Less than 60 games needed to complete our goal of 1,500 documented Arcade titles!

StateShift (Windows)

...
MobyRank
100 point score based on reviews from various critics.
0.8
MobyScore
5 point score based on user ratings.

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say

Category Description MobyScore
AI How smart (or dumb) you perceive the game's artificial intelligence to be 0.5
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 0.5
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 0.5
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 0.5
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 2.0
Story / Presentation The main creative ideas in the game and how well they're executed 0.5
Overall MobyScore (2 votes) 0.8


The Press Says

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
21
GameStar (Germany)
Vor dem Rennen fragt Sie das futuristische Baller-Rennspiel State Shift, ob Sie sich sicher seien. Unser Tipp: Beantworten Sie die Frage mit einem strengen "Nein" und ersparen Sie sich die grottige Grafik, die schwammige Steuerung und das öde Streckendesign. Zu gewinnen gibt es sowieso nichts, denn die Fahrzeuge unterscheiden sich nur in der Bemalung. Spaß machen die Raserein trotz Turbo- und Waffeneinsatz nicht.
12
GamingXP
Retro ist ja gut und schön. Es ist bestimmt nicht jedermanns Geschmack, aber in einem Punkt dürften sich wohl alle Gamer einig sein: Wenn man Retro-Renn-Action möchte, greift man doch lieber zu Originalen als zu einer schlechten Billigproduktion, die als Retro getarnt wurde. Damit „Stateshift“ in irgendeiner Art konkurrenzfähig gewesen wäre, hätte es etwa vor zehn Jahren erscheinen müssen. Heute fällt es eindeutig in die Kategorie Spielfrust. Bevor Sie rund 10 Euro in „Stateshift“ investieren, besorgen sie sich einen gebrauchten Nintendo 64 und spielen Sie „Mario Kart“ mit drei Freunden, dabei haben Sie garantiert mindestens 10 Mal soviel Spaß.
9
4Players.de
Vergesst POD, vergesst KillerLoop, vergesst Extreme-G! Vergesst Ballistics, Hi-Octane, WipEout, Powerslide und wie die Opas alle heißen - StateShift ist der Retro-König! Wenn sich die ganzen Oldtimer mit locker mehr als einer Dekade auf den Stoßdämpfern besser fahren als die Neuentwicklung, dann sind die ollen Kamellen in Sachen Old School einfach abgemeldet. StateShift ist der feuchte Traum ewiger Zurückblicker: Es ist trister, langweiliger, liebloser und ohrenbetäubender als jeder Oldie im heutigen (!) Direktvergleich. Es ist ein etwa zehn Euro billiges Kunstwerk der Retrospektive - eine hohle Plastikstele mit der Inschrift: "Früher war alles besser!" Retro as retro can - aber StateShift kann nicht. ICH kann nicht mehr. Ich kann vor allem gar nicht alt genug sein, um DIESE Kunst wertzuschätzen. Nur eins ist mir dennoch klar geworden: Retro ist geil! Aber StateShift ist geiler!
1
Absolute Games (AG.ru)
Самое удивительное, что авторы всерьез рассчитывали на появление некоторой аудитории, и StateShift не тянет на мелкую поделку из разряда «4 автомобиля + 3 трассы»: помимо чемпионатов, есть три скучных «челленджа» на время, «сплит-скрин» и даже разные персонажи для повторного самоистязания. Неужели специально для любителей игр-мумий?