New MobyGoal! We're aiming for 1,500 well documented Arcade games.

Ghost Pirates of Vooju Island (Windows)

Published by
Developed by
Released
Platform
75
MobyRank
100 point score based on reviews from various critics.
...
MobyScore
5 point score based on user ratings.

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say

Category Description MobyScore
Acting The quality of the actors' performances in the game (including voice acting). 4.0
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 4.0
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 4.0
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 3.6
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 3.6
Story / Presentation The main creative ideas in the game and how well they're executed 3.2
Overall MobyScore (5 votes) 3.7


The Press Says

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
100
GameBoomers
Excellent writing and voiceovers. Lots of character interaction. A satisfying ending. Occasional spicy language. Appropriate for older children.
About eighteen hours of gameplay. No problems with installation. No glitches. Unlimited save slots.
Aimed at fans of the LucasArts classic adventures. This game is good enough that, even if cartoon-style adventures aren't your favorites, you should give this one a try.
80
Adventure Classic Gaming
Overall, Ghost Pirates of Vooju island is a great adventure game. The comical storylines, the exotic graphics, and the clever puzzles all make this game a must play for any classic adventure game fan.
79
GameStar (Germany)
Wie schlägt sich Ghost Pirates of Vooju Island im direkten Vergleich zu Tales of Monkey Island? Die Technik ist bei beiden stimmig, aber schwach. Der Humor von Guybrush zündet ungleich mehr als jener der drei Geister. Dafür ziehen die Telltale-Episoden bei den Rätseln klar den Kürzeren gegenüber den Ghost Pirates. Deren charmante Helden-Troika sucht derzeit ihresgleichen. So ist das Ergebnis in etwa ein freundliches Unentschieden auf gutem (also spielenswerten!), aber eben nicht herausragendem Niveau. Aber im Grunde sind beide Spiele Enttäuschungen, da sie bei weitem nicht den zu Recht hohen Erwartungen entsprechen und klar hinter dem Gros herausragender Adventures in diesem Jahr zurück bleiben.
79
Adventure-Treff
Grafik, Musik und Rätseldesign lassen stellenweise Monkey Island-Flair aufkommen. Doch so richtig will der Funke nicht überspringen. Eine ansprechende Atmosphäre wird mit den stimmungsvoll gezeichneten Hintergrundbildern und Charakteren sowie der hervorragenden deutschen Vertonung und den schwungvollen Melodien zwar erreicht, es fehlt aber die Witzig- und Spritzigkeit, die den Titel in die oberste Liga der humorvollen Comic-Adventures heben könnte. Die Charaktere haben durchaus Potenzial, bringen aber aufgrund der häufig recht platten Gags den Spieler nicht immer zum Lachen. Durch die schwankende Qualität von Haupterzählstrang und Episodenstruktur gewinnt man oft den Eindruck, drei unterschiedliche Geschichten zu spielen, die ab und zu überlappen, jedoch einheitlicher hätten sein können. So bleibt ein audiovisuell sehr gut und rätseltechnisch gut gelungenes Comic-Adventure, dem die Erzählung, die Charaktere und die Dialoge leider nicht ganz gerecht werden.
78
PC Pointer
Ghost Pirates of Vooju Island ist ein klassisches Point&Click-Adventure, das vor allem durch knifflige Rätsel, handgemalte Hintergründe und einer erstklassigen Soundkulisse überzeugen kann. Dennoch bin ich der Meinung, dass das Potential hier nicht wirklich ausgeschöpft wurde. Die Animationen wirken veraltet und die Rätsel geben zu wenig Hinweise auf deren Lösung. Immerhin erkennt man eine leichte Steigerung gegenüber dem Adventure A Vampyre Story. Trotzdem sollten sich die Entwickler Gedanken machen, ob sich ein Titel wie Ghost Pirates of Vooju Island heutzutage noch durchsetzen kann.
78
Gamezone (Germany)
Generell sind die Geisterpiraten kein schlechter Griff und für ein paar Stunden Unterhaltung reicht es auf jeden Fall. Die Optik punktet, gleichfalls die Rätsel und wer ein wenig Abstriche in Sachen Humor macht und der Tatsache, dass ein ganz Großer des Genres ein bisschen zu viel Pate gestanden hat, ohne davon nachhaltig was abzugeben, nicht negativ eingestellt ist, der wird gut bedient werden. Final muss man allerdings sagen, dass die Entwickler zwar recht gute Arbeit geleistet haben, aber – um die Eingangsthese aufzunehmen – sie haben es nicht geschafft, ihre Fährte, die sie bereits mit „A Vampyre Story“ gelegt haben, auf gleichem Niveau zu folgen.
75
Just Adventure
Much as every scene of A Vampyre Story seemed, to me, like a labor of love, that feeling seems absent for much of Ghost Pirates. Yes, it is a quality game with high-end graphics and superb voice-acting, but it also seems to be pretty much ‘by-the-numbers’ let’s get this finished and hope we get better distribution and make more money than we did with Dreamcatcher so we can move on to our next project type of game. Probably I’m assuming too much, but it could also be that I’m still smitten by the promise of a repeat visit from the alluring Mona de Lafitte.
