Solomon's Key for the NES was released in Japan on this day in 1986.

Simon the Sorcerer: Who'd Even Want Contact?! (Windows)

73
MobyRank
100 point score based on reviews from various critics.
2.6
MobyScore
5 point score based on user ratings.

Advertising Blurbs

games.1c.ru (Publisher's website):
    Волшебник Саймон мирно дремал в любимом кресле перед телевизором. Ему снился Волшебный мир, соблазнительные красотки, щупальца... Стоп! Какие ещё щупальца?! Странный сон прервался настойчивым стуком в дверь. Саймон открыл. На пороге стояли... зелёные человечки. «Глюки», — подумал Саймон. Через две минуты «глюки» уже доламывали его дом. Вторжение инопланетян началось!

    Целая армия злобных зелёных пришельцев собралась у ворот города, размахивая пушками и требуя кровавых зрелищ. И кто же будет с ними сражаться? Лично Саймон? Как бы не так! Ему помогут верные друзья, случайные попутчики и бывшие враги.

    Незадачливый маг в джинсах снова спасает Волшебный мир!

    • Фирменный «саймоновский» юмор.
    • Уморительные головоломки с участием инопланетной биомассы и агрессивного кролика.
    • Колоритные герои со всей галактики: пират Джек Петушок, ультра-феминистка Красная Шапка и многие другие.
    • Эпические приключения на земле, под землёй и в космосе.
    • Бонус! Эксклюзивное видео от тупых пришельцев!

    Contributed by Klaster_1 (58025) on Dec 05, 2010.

www.simon-the-sorcerer-5.de:
    Das Spiel

    Der beliebteste Zauberer der Spielegeschichte kehrt auf den PC zurück und verzaubert Sie in diesem Point & Click Adventure mit einer faszinierenden Begegnung der dritten Art. Der Katastrophen-Zauberer holt mit einzigartigen Rätseln und frechen Sprüchen zum Großangriff auf Gehirnschmalz und Lachmuskeln aus.

    Die Story

    Das neue Jahr fangt ja gut an… Statt in Ruhe vor der Glotze abhängen zu können, muss Simon sich mit verschrobenen Aliens herum schlagen. Und als ob das nicht reicht, wird auch noch seine Freundin Alix entführt! Bewaffnet mit Zauberhut und schrägen Ideen, tritt er eine verrückte Reise quer durch die Galaxie an… Ob tiefschürfende Maulwurfsagenten, riesige Weltraumtintenfische oder geschminkte Piraten - Simon bleibt dabei nichts erspart!

    Eine faszinierende Welt erwartet Sie!

    Bei seiner Rettungsmission kommt Simon weit rum. Neben der mittelalterlichen Zauberstadt verschlägt es den wortgewandten Zauberer an zahlreiche Schauplätze. So bereist Simon etwa eine futuristisch anmutende Unterwelt, idyllische Karibikstrände oder begibt sich im dampfgetriebenen Raumschiff in die unendlichen Weiten des Weltalls. Doch für Sightseeing bleibt wenig Zeit, denn die seltsamsten Wesen kreuzen Simons Weg und werfen immer neue Rätsel auf. Aber mit seinem gewohnt frechen Mundwerk und einer gehörigen Portion List funktioniert Simon die nutzlosen Gesellen kurzerhand zu unfreiwilligen Helfern der dritten Art um.

    Unterschiedliche Lösungswege

    Zu seinem fünften Abenteuer spendiert TGCs internes Entwicklerstudio Silver Style Entertainment - das bereits für den erfolgreichen Vorgängertitel den Deutschen Entwicklerpreis gewann - Simon nicht nur mittels Cel-Shading-Verfahren einen modernen 3D-Comic-Look, sondern auch verschiedene Lösungswege für die zahlreichen Aufgaben. So hat Simon an diversen Stellen im Spiel die Möglichkeit, sich zwischen fiesem, brutalem oder freundlichem Vorgehen zu entscheiden und erhält am Spielende dafür eine Auswertung in Form eines “Psychogramm”. Außerdem reizen unterschiedliche Endsequenzen zum mehrmaligen Durchspielen an. Anfänger wie auch gestandene Adventure-Cracks wissen die integrierte Hilfefunktion zu schätzen.

    Hochkarätige Sprecher

    Der stimmungsvolle Soundtrack und eine aufwändige Synchronisation sorgen in Simon the Sorcerer: Wer will schon Kontakt? für die richtige Atmosphäre. Allen voran ist es TGC gelungen, Erik Borner, den Simon-Sprecher der ersten Stunde, erneut zu verpflichten. Mit Detlef Bierstedt, der deutschen Synchronstimme von George Clooney, Marius Götze-Clarén, der Tobey Maguire seine Stimme leiht, und Bodo Wolf, der neuen Stimme von Robin Williams, hält ein Hauch von Hollywood in Simons Zauberwelt Einzug. Apropos Hollywood: Spannende Zwischensequenzen und filmreif inszenierte Dialoge lassen Simons fünftes Abenteuer wie eine aufwändige Produktion aus der Traumfabrik wirken. Alles in Allem ein bezauberndes Abenteuer für eingefleischte Simon-Anhänger wie auch Genre-Einsteiger.

    Features:

    • Fortsetzung der weltbekannten Simon the Sorcerer-Reihe
    • Abwechslungsreiche und wendungsreiche Story
    • Fünf verschiedene Spielszenarien sorgen für abwechslungsreiches Gameplay
    • Hochkarätige Synchronsprecher u. a. die deutschen Stimmen von George Clooney und Robin Williams
    • Individuelle Psychogramm-Erstellung am Spielende, je nach Spielweise
    • Hochdetaillierte 2D/3D-Grafik mit Cel-Shading
    • Intuitive Steuerung für Könner und Anfänger
    • Questjournal mit integrierter Hilfefunktion

    Contributed by Patrick Bregger (107483) on Feb 08, 2010.