sehr viel Freude. Hier und da greife ich mal ein. Aus den Vorgängern weiß ich ja noch, dass sich schnelles Vorgehen nicht auszahlt. Immer schön gemächlich wachsen. Allerdings liegt auch genau darin mein größter Kritikpunkt. Anno 1701 ist nichts anderes als eine schönere, spielerisch optimierte Version von Anno 1602. Neues sucht man vergeblich. Alles ist darauf ausgelegt, dass auch Einsteiger schnelle Erfolge haben.
90
Imperium Gier
Podsumowując, Anno 1701 to gra wybitna. Nastawiona głównie na ekonomię, ale nie pomijająca ważnych elementów dyplomacji, handlu czy działań wojennych. Ponadto - co najważniejsze - wspaniała grafika nie przyćmiewa znakomitej zabawy, jak to nieraz bywało. Wielkie brawa należą się również wydawcy, bowiem w pełni profesjonalna lokalizacja niewątpliwie uprzyjemnia nam rozgrywkę. Zaś dołączonej płyty z muzyką świetnie słucha się podczas pisania recenzji.
90
Boomtown
A few niggling problems aside Anno 1701 is a genuine joy to play. You can spend hour upon hour in the free game mode building up your settlements, tweaking the layout, watching your happy people go about their business. The whimsical artistic style and pleasant sound effects transport you to an idealised version of colonization that is both entertaining and relaxing. Hours slip by as your delve deeper in the complexities of the game. If you've a love for games such as Civilization and Settlers then this is one PC game you can't do without. While not as high-profile as those titles it should not be missed.
90
Rebell.at Games
Sowohl ich als auch Sky Dumont sind der Meinung, dass das neue Anno 1701 die beste Aufbausimulation am Markt ist und dass sie jeder kaufen sollte der einen PC hat. Wer noch keinen hat: Mit Anno gibt es nun endlich einen triftigen Grund, einen anzuschaffen. Falls ihr euch nun zu guter letzt noch fragt, wieso ein Rebell.at-Redakteur fast zwei Monate für den Review eines Spiels braucht: Ich fiel der Sucht ebenso wie tausende andere Spieler zum Opfer, und konnte nur unter extremer psychischer Belastung aufhören zu Spielen. Vermutlich werde ich aber keinen Amoklauf begehen. Mannomann, dieses Spiel ist einfach genial!
89
PC Gameplay (Benelux)
Uitstekende kolonisatie sim met schitterende graphics die een uitdagende gameplay verpakt in een toegankelijk jasje. Aanrader!
88
Worth Playing
Overall, 1701 A.D. is a really good economic sim, especially when compared to recent offerings. There are a large number of things to manage, so there is always something to do. The races for new islands can be intense and fun, but unfortunately, combat is anything but. The graphics are amazing and definitely deserve special recognition, as does the sound. The multiplayer seems a bit slow at times, but taken with the pros and cons, the pros definitely win out in this game.
88
Strategy Informer
1701 offers a nicely presented and deep strategy for gamers looking to sculpt a Caribbean styled empire, with fantastic artwork and interesting gameplay I would highly recommend this for players in the gaming mood to build, rather than destroy.
88
eXp.de - Extreme Players
Mit Anno 1701 liefern Sunflowers und Related Designs einen rundum gelungenen Aufbautitel ab, der Fans der Serie wohl ebenso begeistern werden wird wie Neueinsteiger. Freunde des gemütlichen Inselkampfes können hier zugreifen – klare Kaufempfehlung für Anno 1701.
