Current MobyGoal: Help us reach 250 documented ZX81 Games

Might and Magic VI: The Mandate of Heaven (Windows)

Published by
Developed by
Released
Platform
83
MobyRank
100 point score based on reviews from various critics.
3.8
MobyScore
5 point score based on user ratings.

User Reviews

Excellent traditional cRPG. Graphics/audio sufficient for the fan. Tennessee Ernie Ford (15) 3.33 Stars3.33 Stars3.33 Stars3.33 Stars3.33 Stars
It started out a ton of fun, but it's the first time I ever bought a strategy guide. Cyric (50) unrated
MM6: The mandate of perpetual repetitions Dr_Bab (11) 1.71 Stars1.71 Stars1.71 Stars1.71 Stars1.71 Stars
Mighty and magical -- not. András Gregorik (65) unrated

Our Users Say

Category Description MobyScore
Acting The quality of the actors' performances in the game (including voice acting). 3.4
AI How smart (or dumb) you perceive the game's artificial intelligence to be 2.8
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 4.3
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 3.7
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 4.4
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 4.1
Story / Presentation The main creative ideas in the game and how well they're executed 4.0
Overall MobyScore (70 votes) 3.8


The Press Says

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
91
PC Jeux
Malgré des points négatifs, MM6 semble être l'un des tout meilleurs jeux de rôle de l'année.
91
GameSpot
New World Computing's classic Might and Magic games helped to define the subgenre that grizzled old RPG grognards now affectionately refer to as "traditional style" role-playing games. All of the previous Might and Magic role-playing games were set in expansive gaming worlds, filled with exotic locations, tomes of spells, armies of enemy types, and hoards of magic items. But during the past couple of years, such traditional role-playing games have been rarer than orcs in Denver. While other gaming companies have shied away from such classic game design, New World Computing has rebelled against this recent trend by creating a truly addictive role-playing game that is both faithful to the spirit of the venerable series and innovative in its own right.
90
Computer Gaming World (CGW)
But, overall, though some of its features could use some tweaking, MIGHT & MAGIC VI is a welcome game indeed. There is a pretty broad hint at the end that there will be a Part VII; when it shows up, we’ll hope that its gameplay is somewhat better balanced toward the player side. In the meanwhile, MIGHT & MAGIC fans have an epic here that should keep them busy for months to come.
90
RPGFan
When all is said and done, the sheer fun of exploration and character development is more than enough to keep playing Might and Magic VI. It can get tedious at times, and the gameplay and graphics have a few limitations. That alone is not enough to drag the game down, and in the end, the end result is more than the sum of its parts. Choose to enter the land of Enroth, and you'll find yourself playing for well over 100 hours.
90
Power Unlimited
M&M VI zier er prima uit. De graphics zijn fraai en de verhaallijn(en) is (zijn) uitermate boeiend. Het spel is een mix tussen Daggerfall's open einde plotstructuur en Betrayal in Antara's interface, begeleid door schitterende 16-bit graphics.
90
IGN
Any fan of role-playing games should already own this game. Although it's not without flaws (there are still a few bugs floating around it the game, and it's really easy to get your characters stuck), the game satisfies on a level that no RPG has in years. Highly recommended for almost everyone.
88
Power Play
Was „DSA III – Schatten über Riva“ und „Beyatral in Antara“ aufgrund von Schwächen in Präsentation und (zum Teil) Design nicht sein konnten, das ist nun „Might & Magic VI“, nämlich das erste tolle und richtig dicke, klassische Rollenspiel seit etlichen Jahren. Diese Spiel-Art wird vielleicht manch einem gar nicht mehr bekannt sein, aber als Faustregel darf hier gelten: Wer die feinen alten Schwarten mochte, der wird diese feine neue Schwarte lieben. Und die jüngeren Nachwuchs-Abenteurer der „Diablo“-Generation sollten diese Herausforderung meines Erachtens auch nicht scheuen, denn zwar müssen sie hier in Bezug auf Komplexität und Umfang in einer etwas anderen Liga spielen, aber das defaultmäßig in Echtzeit ablaufende, auch im Kampf gut zu steuernde Gameplay dürfte ihnen entgegenkommen. Was mich angeht, so wird unsere Chefin vom Dienst wohl in nächster Zukunft nicht allzuviel mit mir anfangen können. Ich hab was besseres vor; man nennt mich hier schon den „Herrn der Augenringe“...
88
PC Games (Germany)
Seit fünf Jahren wartet die eingeschworene Rollenspielgemeinde auf einen würdigen Nachfolger für Klassiker wie Wizardry 7 oder Might & Magic 5 – für viele wird deshalb mit Might & Magic 6 ein kleiner Traum wahr: Weg von leicht verdaulicher Fantasykost, zurück zum komplexen Charakteraufbau mit Attributs- und Fähigkeitswerten. Doch New World Computing hat noch mehr zu bieten, denn das unlineare Gameplay funktioniert in diesem Spiel so hervorragend, daß eine eigene kleine Welt entsteht, in die man für viele Tage und Wochen abtauchen kann – wenn man ein wenig Phantasie beweist und Abstriche bei der grafischen Präsentation machen kann. Aber das war für echte Rollenspieler wohl noch nie ein großes Problem.
88
