What is your position on crowd funded games? (e.g., Kickstarter, Early Access on Steam)

The Fifth Element (Windows)

71
MobyRank
100 point score based on reviews from various critics.
3.0
MobyScore
5 point score based on user ratings.

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say

Category Description MobyScore
AI How smart (or dumb) you perceive the game's artificial intelligence to be 2.7
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 3.2
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 3.1
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 2.9
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 3.1
Overall MobyScore (16 votes) 3.0


The Press Says

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
86
Power Unlimited
Een zeer fraaie, afwisselende aktie-adventure die met name door de haarscherpe filmbeelden, een echt verhaal is. Dit spel doet voor de verandering eens een keer eer aan de film en is geen slap aftreksel. Als je van de film hebt genoten, moet je dit spel zeker checken.
84
PC Gameplay (Benelux)
Is dit nu een topper van de maand, vraag ik mijzelf af? We spreken hier over een deftige 3D engine, een spel van gemiddelde lengte met instelbare moeilijkheidsgraad, voldoende variatie in de levels, fantastische tussenanimaties en gebaseerd op een geweldige film dus waarom niet? Wel, omdat bij dit spel een klein beetje van die extra gameplay ontbreekt, die van een zeer goed spel (wat dit toch is), een regelrechte aanrader maakt.
82
PC Zone
The Fifth Element is a great game. It's a must-have if you're a fan of the movie because it expands on what was on screen - both with the inclusion of missing scenes, and because it gives you the opportunity to explore the world first-hand. It's also recommended to the general action freak: the pace is fairly relentless, there are some great set-pieces and the explosions are gratifyingly... explosive. It's probably not visually exciting enough to be hailed a classic, but what it does do it does pretty damn well.
81
Power Play
Die Programmierer von Kalisto haben mit „The Fifth Element“ eine wirklich interessante Crossover-Mischung aus Shooter-, Beat ‘em Up- und Jump'n‘Run-Elementen kreiert, die mit ihrem Abwechslungsreichtum für Motivation sorgen und dem Spieler genügend Herausforderungen bieten. Der originelle Aspekt. verschiedene Level auf zwei unterschiedliche Arten durchspielen zu müssen, bereichert das Gameplay dabei ebenso, wie die gelegentlich eingestreuten Missionen. die innerhalb einer gewissen Zeitspanne bewältigt werden sollen. „The Fifth Element“ ist obendrein erfreulich umfangreich ausgefallen — bis man den Titel durchgespielt hat, vergehen jedenfalls ein paar Nächte. Die Hintergrundmusik schmeichelt ebenfalls dem Trommelfell. Bei all diesen Vorzügen kann man auch die nicht gerade auf Hochglanz polierte Grafik mit ihren kleinen Darstellungsfehlern verzeihen.
70
Gamesmania
Leichte Kinderkrankheiten in der Grafikengine, über die man jedoch großzügig hinwegsehen kann, trüben den sonst durchweg guten Eindruck dieses Tomb-Raider Clones. In der Spezialeffekte-Abteilung dem Original durchweg überlegen und mit einer wesentlich ansprechenderern weiblichen Hauptdarstellerin gesegnet wird Das Fünfte Element lediglich aufgrund einiger unfairer Hüpfstellen und ärgerlicher Einschränkungen beim Zwischenspeichern von Ms. Croft auf den zweiten Platz verwiesen. Wer hingegen vom Trubel um die buglastige Archäologin die Nase voll hat und sich nach einem Actionadventure ohne Wonderbra sehnt oder die Zeit bis zu Laras nächstem Auftritt sinnvoll für Übungszwecke nutzen möchte kommt um Das Fünfte Element nicht herum.
70
Imperium Gier
Myślę, że nie pozostaje mi nic innego jak skrobnąć małe podsumowanie. "The Fifth Element" to bardzo przyjemna gra na podstawie doskonałego filmu Luca Bessona. Całkiem przyzwoita oprawa graficzna i doskonała muzyka (tu należą się brawa), sterowanie postaciami nie sprawią żadnego problemu, 15 niesamowitych etapów, 25 nieprzewidywalnych przeciwników. Ogólnie rzecz biorąc, ta gra stanowi cos w rodzaju lektury obowiązkowej dla fanów gier typu TPP, ale i innym graczom również gorąco polecam zagranie, jak i obejrzenie filmu o takim samym tytule.
63
GameStar (Germany)
Ich mag den Film, und beim Betrachten der Videoschnipsel schlich sich dann auch ein seeliges Lächeln auf mein Gesicht. Leider wich es allzubald einem herzhaften Gähnen. Die flotten Kämpfe und gelegentlichen Mini-Rätsel sind für dieses Genre durchaus akzeptabel. Aber die eintönige Grafik läßt keine Atmosphäre aufkommen – und in der lag ja gerade die Stärke des Films. Schade, denn die Kampftechniken sorgen an sich für eine gelinde Herausforderung.
62
PC Games (Germany)
Viel hatte ich mir vom Fünften Element versprochen, bin aber von dem fertigen Produkt ein wenig enttäuscht. Die Grafik bietet nur oberes Mittelmaß, und das Spielgeschehen wird zu stark von der Action dominiert. Gegenüber dem ständigen Geballer und Geprügel erscheint die Story einfach zu blaß, obwohl Kulisse und Musik für eine gelungene futuristische Atmosphäre sorgen. Die Hauptpersonen können voll überzeugen: Besonders Leeloo wirkt munter und sexy – und darf sich daher größerer Sympathie erfreuen als ihr eher tumber Partner Korben.
58
PC Player (Germany)
Doch ist nicht jedes der vielen spielerischen Elemente ein Hochgenuß. Zwar melden sich vom Prügelspiel über den 3D-Shooter bis hin zum milde zugepuzzelten Jump-and-run alle möglichen Ansätze eifrig, aber keiner wird richtig gut durchgezogen.
55
Game Over Online
Altogether, it's not terrible, but it's rough around the edges. It's console styled with controls that are at times clumsy. Nothing really stands out or sets this game apart. I really felt like I was experiencing the "been there-done that" feeling playing this. It's just another game taking advantage of a movie license to rack in the cash. A little more effort on Kalisto's part and this may have been an excellent game... last year. If you really need something to play, I would advise spending your money more wisely.