88
4Players.de
Heureka! Die Kritik am unzulänglichen Vorgänger haben sich die Entwickler zu Herzen genommen und mit ANNO 1701 ein erstklassiges Aufbauspiel abgeliefert. Trotz edler Kulisse und wunderschön nachgebildeter Mittelalter-Welt ist das Spiel diesmal kein Grafik-Blender, sondern steckt voller fordernder und komplexer Wirtschaftselemente. Obwohl die Anfangsphase theoretisch immer gleich abläuft und durch Werkzeug- oder Ziegel-Mangel an Fahrt verliert, beginnt der Spaß schon bei der mannigfaltigen Planung der Siedlung und der Rohstoffbeschaffung auf den anderen Inseln. Die eigene Zielsetzung der funktionierenden und immer besser werdenden Wirtschaft treibt die Motivation in Höhen, die es in ANNO 1503 gar nicht gab.
88
PC Action
Die Stimmung kocht. Die versammelten Siedler auf dem Marktplatz tun ihre Unzufriedenheit kund. Verärgerte Stimmen durchdringen die Nacht. Das laute Murmeln der Menge zieht immer mehr Menschen ins Dorfzentrum. Die Masse flucht. Einige Bürger strecken der Statthalter-Statue Protestschilder entgegen. Andere buhen und pfeifen Ihr Denkmal aus. Der Gemütszustand der Einwohner im Inseldörfchen Rehlatingen sinkt unter den Meeresspiegel. Selbst die Gauklertruppe am Marktplatz kann die Laune der verärgerten Siedler nicht heben und zieht ob der drohenden Gewaltausbrüche von dannen. Dabei fing doch alles so wunderbar an!
87
Gamesmania
Für Fans von Aufbauspielen erfüllen sich praktische alle Wünsche, kein anderes Spiel bietet einen solchen Umfang und motiviert dank des komplexen aber jederzeit nachvollziehbaren Wirtschaftsparts so lange. Dazu kommt die fantastisch detaillierte Prachtgrafik, die die Inselstaaten gekonnt in Szene setzt. Ich persönlich hätte mir als nicht so großer Fan von Endlosspielen allerdings eine echte Kampagne gewünscht, am liebsten mit weiteren solch sehenswerten Rendervideos wie dem Intro. Die zehn mitgelieferten Missionen machen zwar Spaß, sind aber letztlich recht schnell durchgezockt und beim Endlosspiel kommt trotz den vielen Möglichkeiten und der guten Steuerung irgendwann der Zeitpunkt, ab dem das Spiel in lästige Arbeit ausartet. Dennoch ist Anno 1701 die mit Abstand beste Aufbausimulation und wenn ein mögliches Addon dann noch den schwachen Militärpart aufmotzt sowie neue Einsätze nachliefert bin auch ich rundum zufrieden.
86
PC Games (Germany)
(Singleplayer)
Nach den ersten Spielstunden stand für mich schnell folgende Schlagzeile fest: "Eine traumhaft schöne Optik, kombiniert mit purem Spielspaß und toller Benutzerfreundlichkeit - Anno 1701 spricht einfach jeden Spieler an" - Klarer Fall, Related Designs hat das selbst gesteckte Klassenziel "Anno bleibt Anno" locker erreicht. Doch wie sieht's aus, wenn man alle Szenarien doch recht flott durchgespielt hat und im zentralen Spielelement Endlosmodus feststellt, dass sich auf Dauer vieles wiederholt? Man kann es drehen und wenden wie man will, Anno-Fan der ersten Stunde sein oder nicht - um einen Gold-Award jenseits der 90er-Wertung abzustauben, hätte Anno 1701 hier und da ein wenig dicker auftrumpfen müssen. Ich hätte mir bedeutend mehr Szenarien, eine ausgefeilte Kampagne und vor allem einen gelungeneren Strategieteil (der wirkt gar nicht ausgereift) gewünscht.
86
Absolute Games (AG.ru)
Достоинства подчеркнуты, часть недостатков благополучно утоплена в морях. Особенно приятно, что игра лишена некоторой доли занудства, свойственной предшественникам. Иначе говоря, 1701 A.D. — один из немногих примеров удачного развития стратегической серии.
