Less than 150 games needed to reach our MobyGoal of 1,500 documented arcade titles!

Manx TT SuperBike (Windows)

missing cover art
64
MobyRank
100 point score based on reviews from various critics.
2.3
MobyScore
5 point score based on user ratings.

User Reviews

There are no reviews for the Windows release of this game. You can use the links below to write your own review or read reviews for the other platforms of this game.


Our Users Say

Category Description MobyScore
AI How smart (or dumb) you perceive the game's artificial intelligence to be 2.4
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 2.0
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 2.6
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 2.2
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 2.2
Overall MobyScore (5 votes) 2.3


The Press Says

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
81
PC Jeux
Les fans d'arcade préfèreront un Moto Racer. Ceux de moto seront satisfaits.
66
PC Gameplay (Benelux)
Bij Manx TT zit je wanhopig aan je joystickje te sleuren, in de hoop om nu eens niet in de laatste 10 meter ingehaald te worden. En als je liever thuis met racemachines rijdt, schaf dan "Moto Racer" aan. Dat is misschien wel een moeilijk spel, maar o die adrenaline!!
65
PC Games (Germany)
Gegen EAs spaßiges Moto Racer kommt Manx TT im direkten Vergleich einfach nicht an. Fahrverhalten, Sound und Grafik stimmen zwar, doch die arg bescheidene Streckenauswahl läßt längeren Spielspaß einfach nicht zu. Viel zu schnell hat man alle vier Pisten als erster absolviert, und dann versinkt die Motivation in ein schwarzes Loch. Ein Lob gibt's aber für die hervorragende Umsetzung.
63
GameStar (Germany)
Manx TT zieht gegenüber Delphines Moto Racer wegen dreier Hauptkritikpunkte klar den kürzeren: Erstens ist die Grafik eine ganze Ecke schlechter, wenngleich ohne 3D-Unterstützung einen Tick flüssiger. Zweitens fehlen die spaßigen Motocross- Rennen völlig, und gerade deswegen sind drittens die dürren eindreiviertel Strecken fast schon eine Zumutung. Für ein paar Runden ist Manx TT durchaus motivierend. Das simple Prinzip – auf den Sattel schwingen und losdüsen – spornt immer wieder zu einem kurzen Ritt zwischendurch an. Für mehr reicht´s dann aber nicht. Die Verwandtschaft zum Stallkollegen ist nicht zu übersehen: Manx TT ist sozusagen ein Daytona USA auf zwei Rädern.
60
Computer Gaming World (CGW)
In the end, MANX was a bittersweet game experience. I finally experienced a graphically rich conversion of a high-powered arcade game, but couldn't find enough to keep my happy.
60
PC Player (Germany)
Mußte diese Automatenumsetzung denn so penibel korrekt sein? Als "vielfältig" kann ich Manx TT Superbikes ja nicht gerade beschreiben. Zwei Strecken und acht fast identisch zu steuernde Motorräder sind einfach zu wenig. Die Grafik ist nur als hervorragend zu bezeichnen, auch wenn ihr Potential nicht voll ausgenutzt wurde - da wäre noch viel Platz für weitere Elemente.
50
Reset
Czy Manx TT jest lepszy od Moto Racer? Raczej nie. Cztery trasy produktu Sega nie dorastają pod względem wykonania do pięt tym z gry Delphine Software, zaś cały Manx TT jest znacznie mniej efektowny od swego konkurenta. Pojeździć można, bo nie trzeba płacić za benzynę - ale jeśli jest szansa pogrania u kolegi...