F1 Championship Season 2000 (Windows)

77
Critic Score
100 point score based on reviews from various critics.
...
User Score
5 point score based on user ratings.

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say

Category Description User Score
AI How smart (or dumb) you perceive the game's artificial intelligence to be 4.3
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 4.7
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 4.7
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 4.7
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 4.3
Overall User Score (3 votes) 4.5


Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
86
GameSpot
Despite these problems, the game is clearly an improvement upon an already great Formula One game. Since the 2000 F1 season ended a few months before its release, F1 Championship Season 2000 is currently the only game that accurately delivers a complete racing experience for the 2000 season, and it's one that no F1 fan should be without.
84
Fragland.net
Grand Prix 3 is for many people the number 1 racing sim in the world, but Electronic Arts always give it their best shot to make an even better F1 racer with their F1 Championship titles, and it seems they've done it again.
83
GameSpot (Belgium/Netherlands)
De kans bij uitstek om Schumacher of Hakkinen geen wereldkampioen te laten worden in dit superdegelijk en realistisch F1-spel van EA Sports.
82
Privat Computer PC
Er du F1-freak med maskinen i orden, er F1 2000 et perfekt spil til at efterligne dagens løb i. Er du ikke, så er GP3 stadig på vej.
80
Svenska PC Games
På egna meriter kan F1 Championship omöjligt få mindre än en åtta. Det är en precis formel 1-simulator med alla data från den verkliga 2000-säsongen. Men det är synd att EA redan devalverar F1 2000.
80
PC Player (Denmark)
En imponerende og på alle måder overbevisende debut på Formel 1-scenen af EA Sports. Uden antydningen af en overraskelse eller original tanke er F1 2000 en næsten skræmmende velfungerende simulation af livet i overhalningsbanen.
78
Gameplay (Benelux)
F1 Championship 2000 wisselt de zwakke punten af met sterke punten die maken dat het spel toch de moeite waard is.
76
PC Joker
Klasse Grafik, toller Sound ordentliche Gegner-KI und Optionen ohne Ende. Trotzdem bin ich hier nie so mit dem Cockpit verwachsen, wie das bei Grand Prix 3 der Fall war. Schuld ist die Steuerung, denn egal woran ich gefummelt und wie viel ich auch geschraubt habe, mein altbewährtes Thrustmaster-Lenkrad wollte die Kurven nie so exakt anpeilen wie ich.
75
Jeuxvideo.com
Techniquement, le moteur a été un tout petit peu amélioré dans cette version. Les F1 continuent d'être modélisées à la perfection avec un souci de détail rarement égalé. Les circuits respectent le tracé au centimètre près mais on peut leur reprocher d'être assez fades dans le rendu esthétique et dans le détail. Effets sur les carlingues, sur les pneus et la piste, la configuration requise pour faire tourner le jeu s'en ressent par contre.
74
PC Action
EA Sports" Simulation rund um die Königsklasse des Motorsports war weiß Gott kein schlechtes Spiel, aber längst nicht perfekt. F1 2000 wirkte etwas unfertig und es überkam einen das Gefühl, dass hier ein Spiel gerade noch rechtzeitig zu Beginn der letzten F1-Saison auf den Markt geworfen werden sollte. Aufgrund dieses "Zeitproblems" schien bei F1 2000 auch permanent die Sonne.
70
Adrenaline Vault, The (AVault)
Electronic Arts has a reputation of pushing for perfection in all of its sports series, but it is also known for releasing racing titles that are only marginally different from their predecessors (remember Need for Speed II SE after Need for Speed II?). Such is the case with F1 Championship Season 2000, which does not even simulate a different racing year from its predecessor. The great driving school system is nicely implemented, but the rest of the changes are exceedingly incremental and really should have been included in the original offering. A set of bug fixes and minor improvements does not justify the price of a full retail release. To tell the truth, this whole product should have been a giant patch for F1 2000 rather than a standalone sequel, and the overall score it receives reflects this. Hasbro’s Grand Prix 3 (though far from perfect) still rules the F1 roost, although F1 Championship Season 2000 certainly has narrowed the gap.
70
PC Games (Germany)
Vor allem die Grafik sorgt für übermäßigen Frust im Cockpit. Selbst wenn alle Details aktiviert werden, kann der Look des Spiels bestenfalls als guter Durchschnitt bezeichnet werden - erst recht im Vergleich zu Grand Prix 3. Zudem liefert bei dieser Einstellung nur ein sehr schneller PC in allen Situationen eine halbwegs flüssige Darstellung. Das Fahrverhalten lässt sich zwar über verschiedene Hilfen dem eigenen Können anpassen, in der schwierigsten Einstellung wirken die Boliden aber auch außerhalb des Grenzbereichs unrealistisch nervös. Insgesamt liefert EA Sports zwar ein ordentliches Spiel ab, das jedoch zu wenig Innovation bietet, um für Besitzer des Vorgängers interessant zu sein.
69
PC Player (Germany)
EA Sports kann im Formel-1-Geschäft keinen großen Preis gewinnen. Die Strecken sind schön wellig gestaltet, orientieren sich aber nur bedingt an der Realität. Die Formel 1 wird außerdem von Europäern dominiert, es gibt dort keine Meilentachos. Merkt Euch das endlich, Ihr EA-Amis! Der größte Nachteil aber sind die Computerfahrer. Am Start düsen sie davon wie mit Sieben-Meilen-Reifen, auf den Strecken testen sie immer wieder ihre Bremsen, wo das gar nicht nötig wäre. Allgemein fehlt es dem Programm einfach an der nötigen Genauigkeit. Wenn Sie sich an bizarrer Computer-Intelligenz nicht stören, haben Sie trotz aufpoppender Grafik vielleicht richtig Spaß. Puristen aber wird man kaum von Grand Prix 3 weglocken können.
66
GameStar (Germany)
F1 Championship Season 2000 ist der beste Beweis, dass ein Spiel ohne große Schwächen noch lange nicht gut sein muss. Es fehlt irgendwie an allem, der Funke springt zu keinem Zeitpunkt über. Bemühen kann man dem Entwicklerteam nicht absprechen, das wird von mir mit zwei Bonuspunkten belohnt. Dennoch frage ich mich, warum EA Sports ausgerechnet mit einem uninspirierten Update zur Konkurrenz aufschließen will. Ob Grand Prix 3, Racing Sim 2 oder Grand Prix Legends – besseres F1-Futter gibt es zuhauf.