How do you play retro games?

NBA Live 2001 (Windows)

81
MobyRank
100 point score based on reviews from various critics.
2.5
MobyScore
5 point score based on user ratings.

User Reviews

There are no reviews for the Windows release of this game. You can use the links below to write your own review or read reviews for the other platforms of this game.


Our Users Say

Category Description MobyScore
AI How smart (or dumb) you perceive the game's artificial intelligence to be 2.3
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 2.6
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 2.9
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 2.4
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 2.3
Overall MobyScore (10 votes) 2.5


The Press Says

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
89
4Players.de
NBA Live 2001 leidet mal wieder unter der typischen EA Sports-Krankheit: Spielerisch hohes Niveau, aber keine bzw. kaum Neuerungen. Leider wurden auch noch viele gute Spielelemente entfernt. Wenn schon keine dazukommen, kann man doch zu mindest die alten Spielmodi im Programm lassen - EA Sports sieht das leider nicht so. Dabei stellt sich noch die Frage, was in den zusätzlichen zwei Monaten Entwicklungszeit gemacht wurde - ich für meinen Teil sehe da jedenfalls nichts. Für Gelegenheitsspieler ist NBA Live 2001 auf jeden Fall nicht zu empfehlen, diese sollten lieber zu NBA Live 2000 greifen, das mit vergleichbarer Grafik und einem wesentlich besseren Preis/Leistungsverhältnis aufwarten kann, da es bereits als günstige Budget-Version erhältlich ist. Wirklich interessant ist NBA Live 2001 nur für Fans der Reihe, die ihr Können auch im Internet unter Beweis stellen wollen.
89
PC Games (Germany)
Viel geändert hat sich seit der überragenden 2000er-Version nicht. Nach dem Vorspann erwartet Sie das Hauptmenü mit einer umfangreichen Auswahl an Spielmodi. Freundschaftsspiele sind ebenso möglich wie 1-on-1 auf dem Hinterhof oder der Franchise-Modus, zugleich das Herzstück von NBA Live 2001. Dabei betreuen Sie ein Team über mehrere Saisons, rekrutieren und verkaufen Akteure, sind Trainer und Manager in Personalunion. Während Sie in diesem Modus "nur" auf alle NBA-Mannschaften mit den aktuellen Kadern zugreifen können, stehen für Freundschaftsspiele diverse All-Star-Teams mit den besten Aktiven aller Zeiten zur Verfügung.
89
PC Action
Nach dem gewohnt bombastischen und mit feinster Black-Music unterlegten Intro finden Sie sich im aufgeräumten Hauptmenü wieder. Neben den gewohnten Spielmodi und diversen Freundchaftsspielchen gefällt nach wie vor der spaßige 1-on-1-Modus. Hierbei gehen Sie mit einem NBA-Spieler Ihrer Wahl in einem Getto-Hinterhof auf Korbjagd. Das Herzstück von NBA Live 2001 stellt allerdings der Franchise-Modus dar.
88
PC Player (Germany)
Der Mangel an Innovationen soll nicht davon ablenken, dass NBA Live 2001 eine klasse Basketball-Simulation mit Verwöhnaroma-Technik ist, die kübelweise NBA-Atmosphäre verströmt. Besitzer der 2000er-Version überlegen sich den Kauf aber zwei mal.
87
Gamesmania
Wer schnell und unkompliziert Sesselsport treiben möchte, für den NBA 2001 das falsche Spiel. Schnellere Erfolge und mehr Action kriegt ihr mit FIFA 2001 oder NHL 2001. Wer auf Spielkultur und abwechslungsreiche Duelle Wert legt, der darf zugreifen. Online-Spieler nehmen NBA 2001, alle anderen das günstigere NBA 2000.
86
GameStar (Germany)
Ich frage mich, was EA Sports in den zwei zusätzlichen Monaten Entwicklungszeit gemacht hat. Grafisch stagniert die Serie nahezu, wenn auch auf sehr hohem Niveau. Statt das Spiel sinnvoll zu erweitern, wurden sogar Elemente entfernt. Ein paar zusätzliche Bewegungen und der überarbeitete Online-Modus reichen mir jedenfalls nicht, um einen Neukauf zu rechtfertigen. Für sich betrachtet ist NBA Live 2001 ein sehr gutes Sportspiel, das die Dramatik enger Basketball-Matches hervorragend auf den Bildschirm zaubert. Wenn ich per Buzzer-Beater eine verloren geglaubte Begegnung noch umdrehe, fühle ich mich wie Michael Jordan persönlich. Nur galt das auch schon für den Vorgänger, und der ist zum Budget-Preis erhältlich.
