Dollar Reviews (Windows)

Published by
Developed by
Released
Platform
...
Critic Score
100 point score based on reviews from various critics.
...
User Score
5 point score based on user ratings.

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say



Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
70
GameStar (Germany) (Apr, 2007)
Del Monte, dieser arrogante Fatzke! Der hat doch etwas zu verbergen. Mal sehen, was er zu diesem, ähem, eindeutigen Foto sagt, das mir die Presse zugespielt hat... Ja, Dollar steht bei mir hoch im Kurs: Ich freue mich über jeden Hinweis, jede Wendung - auch weil sich die Handlung durchweg auf gehobenem Tatort-Niveau bewegt. Zugegeben, die Mechanik ist simpel, die Grafik unterirdisch. Aber ich möchte nun mal unbedingt wissen, wer Elisabeth umgebracht hat! Für Krimifans ist dieser Dollar allemal 30 Euro wert.
65
Adventure-Treff (Jul 15, 2007)
Dollar ist genau das richtige Spiel für einen längeren Krimiabend alleine. Sofern man etwa sechs Stunden Zeit mitbringt, kann man entspannt in die Geschichte von Liza Marklund eintauchen. Die sehr gute Charakterzeichnung und der äußerst gelungene Spannungsbogen, trösten über die eher schwache Optik, die wenigen Zwischensequenzen und die eher enttäuschende Auflösung des Falls hinweg. Zudem belohnt Dollar den Spieler ganz zum Schluss mit der einzigen längeren Zwischensequenz, die dann doch nochmal die Lust auf einen Nachfolger zu steigern vermag.
64
Adventurearchiv (Apr 13, 2007)
he game honestly took me by surprise and was quite absorbing. Despite the many repetitive routine tasks I felt required to rethink backgrounds and networks of relations. It is quasi a crime novel for nonreaders, even setting the bookmark by itself independently! Who has only few points of contact with books, will walk through "Dollar". There are emails, graphic overviews, dialogue situations. You determine the game speed and can at least affect the plot in some way. Nothing else is what the box predicates: "Dollar - An Interactive Mystery"! Of course 5 hours is very short and we must only carry out simple, repetitive manipulations. But thereby we can fully concentrate on the interesting story and its solution.
49
Krawall Gaming Network (May 31, 2007)
Wie schon die CSI-Serie leidet „Dollar“ unter dem immer gleichen Spielablauf: Beweise sammeln, untersuchen und im Verhör benutzen, solange, bis der Täter sich stellt. „Dollar“ ist aber noch eine Ecke weniger spannend, denn alles wird indirekt ausgeführt, eingeschlossen in das eigene Büro bekommt man bald Platzangst.