Become a Patron to help us improve MobyGames!

ANSTOSS 4: Der Fußballmanager - Edition 03/04 (Windows)

79
MobyRank
100 point score based on reviews from various critics.
3.7
MobyScore
5 point score based on user ratings.

Advertising Blurbs

Back of Keep Case - Windows (Germany):

    Erfolgreich managen mit ANSTOSS 4 Edition 03/04

    Alles neu plus spannende Features!

    + Verhandlungen und Transfermarkt

    „Spannend: Vorgespräche, Hauptverhandlungen und Auktionen“

    Vereinsfinanzen

    „Kampf um Budgets, Neuverpflichtungen, Stadionneubau und Börsengang“

    + Spieldarstellung

    “3D-Szenen und gigantischer Textmodus, Live-Statistiken und Ticker-News“

    Features:

    - Umfangreiches Handbuch mit zahlreichen Tipps - direkt von den Entwicklern

    - Langfristige Vereinsziele wie z.B. den Aufbau eines Topteams, Verjüngung des Kaders, Entschuldung etc.

    - Spielerrevolten bei mieser Stimmung und Disziplin

    - Monatsplaner mit vielen Veranstaltungen

    - Jährliche Sportgala mit Ehrungen der herausragenden Persönlichkeiten der Saison

    - Wochenablauf mit vielen Informationen und Events

    - Duelle gegen Freunde und Bekannte im brandneuen Kräftemessen

    - Aktuelle Regeln zur Saison 2003i2004

    - Viele Verbesserungen in der KI

    Contributed by Patrick Bregger (101944) on Jun 13, 2011.

www.ascaron.com (Developer's website):

    Edition 03/04 - Was ist Neu

    Manche Leute halten Fußball für eine Sache von Leben und Tod. Ich bin von dieser Einstellung sehr enttäuscht. Ich kann Ihnen versichern, es ist sehr viel wichtiger als das!
    (Zitat: Bill Shankley)

    Knapp ein Jahr nach der Veröffentlichung von ANSTOSS 4 geht die erfolgreichste Fußballmanager-Serie in die Verlängerung. Die vergangenen Monate nutzte das Entwickler-Team vor allem dazu, Feedback und Kritik zu sammeln und im Nachfolger erfolgreich umzusetzen.

    ANSTOSS 4 Edition 03/04 ist werde ein AddOn, noch ein simpler Aufguss des Vorgängers im neuen Gewand - hier haben wir es mit einer kompletten Neuentwicklung zu tun! Auf Basis der erarbeiteten Grundlagen und Philosophien konnte nun endlich Zeit in Bereiche investiert werden, die bislang einfach zu kurz gekommen waren: Events, Stadionneubau, Börsengang, Statistiken, Vereinsfinanzen - all dies präsentiert sich nach ausgiebiger Reha-Phase nun topfit und gut gerüstet für die neue Saison!

    Für mich gibt es nur "Entweder-Oder". Also entweder voll oder ganz!
    (Zitat: Toni Polster)

    Doch die ANSTOSS 4 Edition 03/04 bietet weit mehr als einige neue oder altbekannte Features, wurde doch nicht nur einfach mehr hinzugefügt. Unser Vorhaben: Gerade die elementarsten Bereiche eines Fußballmanagers müssen stetig verbessert und weiterentwickelt werden, Realitätsnähe und Spannung sind das höchste Gebot!

    Unter "Was ist neu?" stellen wir Ihnen umfassende und wichtige Änderungen vor, die ANSTOSS 4 Edition 03/04 zurück auf den Meisterthron befördern werden.

    Beginnen wir mit dem Wichtigsten:
    Dem SPIEL!

    Bei der Fußball-WM habe ich mir Österreich gegen Kamerun angeschaut. Auf der einen Seite Exoten, fremde Kultur, wilde Riten - und auf der anderen Seite Kamerun!
    (Zitat: Dieter Nuhr)

    Nach langen Überlegungen haben wir uns dazu entschlossen, Abschied von der 3D-Simulation zu nehmen. Dies ist das Resultat vieler Diskussionen, Kundenreaktionen und eigenen Ansprüchen an eine möglichst realitätsnahe Spieldarstellung.

