User review spotlight: Carmageddon (DOS). Released in 1997.

Montezuma's Return (Windows)

69
MobyRank
100 point score based on reviews from various critics.
3.2
MobyScore
5 point score based on user ratings.

User Reviews

Great ideas and fatal dilettantism arrange a meeting in an Aztec temple. micnictic (385) 3 Stars3 Stars3 Stars3 Stars3 Stars

Our Users Say

Category Description MobyScore
AI How smart (or dumb) you perceive the game's artificial intelligence to be 3.0
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 3.3
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 3.5
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 3.1
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 3.2
Story / Presentation The main creative ideas in the game and how well they're executed 3.0
Overall MobyScore (7 votes) 3.2


The Press Says

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
86
Gamezilla
The first time I played Montezuma’s Return, I expected it to be like any other first-person shooter. Boy, was I wrong! This game is simply the most entertaining game my son and I have ever played together. If you are looking for a game that is not violent and a lot of fun, this is the game for you. There are plenty of puzzles and action to attract people from different genres as well. If you can spare about $20, own a computer and have a pulse, this is a must buy.
84
Power Unlimited
MR is een zeer lollige en fraaie game die 3D adventure en puzzel georiënteerde platform gaming prima weet te combineren. Max is back en wat mij betreft mag ie een wel een tijdje blijven.
82
PC Action
Montezuma hat mich von Anfang an begeistert – es ist einfach großartig, mit welch bescheidenen Mitteln das Utopia-Team ein derart anspruchsvolles, abwechslungsreiches Game aus dem Hut zaubern konnte! Im Vergleich mit anderen aktuellen 3D-Engines zieht U-Vision trotz HiColour-Rendering und Echtzeit-Lightsourcing in Sachen Gameplay noch den kürzeren, aber die kurz vor dem Release stehende 3Dfx-Version (für registrierte User ist zu gegebener Zeit bei Software 2000 gegen Rückporto ein Update zu beziehen) läßt auch hier keine Wünsche mehr offen. Wer intelligente Puzzles mit einem Schuß Action liebt, kann bei Montezuma bedenkenlos zugreifen.
80
PC Games (Germany)
Max Montezuma – Der Fluch der Azteken ist eine zeitgemäße Variante eines Klassikers. Nach wie vor macht das überlegte Durchqueren der kompliziert aufgebauten Levels jede Menge Spaß. Selbst wenn man an der gleichen Stelle wieder und wieder scheitert, ist man stets zu einem weiteren Versuch bereit. Utopia Technologies hat die Möglichkeiten einer 3D-Umgebung perfekt ausgenutzt und wirklich alles integriert, was in einem derartigen Abenteurerspiel für Kurzweil sorgen kann.
75
Game Revolution
Slight annoyances aside this is one of the more original and refreshing games to grace the PC in a long time. It's a very well made game that really opens up a new possibility of what types of games can be made nowadays in snazzy 3D. At this point we can only sit, play, and wait for the inexorable rush of the rabid clones. Tune in next time.
73
Power Play
Die Jump & Run-Formel von „Max Montezuma“ geht zumindest halbwegs auf. So stellt diese Geschicklichkeitsprobe durchaus eine Herausforderung dar, und man vermißt auch die Ballereien, die Spiele aus der Ego-Perspektive sonst auszeichnen, nicht allzu sehr. In grafischer Hinsicht hinterläßt das Garne jedoch einen zwiespältigen Eindruck. Die Lichteffekte können zwar ausnahmslos überzeugen und über das sehr extravagante Design der Gegner läßt noch streiten, aber Max‘ Arme und Beine, sowie deren Animation hätten ruhig noch etwas realistischer gestaltet werden können. Und während bei Lavamassen reger Wellengang herrscht, ist das durchsichtige Wasser selbst bei starker Strömung steif wie ein Brett und kann als solches obendrein auch noch kaum identifiziert werden. Trotz dieser Schwächen besitzt das Spiel durchaus Unterhaltungswert und ist wegen seiner „friedlichen“ Intention auch für die jüngeren PC-Besitzer geeignet.
73
GameCola.net
Montezuma’s Return is a nicely done game. Its focus is on fun and on using more lights than a Bon Jovi concert. The game looks nice and plays nice, even though the way your character moves will make you seasick if you aren’t used to it. Interesting enemies, fun puzzles, but a bit short; going back into the levels trying to get all the treasures you can and unlocking bonus rounds extends its life somewhat. It won’t scream for a greatest game of all time award, but its not a bad little game to have tucked away in the collection.
73
GameSpot
This combat is really the only downside of Montezuma's Return, but a complete list of complaints would have to include the length, clocking in at a meager eight levels - and short ones at that. But this is no Quake clone, nor is it meant to be. Montezuma's Return sets out to be fun in a "high score, beat the boss, get to the bonus round" sort of way, and in that it succeeds with flying (and pulsating) colors.
73
PC Gameplay (Benelux)
Ik zou seggen dat Montezuma's Return een waardige opvolger is van zijn roemruchte voorvader Montezuma's Revenge. Het is niet meteen het makkelijkste spel maar de gevarieerde levels maken dat de echte fans van het genre er misschien nog wel plezier aan beleven.
70
Computer Games Magazine
Despite having almost nothing in common with the original Montezuma's Revenge (which, incidentally, is included with the game for nostalgia addicts), Montezuma's Return exceeds expectations and provides a challenging yet entertaining experience. If you prefer exploring to exploding in your 3D games, this is definitely a $20 artifact you'll find worth the excavation fee.
68
GameStar (Germany)
Montezuma wäre gerne ein Tomb Raider aus der Ich-Perspektive, und gewisse Einzelheiten haben beide Spiele tatsächlich gemein. Was die Spieltiefe betrifft, kann Montezuma sogar noch einigermaßen mithalten: Die 3D-Rätsel sind originell gestaltet, bieten immer wieder nette Überraschungen und sind stets logisch nachvollziehbar. Daß Max gegenüber seiner Konkurrentin trotzdem den Kürzeren zieht, wird aber schnell deutlich. Was dem Programm leider komplett fehlt, ist eine einigermaßen packende Atmosphäre. Die typische Halle sieht beispielsweise so aus: Mittendrin ein Hindernis, um das mehr oder weniger schiefe Wände mit zwar technisch fein aufgelösten, aber halt wenig aufregenden Texturen stehen. Daß die Grafik-Engine zu mehr in der Lage wäre, darf sie nur ganz selten mal an einer aufwendig konstruierten Treppe oder an den schön animierten Gegnern zeigen – das war es dann aber auch.
60
Computer Gaming World (CGW)
Control was surprisingly squirrelly—it felt more like wheeling around on a unicycle than running and walking—and the miserly save games you repeat more of a level than you should when you slip into some lava, Still, MONTEZUMA’S REVENGE delivers good, old-fashioned fun in a shiny 3D package.
55
PC Player (Germany)
Die wenig ansprechende Grafik verzehrt sich nach der erst im Februar '98 erscheinenden 3Dfx-Version, häßliche Gegner langweilen selbst mutige Nahkämpfer, und den realistisch umgesetzten physikalischen Verhältnissen (Wellenbewegung auf Plattformen, echtzeitberechnete Lichteffekte) mangelt es an Belang für das Spielgeschehen.
0
Attack Games
Hur någon kan släppa ett sådant här spel 1998 och tro att man kan komma undan utan att bli offentligt stenad är för mig omöjligt att begripa. Jag tycker att originalet från 1984 var roligare. Det hade åtminstone en viss charm. Det har inte Montezumsa Return. Det är bara riktigt, riktigt dumt.