86
ComputerGames.ro
Considering the series’ tradition, we can expect an addon in the near future, which should include at least four new features: an Undo option, the ability to set the game speed, a map editor and the ability to set buying and selling prices for various goods. Even so, Anno 1701 proves to be an excellent game, thanks to the subtle but important changes from its predecessors and the fans of the genre will appreciate more than CivCity: Rome, Glory of the Roman Empire and Caesar IV.
85
GameZone
It is evident that the designers, Related Designs, put their heart into this game, along with a lot of money. The result is very satisfying and there is a lot of bang for your buck. A great Christmas present for families!
85
Gameslave UK
Anno 1701 is an excellent game that has stolen large chunks of my life in a way that few other games have in recent memory thanks to it simple interface, engaging pace, and the fact that - as it doesn't have episodic levels - you don't realize it is four in the morning until John Cleese points out you've been playing for six hours now. The emerging trend of the best game developers relying on intelligent design rather than intricate control systems to give a game depth can only be lauded and encouraged, and Anno 1701 is an excellent example along with Company of Heroes. The game can be played in a myriad of different styles according to the players' preference to city building, military aggression or craft trading, and offers extensive replayablity to try these approaches. Definitely worth your time.
82
IGN
1701 isn't the best economic sim we've ever seen, but it's one of the best we've seen recently. The level of production values for this title are surprisingly high. Related Designs and Sunflowers pulled out the stops for their latest and it's well appreciated. Terrific presentation combined with a terrific engine, colorful art style, and some great sound production provide a winning package on the surface. Underneath the shiny exterior is a meaty game that economic sim fans will find enjoyable.
82
PC Games (Germany)
Die größte Enttäuschung an Anno 1503 war die Tatsache, dass der versprochene Mehrspielermodus trotz zahlreicher Patches und Ankündigungen nie stabil implementiert wurde. Das ist bei Anno 1701 anders - bereits bei unserer Sneak Peek im September sorgte das Spiel im Netzwerk für viel Freude. Da aber viele Annoholiker nicht unbedingt im heimischen LAN Törtchen, Tabakwaren und Alkohol hin und her schaufeln, sondern dafür das Internet nutzen, unterzog PC Games an diesem Wochenende, zusammen mit sieben Lesern das Online-Spiel von Anno 1701 einem intensiven Test.
82
Fragland.net
Anno 1701 is a fun, well worked out empire builder, with big emphasys on economy. Once started you'll easily spend about two hours without realising it and this prooves the game's addiction factor. The only thing that bothered me is its goal-less playing style and the fact that the demands from the people never vary.
81
Play.tm
With a refreshingly simple interface, various scenarios and multiplayer options, Anno 1701 presents one of the most charming experiences in the civilisation simulation genre this year. It might not have the depth of play for some (particularly in the lacklustre combat), but for those after a more casual experience in historic economics and trading, you may well consider striking a deal with Anno.
80
Factornews
Anno 1701 réussit le tour de force d’être très riche sans être trop complexe et d’être le plus beau jeu de gestion existant, tout en tournant sur des bécanes modestes. On accroche très vite à ses mécanismes de gameplay diaboliques, même si la partie STR laisse à désirer. Même si la notion de durée de vie n’a pas beaucoup de sens pour ce style de jeu, Anno 1701 offre la possibilité de faire des parties variées grâce à de multiples conditions de victoire à la Civilization IV. Rigoureux mais chaleureux et parfaitement fignolé, il comblera les amateurs comme les passionnés.
80
GamesWEB
Príjemná hra, pre každého budovania chtivého človeka. Budujem teda som, hovorí za vás Anno 1701 a vy s radosťou prijímate výzvu, ktorú pred vás stavia. Hra na dlhé zimné večery, či sychravú jeseň, ktorá je otvorená pre každého. Čo by sa nemuselo páčiť jedine tým, ktorých sme tu už spomínali.
80
Gamelog - Strefa Gier Komputerowych
"Anno 1701" to pozycja całkiem udana, wciągająca i niebywale grywalna. Nie jest to jednak rasowa gra ekonomiczna, jak to zapowiadano w wielu materiałach prasowych. Jest to po prostu zwykły city-builder, z nieco bardziej rozbudowaną niż w innych grach tego gatunku gospodarką. Najważniejsze jednak jest to, że program wciąga niczym odkurzacz. Głównie dlatego należy mu się bardzo wysoka ocena.