    Live-Statistiken, Noten und aussagekräftige Gegenüberstellungen sind nur im Rahmen einer 90-minütigen Berechnung möglich und die können wir nun diesen Anforderungen entsprechend präsentieren! In einer intensiven Saisonvorbereitung wurde außerdem die Spielberechnung deutlich verbessert, so dass variablere Ergebnisse, bessere Kartenverteilungen und exakte Spielernoten nun Standard sind.

    Ob Telegramm, Ergebnisticker, Live-Statistik oder Tabellenansicht: Der Menge an möglichen Darstellungsoptionen ist überwältigend und lässt keine Wünsche mehr offen - die neue Referenz unter den Managern!

    Ein großes Manko von ANSTOSS 4: Der Textmodus. Störende Fenster und wenig abwechslungsreiche Texte sorgten vielfach für mehr Frust als Spaß. Damit ist es nun aber vorbei: Über 80.000 Textzeilen mit Toren, Chancen, Fouls und weiteren Events stellen nun sicher, dass jedes Spiel zum echten Highlight wird.

    Nervenkitzel gefällig? Neben den Szenenbeschreibungen informiert der Ticker über die Spielstände in den anderen Arenen.

    3D-Fans sollen aber auch in ANSTOSS 4 Edition 03/04 nicht zu kurz kommen, deshalb erlebt der beliebte Szenenmodus sein Comeback. Gerade in Spitzenspielen oder in Duellen gegen menschliche Mitspieler ein Super Feature!

    Die schnelle und bedienerfreundliche Konfiguration ermöglicht jederzeit ein Umschalten der Darstellungsscreens, die Einstellung der Spielgeschwindigkeit sowie Länge und Aufrufwahrscheinlichkeit von Texten und Szenen. Bauen Sie sich einfach Ihr eigenes Spiel!

    Geht er rein? Über 1000 verschiedene Szenen lassen keine Langeweile aufkommen...

    Auch außerhalb der Stadions dürfen sich Fans und Freunde von ANSTOSS auf völlig neue Features vorbereiten: Die Zeit der Langeweile ob prall gefüllter Bankkonten ist auch bei uns Geschichte… Werfen wir also einen Blick auf die FINANZEN:

    Es ist das Schicksal aller Trainer, früher oder später mit Tomaten beworfen zu werden.
    (Zitat: Dino Zoff)

    Vereinsvorstände geben sportliche wie wirtschaftliche, kurz- wie langfristige Ziele vor und beobachten deren Umsetzung mit Argusaugen. Jeder Transfer, Gehaltsbudgets für Spieler wie Angestellte, PR-Etats usw. muss im vorgegebenen Rahmen bleiben oder hart und auf Kosten eigener Reputation nachverhandelt werden.

    Noch scheint alles in Butter zu sein - nur bitte kein vorzeitiges Pokalaus...

    Für uns war die Trainerfrage nie eine Trainerfrage.
    (Zitat: Roland Schmider)

    Nach dem Ende jeder Saison wird sich der Trainer dann nicht nur für seine Erfolge feiern lassen, sondern muss für etwaige Verfehlungen Verantwortung übernehmen. Da besonders langfristige Ziele wie der Aufbau einer Spitzenmannschaft aus einer grauen Maus oder die radikale Verjüngung eines Seniorenkaders eiserne Disziplin erfordern und keineswegs "nebenbei" erledigt werden können, ist über viele Jahre für Herausforderungen und Spannung bestens gesorgt.

    Der Finanzbereich wurde endlich mit einer "intelligenten" Prognose ausgestattet und erlaubt jederzeit einen Überblick der noch zu erwartenden Ein- und Ausgaben. Besser man verliert diese nie aus dem Blickfeld...

    Ein müdes Lächeln? Vier Mausklicks? Zwanzig Sekunden? So in etwa dürfte der in Fußballmanagern gewohnte Aufwand für SPIELERTRANSFERS einzuschätzen sein. Doch die Zeiten des "Klick-and-Go" sind endgültig vorbei!