75
Adventurearchiv
Ghost Pirates of Vooju Island ist ein ordentliches aber biederes Adventurespiel, ohne auffällige Hochs oder Tiefs. Es erinnert mich an so manchen James-Bond-Film, bei dem man zwar zwei Stunden durchaus gebannt zugeschaut hat, aber bereits hinter dem Kinoausgang überlegen muß, wo die Verfolgungsjagd diesmal eigentlich abgegangen war, falls man dann überhaupt noch einen Gedanken an den Inhalt verschwendet. Ähnlich geht's einem nach dem Beenden von Vooju Island: es bietet belastungsfreies, kurzweiliges Spiel, das seinen Zweck erfüllt, nämlich schöne, einfache Zerstreuung zu verschaffen.
75
Spieletester.com
Mit "A Vampire Story" konnte Bill Tiller überzeugen, was besonders am gelungenen Spieldesign lag. Was er damals richtig machte, geht in seinem neuesten Spiel aber leider schief. Zum einen ist die Geschichte rund um Intrigen viel zu verstrickt und ausufernd und zum anderen machen viele unlogische Rätsel die Knobelei zur Nervenprobe. Hier hätte das Enwicklerstudio nochmals umdenken müssen, da der Spielspaß nicht unbedingt gefördert wird. Nichtsdestotrotz bleibt das Spiel ein waschechtes Adventure, das sogar Monkey Island-Fans ansprechen dürfte und auch hin und wieder durch die witzigen Charaktere zu gefallen weiß.
75
Meristation
A pesar que la calidad ha mermado ligeramente respecto A Vampyre Story, Ghost Pirates of Vooju Island es una aventura a tener en cuenta a pesar de sus fallos. Una historia y unos personajes muy bien caracterizados que se complementan con un trabajo artístico excepcional. El planteamiento de varios personajes, aunque no es original, está muy bien llevado y da lugar a situaciones bastante amenas. Los jugadores más habituales del género verán su dificultad como un pequeño lastre, pero que se ve compensado con el resto de factores positivos de la aventura.
73
Adventure Corner
Schade hoch drei oder Pirat ist eben nicht gleich Pirat. Den negativen Kritikpunkten der unausgeklügelten Grafik der Charaktere, der oberflächlichen Story und dem unlogischen Rätseldesign stehen positiv die liebevoll gestaltete Spielwelt und der erstklassige Sound gegenüber. Bill Tiller wartete zehn Jahre auf sein eigenes Piratenadventure, da hätten ein bis zwei Jahre mehr eigentlich auch nicht geschadet. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass 'Ghost Pirates of Vooju Island' eindeutig mehr drin gewesen wäre. Schade, denn so bleibt das Spiel leider nur Mittelmaß und ein wenig bedeutender Abklatsch anderer Piraten-Epen. Bleibt uns nur zu hoffen, das die ebenfalls aus der Feder von Bill Tiller stammende Fortsetzung zu 'A Vampyre Story' besser durchdacht und gestaltet wird.
71
PC Games (Germany)
Selbst die Mängel im Rätseldesign ließen sich noch verkraften, wäre da nicht die Sprachausgabe: Die Figuren sind zwar meist passend besetzt und die Sprecher geben sich hörbar Mühe, doch das verblasst angesichts der Tatsache, dass sich kein (!) gesprochener Satz abbrechen lässt! Da die Helden oft ausufernde Kommentare abgeben und viele Rätsel sich ohne stures Rumprobieren gar nicht erst lösen lassen, muss der Spieler viel zu oft das immergleiche Gerede erdulden - G aus unserer Sicht ist dies der größte Spaßkiller im ganzen Spiel. Dass die Story ziemlich originell ausfällt und die Grafik einige hübsch gezeichnete Hintergründe bietet, gerät angesichts der übrigen Kritikpunkte fast zur Nebensache.
70
Adventure Gamers
The time spent reaching that point, however, was a generally entertaining experience, if a little rough around the edges. Pirates aren’t known for their high culture or good manners, so perhaps it’s fitting that playing Ghost Pirates of Vooju Island is like having dinner with a beautiful companion who has lots of interesting things to say, but tends to stutter at key moments, make some infuriatingly incomprehensible hand gestures at times, stuff every exchange with half-hearted one-liners and PG-rated sex jokes, then wander off before dessert arrives without even saying goodbye. But still, in the end, you had a fun time, and if they ask you out again, you know you’d be there in a heartbeat.
65
GamersGlobal
Im Falle von Ghost Pirates of Vooju Island kam dabei zwar ein Adventure mit fordernden Rätseln heraus, aber viele kleinere Mängel verschandeln das Gesamtbild. Mehr Feinschliff bei den Rätseln, ausgefeiltere Charaktere und mehr Eigenständigkeit beim Setting, die Geschichte der Geisterpiraten hätte nicht nur das Zeug zu einem schönen, sondern auch einem guten Spiel gehabt. So richtet sich der Titel vorzugsweise an Adventure- und Piratenfans, die bereits jeden Quadratpixel auf Melee-, Monkey Island und so weiter kennen.
64
PC Gameplay (Benelux)
Enkele aardige vondsten en een knappe look ten spijt is Ghost Pirates op alle vlakken het zwakkere broertje van Monkey Island.