84
PC Gameplay (Benelux)
Een serieus déjà-vu gevoel maar niettemin nog steeds de King of the Hill. Enkel voor hen die NBA 2000 nog niet hebben.
83
IGN
NBA Live 2001 is a really good game. There's no denying that. But those of you that already own the 2000 version of this game will really only be paying for new rosters, some tiny cosmetic upgrades, and couple of new features. I'm, not sure that it is really worth the extra money for you guys unless you are a real fan of the series and just have to catch 'em all. But those of you that don't have a basketball game and are looking to get one, this should definitely be on the top of your list. EA Sports has earned it's reputation and NBA Live 2001 is only going to help it grow even more.
81
Fragland.net
Conclusion: another great Basketball game from EA sports. But this time there aren't any good improvements compared to NBA Live 2000.
81
ActionTrip
Maybe EA Sports need to think more about some of the fundamental aspects of basketball and AI coding, which they sure haven't done ever since the series was introduced in '95, rather than just trying to impress us with the newest, bestest, and flashiest graphics, and rap tunes ever. I dunno. If my team is No.1 in rebounding, I expect it to pull down the boards like it's nobody's biz.
80
GameSpot
NBA Live 2001 is a great basketball game. The gameplay follows the classic NBA Live formula--perhaps too closely--because of its blend of fast-paced action along with strong simulation elements. The addition of new post-up moves gives some new life to NBA Live's post-up game, but most of the time, everything starts to move so quickly that you're better off just making a strong move to the basket without posting up. The multiplayer mode is also very good, whether you're playing strangers online or a friend on the same computer. But, ultimately, there aren't many new features in this new installment, so if you already have NBA Live 2000, you'll essentially be paying for a roster update. Then again, if you skipped over NBA Live 2000, you shouldn't hesitate to pick up NBA Live 2001.
80
Jeuxvideo.com
En résumé si NBA Live 2001 n'innove pratiquement en rien par rapport aux autres moutures, il s'efforce de faire dans la continuité en manifestant toujours la même qualité. Le niveau de sa réalisation devrait lui permettre de faire la course en tête sur ce support alors que les parties en ligne offriront une durée de vie et un intérêt des plus attrayants à ce soft.
75
GameSpot (Belgium/Netherlands)
Basketbal op het scherp van de snee met het nieuwe NBA Live-spel, versie 2001.
74
Svenska PC Gamer
NBA Live är överlag ett mycket bra spel och det är snyggare än någonsin och med fler rörelser och dunkar än något annat spel på samma område, men frågan är om basket egentligen är en sport som kommer till sin rätt i ett PC-spel.
70
Gamekult
NBA Live 2001 n'apporte rien de plus par rapport à la version 2000 si ce n'est peut-être une mise à jour des effectifs par rapport à la saison en cours. Trop peu d'innovations et un gros manque d'originalités font retomber ce titre dans les travers de l'utilisation abusive de licence. Les fans de la série ne manqueront malheureusement pas de se ruer sur ce nouvel épisode mais les plus avisés laisseront passez un an histoire de voir si le cru 2002 aura un peu plus de cachet. Cependant, en l'absence de rivaux sérieux sur PC, NBA Live 2001 reste un très bon jeu de Basket.
60
Computer Gaming World (CGW)
By no means is NBA LIVE 2001 putrid. In fact, it’s slightly above average. But it’s definitely a step backward and an embarrassment for this fabled franchise. You can salvage some fun out of it by staging a custom league with a draft using tile great teams (the ‘50s through the ‘90s) in the game. A Jerry West/Michael Jordan-led starting five is always a beautiful thing.