New MobyGoal! We're aiming for 1,500 well documented Arcade games.

Free Running (Windows)

...
MobyRank
100 point score based on reviews from various critics.
3.0
MobyScore
5 point score based on user ratings.

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say

Category Description MobyScore
AI How smart (or dumb) you perceive the game's artificial intelligence to be 3.0
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 3.0
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 3.0
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 3.0
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 3.0
Story / Presentation The main creative ideas in the game and how well they're executed 3.0
Overall MobyScore (1 vote) 3.0


The Press Says

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
57
GameStar (Germany)
Free Running ist ziemlich spannend, wenn Sie frei über die Häuserdächer kraxeln, über Abgründe springen oder sich um Ecken schwingen. Dazwischen gibt es aber viel zu oft nervige Aufgaben wie Trickwettbewerbe oder langweilige Fassadenklettereien. Das nimmt Tempo aus dem Spiel und sorgt zusammen mit den Steuerungsschwächen für Verärgerung. Free Running darf frustresistenten Fingerakrobaten, die eine Alternative zu Mirror’s Edge suchen, dennoch einen Blick Wert sein.
31
PC Games (Germany)
Der vielbesagte „Flow“, der auch in Mirror’s Edge eine kontroverse Rolle spielte, kommt in Free Running leider nicht zum Tragen. Zu kompliziert ist die Steuerung, zu träge die Kamera, das bereitet mehr Frust als Lust. Ein Gamepad schafft zumindest etwas Abhilfe, macht aber das technisch veraltete Gameplay nicht wett. Wer sich bei Mirror’s Edge über fehlenden „Flow“ beschwerte, wird mit Free Running keinesfalls glücklich. Tipp von mir: Schauen Sie sich die genialen Videos auf Youtube.com und Co. an – da haben Sie wahrlich mehr davon.