    Ein Drittel? Nee, ich will mindestens ein Viertel.
    (Zitat: Horst Szymaniak)

    In mehreren Runden müssen Spieler erst vom Wechsel überzeugt werden und da spielen nicht nur die Höhe des gebotenen Handgelds und Gehaltsschecks eine Rolle! Wer sich einen Ruf als Schleifer erarbeitet hat, eine hohe Konkurrenzdichte im Kader als Luxusproblem sein Eigen nennt oder schlicht und ergreifend die Sprache des Kickers nicht versteht: Zusammen mit 61 anderen Faktoren sind dies Argumente, die Sie mit Hilfe teils kostspieliger "Überzeugungsarbeit" erst "entkräften" müssen. Aber keine Sorge, gute Arbeit und guter Ruf ermöglichen auch erhebliche Einsparungen, sollten Sie z.B. ein tolles Stadion, fanatische Fans oder eine perfekte Infrastruktur Ihr Eigen nennen…

    Er ist schon fest überzeugt...

    Erstes Ziel ist es, die größten Flaschen zu verkaufen. Gibt es noch Pfand dafür, super. Gibt es nichts, auch gut.
    (Zitat: Karl-Heiz Thielen)

    Sollten dann Hauptverhandlung, medizinischer Check und auch das Zerren um die Ablöse mit dem abgebendem Verein erfolgreich verlaufen, so wartet zu guter Letzt auch noch eine Auktion auf den transfergierigen Manager. Hier gilt es sich gegen bis zu drei weitere Vereine durchzusetzen, die je nach eigener Investitionsbereitschaft teils sehr aggressiv mitbieten werden.

    Was tun nach langen erfolgreichen Jahren in den ersten Ligen Europas oder dem Rest der Welt? Sollte wider Erwarten tatsächlich einmal Herausforderungen knapp werden oder das Konto des Managers überquillen, so darf nun auch ein Verein aufgekauft und nach eigenem Ermessen verwaltet werden. Da können Etats vorgegeben und dem Trainer kräftig Dampf gemacht werden, bis dieser entnervt das Handtuch wirft. Alternativ darf aber auch der eigene Heimatclub auf diese Weise aus den Niederungen des Amateurfußballs in die europäische Spitze geführt werden - je nach Lust und Laune…

    ...und ein besonderes Bonbon für Freunde eines Spiels während der Mittagspause:

    Das KRÄFTEMESSEN!

    Wir fahren hin, hau'n die weg und fahren wieder zurück
    (Zitat: Peter Neururer)

    Vereine können aus laufenden Spielständen gespeichert und exportiert werden. Kurz per Mail oder Diskette verschickt, steht dem virtuellen Armdrücken nun nichts im Wege. Ein Riesenspaß für "Zwischendurch"...

    Contributed by Patrick Bregger (101944) on Jun 12, 2011.

ascaron.com (product page):
    Erfolgreich managen mit ANSTOSS 4 Edition 03/04

    ANSTOSS 4 Edition 03/04 ist werde ein AddOn, noch ein simpler Aufguss des Vorgängers im neuen Gewand - hier haben wir es mit einer kompletten Neuentwicklung zu tun! Auf Basis der erarbeiteten Grundlagen und Philosophien konnte nun endlich Zeit in Bereiche investiert werden, die bislang einfach zu kurz gekommen waren: Events, Stadionneubau, Börsengang, Statistiken, Vereinsfinanzen - all dies präsentiert sich nach ausgiebiger Reha-Phase nun topfit und gut gerüstet für die neue Saison!

    Features:
    • Umfangreiches Handbuch mit zahlreichen Tipps - direkt von den Entwicklern
    • Langfristige Vereinsziele wie z.B. den Aufbau eines Topteams, Verjüngung des Kaders, Entschuldung etc.
    • Spielerrevolten bei mieser Stimmung und Disziplin
    • Monatsplaner mit vielen Veranstaltungen
    • Jährliche Sportgala mit Ehrungen der herausragenden Persönlichkeiten der Saison
    • Wochenablauf mit vielen Informationen und Events
    • Duelle gegen Freunde und Bekannte im brandneuen Kräftemessen
    • Aktuelle Regeln zur Saison 2003/2004
    • Viele Verbesserungen in der KI

    Contributed by Wizo (29341) on Jan 23, 2007.