How much time do you spend in each single session when you play games?

NHL 06 (Windows)

80
MobyRank
100 point score based on reviews from various critics.
...
MobyScore
5 point score based on user ratings.

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say

Category Description MobyScore
Acting The quality of the actors' performances in the game (including voice acting). 3.0
AI How smart (or dumb) you perceive the game's artificial intelligence to be 3.0
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 3.0
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 3.5
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 3.0
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 3.0
Story / Presentation The main creative ideas in the game and how well they're executed 3.0
Overall MobyScore (2 votes) 3.1


The Press Says

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
88
GameStar (Germany)
Der Eishockey-Gott hält seine Hand schützend über die NHL-Reihe, denn auch der aktuelle Jahrgang ist ein erstklassiges Sportspiel — dank realistischer Puckphysik, schlauer KI, sinnvoller Taktikbefehle und der eingängigen Steuerung. Dennoch hat NHL 06 Schattenseiten: Die Abwehr der KI-Gegner ist häufig zu passiv, Alleingänge gelingen zu einfach. Zudem wirkt das Tempo unrealistisch hoch. Wer eine ernsthafte Simulation sucht, wird mit NHL 06 daher bloß eingeschränkt glücklich und muss das Spiel umständlich per Optionsmenü verlangsamen. Wer sich ein flottes Sportspektakel wünscht, kann hingegen zugreifen.
88
PC Action
Die Torhüter im neuen NHL-Teil verhalten sich wie Schlampen - sie legen sich zu häufig und viel zu schnell hin. Im nächsten Moment halten sie dann unhaltbare Schüsse. Ominös. Und eins muss auch noch raus: Diese konsolentypische Menübedienung geht mir auf den Sack! Aber natürlich jammere ich auf höchstem Niveau, weil ich dieses Spiel so liebe. 06 ist deutlich besser als sein Vorgänger. Sehr gut gemacht, EA!
88
PC Powerplay
Das 13. NHL von EA Sports ist ein Glücksfall für Eishockey-Fans. Die von Verschlimmbesserungen, Innovationsstillstand und ausufernden Bodychecks geplage Serie schafft endlich einen Neuanfang- mit Bravour!
87
Gamesmania
Die NHL Serie meldet sich eindrucksvoll zurück – das Spiel wurde dort verbessert, wo letztes Jahr noch der Schlittschuh drückte. Endlich ist wieder Geschick, das Auge für den freien Mann und kontrollierte Defensive gefragt, was für deutlich mehr Tiefgang sorgt. Der Spielablauf ist dem Original deutlich näher gekommen. Die Sirene ertönt, die Zuschauer sind aus dem Häuschen – da ist es wieder, das coolste game on earth im virtuellen Gewand! Eishockeyfans sollten zugreifen – Konsolenbesitzer warten dagegen noch das ausstehende Duell mit NHL 2K6 ab!
87
PC Games (Germany)
Die letzte NHL-Saison ging als schwärzestes Jahr der nordamerikanischen Eishockeyliga in die Geschichte ein. Da sich Spielergewerkschaft und Vereine nicht auf eine Gehaltsobergrenze einigen konnten, wurde die komplette Spielzeit abgeblasen. Jetzt ist der Streit vom Tisch und am 5. Oktober jagen die NHL-Kufenflitzer nach einjähriger Zwangspause wieder übers Eis.
85
4Players.de
Na also - geht doch! Dieses Jahr macht mir EAs Kufen-Action deutlich mehr Spaß als im Check-Beat'em Up von 2004. Warum? Weil es jetzt wieder taktischer, realistischer und auf lange Sicht befriedigender zur Sache geht. Obwohl One-Timer und Wraparounds mit ihrer hohen Trefferquote andere Tore sowie die spektakulären Tricks der Stars etwas in den Hintergrund rücken, muss man sich die Position dafür erst mal erarbeiten: Übersicht, kluges Pass-Spiel und der wohl dosierte Einsatz des Turbos führen zum Erfolg; auch die Verteidigung verlangt wieder echte Skills und Timing. Obwohl die Goalies und die Gegner-KI in der Defensive immer noch viel zu anfällig sind, wurde die Offensiv-KI kräftig aufgepeppt: Die WM gegen Kanada & Co ist jetzt kein Zuckerschlecken mehr. Zwar kommt man aufgrund einiger Schwächen nicht an das Simulations-Niveau der 2K-Serie heran, aber dafür fühlt sich die Action auf dem Eis jetzt wesentlich besser an.
83
PC Gameplay (Benelux)
NHL 06 is een boeiend, snel en sensationeel spel dat de scherpe randjes van de voorgangers eraf vijlt. Grensverleggend is het echter niet.
80
Jeuxvideo.com
Mission accomplie pour EA Sports, NHL 06 se pose en référence de base dans le genre en attendant la performance de NHL 2K6. Accessible par tous mais essentiellement destiné aux adeptes, ce titre a pour lui de sérieux atouts à commencer par ses nombreux modes de jeu et le plaisir que l'on a à évoluer sur la glace.
80
JeuxVideoPC.com
Cette année, une fois de plus, le mois d’octobre coïncide avec la sortie des fameux jeux de sport d’Electronic Arts. Après Fifa 2006, voici l’arrivée de NHL 2006. Cette arrivée est d’autant plus attendue que cette année, le retour du fameux jeu d’Electronic Arts coïncide parfaitement avec le renouveau de la NHL qui s’était arrêtée durant une saison complète. Ce retour commun réjouira bien évidemment les fans de hockey sur glace ; mais n’allez pas croire qu’il est possible de ne pas apprécier NHL sous prétexte que le hockey sur glace n’est pas un sport qui passionne les foules en France. En fait, NHL est un jeu d’une telle qualité qu’il ne peut que vous amener à vous intéresser au hockey sur glace. Et cette année encore, Electronic Arts n’a pas fait dans la demi-mesure…
73
Game Freaks 365
Don't get me wrong though, if I'm pointing out more of the misses than the hits it's only because EA was so close to fully redeeming itself with this year's effort. NHL 06 is definitely a huge step in the right direction. They've dropped a lot of the over-the-top hits and replaced them with more hip checks in the neutral zone. They've made the goalies more realistic and the defense savvier without being cheap. They have also deepened the dynasty mode. If EA can carry these steps in the right direction onto the next generation, then we're going to see some phenomenal games. If not, though, we'll still have a solid hockey game to play with that promises not to get old even after weeks of play.
70
1UP
2005: Not exactly the brightest year for hockey fans. The player lockout caused the NHL to cease activities, and EA's NHL franchise took a step backward with the shortsighted NHL 2005. Now, with the Zambonis back in action, EA returns to the rink with NHL 06, which offers just enough tweaks to bring back some of the series' lost luster.
50
GameSpy
NHL 06 isn't a horrible game. If you're a hockey fan who hasn't touched the series in a few years -- and doesn't have access to a console that would allow you to play one of Sega's superior NHL2K games -- you'll get a little mileage out of it. But there are probably a hundred things in this year's game that could be improved, and it's obvious the game is being allowed to coast in some areas. Forget about NHL 06 as a serious hockey simulation, and even as an arcade game, it's only marginally satisfying. The coolest game on earth deserves better.