80
Jeuxvideo.com
Anno 1701 ne déçoit pas ! Grâce à son gameplay à la fois accessible et profond et à sa très bonne réalisation, il parvient sans problème à s'imposer comme une référence du genre. Certes, on pourrait lui reprocher son trop grand classicisme, ou encore l'absence de véritable campagne, mais tout cela s'efface devant le fait que l'on ne voit absolument pas le temps passer lorsqu'on s'occupe de sa colonie, marque incontestable des jeux de qualité.
80
FZ
Jag var tveksam på att hur intressant Anno 1701 skulle bli efter att ha spelat Civ IV: Warlords i flera månader, men det går inte komma fram till något annat än att det här är ett bra spel. Det gör inget revolutionerande, men det är lättåtkomligt och kanske viktigaste av allt, förbannat kul. Anno 1701 är en liten pärla för alla som tycker om upplägget, och förhoppningsvis upptäcks det av fler, för det förtjänar spelet.
80
Games Radar
Still, these minor flaws are easily forgivable. The game looks great. Trees sway in the wind, seagulls circle your fishing wharves, and dolphins playfully swim by your ships. Also, if you do a particularly good or poor job of managing your colony, you can zoom in to get a close view of special events like the beer wagon coming to town or angry protests where sign waving mobs begin torching your buildings. Even though you've done the whole "construct buildings, connect them with roads and upgrade them" thing before, 1701 A.D. has captured the best of the civilization building genre. It doesn't leave any gaps in gameplay that will allow you to exploit a particular way of playing and serves up a challenging and fun experience that will have you mesmerized for hours on end.
80
DarkZero
I am very pleased I was given the opportunity to play Anno 1701 - its been a while since I have sat down for so long engrossed in a PC game and I’m not regretting a minute of it. I would recommend this game to any RTS fan that is into Civ-Lite style games and I’m sure you would get a lot out of the experience of playing the game. It definitely is worth that 3.5 GB the game takes and I shall be going back to this frequently for a while. However if you don’t like working in the same game world continuously and want a new challenge such as world changes then swipe an extra mark from lifespan. As it stands though, it’s a quality and deep game with plenty to offer anyone.
80
games xtreme
The sheer level of detail that Anno provides in terms of characters and structures on screen at any time is excellent and it’s a game that you really can sit back and have hours of relaxing fun with. Play it at your own pace or with friends, but play it non-the-less.
80
AceGamez
Anno 1701 is an addictive game that's easy to lose yourself in. It's the closest a game has come to emulating the easy, fun and challenging gameplay of The Settlers games while accidentally tripping over its own feet and landing on near enough the same disappointing combat system. Had the fighting been anywhere near as good as the managing then this would have been amazing, but even without decent combat it's still difficult to put down once you've got into to the swing of things. While not perfect, out of all the recent management games Anno 1701 stands tall as one of the best. Now if you'll excuse me I've a colony to build, pirates to slay and a few more hours of my life to lose.
80
1UP
Otherwise, Age of Empires derivatives come and go, and every once in a while, it's nice to forego fodder mobs and group-think lassos. Daisy-chaining raw resources to refined goods to end products hasn't been this gratifying in years.
80
GamersHell.com
I really enjoy city builders, but I've always been slightly disappointed by the lack of visual richness and detail, especially in the historical games. The cities in 1701 A.D. really feel alive and teem with people going about their routines. The scale and detail of buildings, the lush environments, and the attention to authenticity make this a really fun sandbox to play in. The economic game that drives the title is, understandably, complex and demanding, but not impossible. The game moves at a leisurely pace, and anyone too intimidated by the demands of the scenarios or the continuous play mode can opt to try the simplified sandbox game. 1701 A.D. feels very polished, runs well, and is simply a must-buy for fans of the city builder genre.
