Less than 150 games needed to reach our MobyGoal of 1,500 documented arcade titles!

Legend of Zord (Windows)

16
MobyRank
100 point score based on reviews from various critics.
3.1
MobyScore
5 point score based on user ratings.

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say

Category Description MobyScore
Acting The quality of the actors' performances in the game (including voice acting). 3.0
AI How smart (or dumb) you perceive the game's artificial intelligence to be 3.0
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 3.5
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 2.5
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 3.0
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 3.5
Story / Presentation The main creative ideas in the game and how well they're executed 3.5
Overall MobyScore (2 votes) 3.1


The Press Says

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
24
Looki
Angesichts der Menge an Bugs die auf vielen Rechnern auftreten, besteht momentan absolut kein Grund für Legend of Zord auch nur einen Cent auszugeben bevor nicht ein Patch erschienen ist. Zwar konnte ich mich anfangs noch mit der ein oder anderen fehlenden Textur abfinden, verstehe aber spätestens nach wiederholt auftretenden Abstürzen an der ständig gleichen Stelle keinen Spaß mehr. Fairerweise muss man jedoch dazu sagen das Enjoy bereits eifrig an einer Lösung der Probleme arbeitet und die Fehler auch selbst einräumt anstatt zu versuchen, alles auf falsche Treiber der User zu schieben. Nichtsdestotrotz behalten wir uns vor Legend of Zord bei Erscheinen des Patches noch einmal genauer unter die Lupe zu nehmen, da das Spiel teilweise unspielbar wurde.
20
Gameswelt
Ja, das ist so eine Sache mit dem Spieletesten. Wenn ich hier ein Preview von einer Beta gemacht hätte, würde ich dem Spiel vielleicht ein gewisses Potential zuschreiben. So aber bleibt von einer schönen Story nicht viel, nachdem die gerade noch mittelprächtige Grafik und die zahlreichen Bugs den Spielspaß nach wenigen Minuten zerstört haben. Ich kann euch nur raten, die Finger von diesem Spiel zu lassen und dafür euer Geld in den genialen Soundtrack zu investieren.
15
Game Captain
Keine Ahnung was Legend of Zord in den Verkaufsregalen der Händler verloren hat. Selbst der geringe Preis kann keine Entschuldigung für solche technische Schnitzer sein, die das Spiel letztlich unspielbar machen. Wer weiß? Vielleicht läuft es ja auf einigen Rechnern ganz prima, allein, mir fehlt der Glaube. Schade, vielleicht wäre so ein Prince of Persia-Klopper mal ganz nett.
12
GameStar (Germany)
So altbacken wie bei der Story präsentiert sich Legend of Zord auch in Sachen Technik: Gegenüber den lächerlichen Animationen von Spielfigur und Gegnern wirkt die Augsburger Puppenkiste wie aus dem Motion-Capturing-Studio. Die triste Umgebungsgrafik erinnert mit klobigen Objekten und pixeligen Texturen an die Zeit vor den 3D-Karten. Ungenaue Steuerung und üble Kollisionsabfrage komplettieren das grottige Gesamtbild.
9
PC Games (Germany)
Was LoZ so einzigartig macht? Da wäre beispielsweise die liebevolle Gestaltung der Levels: Häuser bestehen nur aus einer einzigen zweidimensionalen Textur - keine Wände, keine Räume. Oder das feinfühlig balancierte Gameplay: Dank Matrix-ähnlicher Sprungkraft überwindet man ganze Scharen der intelligenzfreien Monster mit Leichtigkeit, während es zum nervenaufreibenden Kraftakt wird, einen zwei Meter breiten Erdspalt zu passieren. Kurzum: Legend of Zord ist ein Must-Have für ...hm ...eigentlich niemanden.