New Moby Milestone: 50,000 unique games documented! 94,818 including all platform releases.

Airline Tycoon 2 (Windows)

Published by
Developed by
Released
Platform
...
MobyRank
100 point score based on reviews from various critics.
3.3
MobyScore
5 point score based on user ratings.

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say

Category Description MobyScore
Acting The quality of the actors' performances in the game (including voice acting). 4.0
AI How smart (or dumb) you perceive the game's artificial intelligence to be 3.0
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 3.0
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 3.0
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 3.0
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 3.0
Story / Presentation The main creative ideas in the game and how well they're executed 4.0
Overall MobyScore (1 vote) 3.3


The Press Says

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
64
GameStar (Germany)
Airline Tycoon 2 ist im wahrsten Sinne des Wortes altmodisch. Das fängt bei der klassisch-routinierten Spielmechanik an, geht über spärliche Einstellungsmöglichkeiten weiter (warum kann ich im freien Spiel keine Siegbedingungen definieren?) und mündet schließlich in vielen fehlenden Komfort-Funktionen. Finde ich alles gar nicht schlimm, ich mag diese 90er-Jahre-WiSims, in die ich mich einfuchsen muss. Was ich allerdings überhaupt nicht mag, sind infantiler Schulhof-Humor Marke »Haha, der redet aber lustig« sowie Attentatsversuche auf meinen Zeigefinger. In der aktuellen Testversion ist Airline Tycoon 2 eine brauchbare Steuerung von einer empfehlenswerten Wirtschaftssimulation entfernt.
60
Gameplay (Benelux)
Airline Tycoon 2 heeft een leuk idee als uitgangspunt en werkt sommige onderdelen goed uit, maar heeft daarnaast ook te veel gebreken om een hoog niveau te bereiken.
57
PC Games (Germany)
Zwei Spiele in einem – und keines überzeugt. Da wäre zum einen die komplexe Wirtschaftssimulation Airline Tycoon 2, die vom Spritverbrauch bis zum Luftwiderstand dutzende Faktoren in die Berechnung der Flugrouten einbezieht. Der zähe Spieleinstieg verstört jedoch Einsteiger und die dröge Präsentation über umständliche Menüs geht mir auf den Geist. Zum anderen hätten wir Airline Tycoon 2, das Klamaukspiel, dessen bizarre Charaktere und peinliche Gags eher für Ohrenbluten als für Lacher sorgen. Der Spielspaß bleibt bei diesem schmerzhaften Spagat auf der Strecke wie die Brems­streifen einer 747 auf der Landebahn.