80
GameSpy
In the end, 1701 A.D. seems to have struck a nice balance between strategic depth and user friendliness. The game's challenging mix of building management and trading presents a truly enjoyable challenge, while the cartoon-style Caribbean graphics make the process of developing a mighty metropolis a treat for the eyes as well as the cerebral cortex. Despite a few missteps, city-building fans will definitely get their money's worth out of 1701 A.D.
80
Yahoo! Games
Third in the Sunflowers/Related Designs-developed series of economic simulations, 1701 sees players mining resources, growing crops, processing materials, researching technologies, building ships and armies, and generally jumping through all kinds of hoops to satisfy the desires of a pack of ungrateful (but tax-paying) settlers.
78
Playfuls
My conclusion? The game deserves its hefty share of attention, at least for several reprises, even if technically you're not a fan of the genre, partly because of its apparent simplicity and rapid familiarization with the gameplay, only good to prepare you for the later "complications", and on the other hand for the small history lesson, tastefully illustrated. It's the year 1701, and the dawn still rest against my shoulders. Oh my, I've still got many things to attend to in the tropical paradise.
78
Gaming Nexus
Just when we thought "fun" in an RTS meant a term paper's worth of learning tech trees and tackling tough-graded assignments, 1701 A.D. comes along and reminds us to Keep It Simple, Stupid. Even without some overblown storyline drama, it's impossible to put this one's single-player campaign down.
78
Game Chronicles
1701 A.D. is one of the better city building simulations I have played and definitely an overall well made game. All its functions, building placement and gameplay work well and are easy to use. There is not too much micromanagement or nick picking details to worry about but there is enough to keep you busy with the day-to-day care of your citizens. The combat and diplomacy features work well and are involved enough to be interesting but does not dominate over other areas of the game. Overall 1701 A.D. is a very good city building simulation game and very fun to play.
77
Pelit
Suurin ongelmana on ettei Anno 1701 tarjoa mitään erityistä. Rakentaminen sujuu rutiinilla, lähinnä on vahdittava, että mikään tärkeä raaka-aine tai tuote ei lopu. Uusien saarien valloittaminen ei kiehdo, koska loppujen lopuksi vääntö on aivan samanlaista. Sama juttu sodankäynnin ja muunkin toiminnan kanssa. Siinä vaiheessa kun oma saari on kehitetty tappiin asti, ei pelistä ennä tunnu löytyvän muuta haastetta kuin vapaiden kauppiaiden erikoistehtävät. Niitä ei arvostelukappaleella saanut edes pelattua läpi.
77
GameSpot (Belgium/Netherlands)
Anno 1701 is een erg degelijke stedenbouwsimulatie geworden. Het zal je zeker niet uit je sokken blazen met innoverende nieuwigheden, maar dankzij de uitstekende interface en het charismatische karakter van het spel kan je er toch heel wat spelplezier aan beleven.
76
GameSpot
More of a lighthearted look at the age of exploration than a hardcore economic simulation, 1701 A.D. still has plenty of character and depth. It's not going to set the world on fire with innovations, but it has a fantastic interface, is very catchy, and boasts loads of charisma, even without any piratical yo-ho-ho-ing.
70
Game industry News (GiN)
In the end 1701 A.D. is a good game and earns 3 ½ GiN Gems. Those who love to play simulations will enjoy it to be sure, though it really offers nothing that would tempt new people into the genre. It reminds me a little bit of the Tropico series, only without all the humor. Still, 1701 A.D. is good game for a rainy day, though probably won’t make the top of anyone’s favorites list.
70
Eurogamer.net (UK)
Well, I think I'm about done with the grumbling and the enthusing. What you've got here is a deep, distinctive game that should satisfy all but the most slaughter-obsessed strategy gamers, and cause deep vein blood clots the size of turtle eggs in all but the most fidgety and small-bladdered. What more could you possibly ask for?