Pelit
Koska viimeksi ilmestyi hyvä fantasia-aiheinen roolipeli? Sellainen pitkä ja pelattava, joka ei yritä olla "toimintaroolipeli"? Might & Magic VI on paitsi klassisen hyvä, myös toimintaroolipelinä viime aikoina ilmestyneitä hirvityksiä parempi.
84
PC Action
Ein derartiges Rollenspiel-Epos gab es seit Wizardry 7 und Might & Magic 5 nicht mehr. Das Mandat des Himmels ist der erste klassische Genrevertreter seit Jahren und erfüllt schon allein durch diesen Umstand die Träume aller Genreliebhaber. Abgesehen von einigen teilweise genrebedingten Kritikpunkten präsentiert sich M&M6 als makelloses Rollenspiel, das es nicht nötig hat, mit billiger Effekthascherei zu protzen. Besondere Stärken sind die Langzeitmotivation, die Spieltiefe und die phantastischen Möglichkeiten in der gigantischen Spielwelt. Allen echten Rollenspiel-Fans kann ich dieses Werk nur empfehlen. Falls Sie jedoch Diablo für ein richtiges Rollenspiel hielten, sollten Sie sich den Kauf überlegen.
83
Game Revolution
Overall, the traditional style of the game and the focus on gameplay rather than graphics are commendable. Mandate of Heaven is a good game that will keep you busy and interested for hours on end. Fans of real RPGs will have a blast, but casual RPG players might be turned off by the lack of direction. I enjoy playing the game but it definitely could be improved upon. A must buy for fans of the series.
81
PC Gameplay (Benelux)
Ondanks mijn aanvankelijk scepticisme en frustratie over het weer eens ontbreken van een deftige grafische engine ben ik willens nillens meegesleurd in het verhaal en ondergedompeld in de leuke, nogal lichtvoetige sfeer van Might & Magic. Een aardig tussendoortje voor de liefhebber van het genre.
80
Gamezilla
This game is a worthy successor to the long line of Might & Magic titles. Although there is nothing particularly innovative about this game, the intricate plot and attention to detail make it a must-play for anyone who has enjoyed the previous titles in this series.
80
Gaming Entertainment Monthly
To sum things up, Might and Magic VI: The Mandate of Heaven was one of the better games that I have played this year, and a welcome addition to the series. It's not a perfect game by any means, but it's one that deserves to find a home in the collection of any RPG fan. Don't let the previous titles in the series fool you, this one's a winner.
80
Quandary
Whew! Arriving at the end of this epic game is like returning home after a long, long holiday. Whilst I have regrets that the journey is over, it's also very, very good to be back. And it's going to take a while to return to normal, too, as I'm still drowning in the paraphernalia of survival. My desk is knee deep in notes to remind me of the location of some person or place or other and, though my records began with some semblance of organisation, my diligence petered out after a while. Now it's a shambles and the smudge rings from copious cups of coffee defy any attempt to decipher some of the scribble.
75
Gamesmania
Überdurchschnittliches Rollenspiel, dessen Musikuntermalung und Grafik mit Ausnahme der 3D-Engine wirklich sehr gut gefällt. Am Interface hätte noch gearbeitet werden können, die Automap läßt den Spieler im Stich. Das Dialogsystem ist langweilig und läßt nur Monologe zu (Widerspruch?). Der Schwierigkeitsgrad ist ein Stück zu hoch angesetzt, die Kämpfe manchmal zu hektisch. Die Hintergrundgeschichte hätte detaillierter ausfallen können. Unlogisch: Töte ich jemanden, weiß es noch in der gleichen Sekunde das ganze Dorf und spricht nicht mehr mit mir. Auch gestört hat mich, daß sämtliche Bürger total planlos durch die Gegend ziehen. Interessante Quests und die Story machen Might&Magic 6 dennoch interessant.
73
GameStar (Germany)
Might&Magic 6 ist eines dieser Rollenspiele, die Experten wieder auf Monate hinaus beschäftigen werden. Tonnenweise eklig schwer zu besiegende Monster und Subquests bis zum Abwinken bieten genügend Stoff für zwei Spiele. Aber genau da liegt für mich der Hase im Pfeffer. Vor lauter Aufträgen habe ich das eigentliche Ziel sehr schnell aus den Augen verloren. Die Motivation, nächtelang permanent angreifende, riesige Monsterhorden zu plätten, nur um, mit einem Taschengeld abgespeist, weitere solche Missionen zu bekommen, verflüchtigte sich sehr schnell. Nichts gegen ausreichend Freiraum in Rollenspielen, aber eine etwas straffere Handlungsführung hätte Mandate of Heaven gut getan. Wenn Ihnen aber (als altem Fan der Reihe) eine spannende Storyline schnuppe und stetes Kämpfen Labsal ist, werden Sie mit Might & Magic 6 mehr als ausreichend bedient.
72
WomenGamers.com
I just finished New World Computing's CRPG Might and Magic VI: The Mandate of Heaven and I'm about to go shopping for a carpal tunnel syndrome brace for my mouse hand. This is not necessarily a complaint, my sisters and brothers: M&MVI is a whole lotta game. Big deal, you might be thinking, aren't most RPGs long? Yes, most of them are . . . but this is the longest single game I have ever played.
68
PC Player (Germany)
Might & Magic 6 bietet etliche Features, die vielen aktuellen Rollenspielbrüdern abgehen. Das Fantasyreich ist von gewaltigem Ausmaß, Wettereffekte sorgen für Realismus, Missionen sind in rauhen Mengen verfügbar und es gibt genug Zaubersprüche und Monster für heroische Kurzweil. Allerdings krankt das Programm an entscheidenden Punkten.