Almost there! Less than 100 games needed to reach our MobyGoal of 1,500 documented arcade titles!

TOCA 2: Touring Car Challenge (Windows)

79
MobyRank
100 point score based on reviews from various critics.
...
MobyScore
5 point score based on user ratings.

User Reviews

A good touring car sim in an underdeveloped market. James Stone (5) 4.5 Stars4.5 Stars4.5 Stars4.5 Stars4.5 Stars
A great racing sim - let down by it's stupid arcade-type nature. Steve Hall (322) 3.25 Stars3.25 Stars3.25 Stars3.25 Stars3.25 Stars

Our Users Say

Category Description MobyScore
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 3.5
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 3.6
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 3.5
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 3.4
Overall MobyScore (13 votes) 3.5


The Press Says

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
91
PC Gameplay (Benelux)
Codemasters hebben van hun licentie gebruik gemaakt om een racespel in elkaar te steken dat in de eerste plaats hoog moest scoren op het vlak van gameplay. Bovendien moest het spel zo echt lijken, dat het precies was alsof je midden in een race zat. TOCA 2? Verslavend!
90
Power Unlimited
Toca Touring Cars 2 mag zich wat mij betreft scharen in het rijtje ultieme racegames. Alles klopt gewoon: de besturing, het geluid, de beelden... Deze game komt erg dicht in de buurt van de real thing.
90
Jeuxvideo.com
Un superbe jeu de course, plutôt orienté arcade que simulation pure. Néanmoins, le comportement de la voiture est incroyablement réaliste et la réalisation technique est magistrale. La prise en main du jeu est très bonne et la maniabilité atteint des sommets rarement atteint. Sans aucun doute de très bons moments en perspectives, surtout à plusieurs...
88
GameStar (Germany)
Da wäre etwa das tolle, gegenüber dem Vorgänger nicht mehr ganz so empfindliche Fahrverhalten, das mit seinem schmalen Grenzbereich ganz klar auf Könner am Volant abzielt. Überhaupt gefällt mir, wie gezielt die meisten Kritikpunkte des Vorgängers beseitigt wurden. Beibehalten wurde leider das dämliche Mindestpunktesystem. Nicht selten will man den Entwicklern am liebsten einen Autoreifen hinterherwerfen, wenn man trotz eines Spitzenplatzes in der Tabelle mal wieder am Codemasters-Limit gescheitert ist. Ansonsten beschränkt sich meine Kritik auf nicht weiter erwähnenswerte Einzelheiten. Falls Sie gerne gleichzeitig mit Ihrem Fahrzeug, der Strecke und den Gegnern kämpfen, stellt TOCA 2 derzeit das Nonplusultra dar.
85
Gamesmania
Spielspaß bietet TOCA 2 satt - und das auf Dauer, weil nach und nach Bonuswagen (sieben) und Bonusstrecken (sechs) freigeschaltet werden. Außerdem dauert eine Meisterschaft ein ganzes Weilchen. Aber: Ausdauer ist vonnöten. Nicht nur, um die Meisterschaft im höchsten Schwierigkeitsgrad zu bestehen, sondern auch, um annähernd akzeptable Plazierungen zu erreichen. Wer die nicht mitbringt, wird das Spiel schon in den ersten Minuten in die Ecke werfen. TOCA 2 ist zwar keine Ultraharcore-Simulation wie etwa F1 Racing Simulation, aber eben erst recht kein Arcade-Racer la Nice 2.
81
Power Play
Wieder mal ist es Codemasters gelungen, ein Playstationspiel technisch sauber auf den PC umzusetzen. Zwar erinnern Menüs und Spielgrafik noch an die Konsole, dank 3D-Beschleunigung bekommt Ihr aber eine weitgehend ansprechende und flotte Optik zu Gesicht. Richtig punkten kann TOCA 2 bei mir wegen dem leichten Einstieg, der Vielzahl an Spielmodi und Kursen und der rasanten und spannenden Asphalt.Action samt dicker Beulen und zerschmetterter Scheiben. So spaßig das Ganze ist, hartgesottene Rennprofis werden nach ein paar Runden die Finger von den Tourenwagen lassen, denn die Simulationspatina ist einfach zu dünn um zu verbergen, daß es sich hier um einen beinahe reinrassigen Actionraser handelt. Die Leistung der Autos ist zu ähnlich, der Schaden beeinflußt kaum das Fahrverhalten, die mickrigen Tuningoptionen verdienen keine Erwähnung und die Gegner sind nicht besonders helle. Gelegenheits- und Spaßfahrer haben trotzdem ihre Freude dran (und davon jede Menge!).
80
Electric Games
Codemasters may not be one of the big names when it comes to racing simulations, but they have done a good job with Touring Car Challenge. It isn't up to the detail level of a NASCAR Racing 3 or Grand Prix Legends, but it does provide some fairly realistic and entertaining gameplay. The British Touring Car Championship is a nice race to model as it hasn't been done to death like NASCAR or F1 Racing have. Bottom Line: Very good car and track models, very realistic racing. The British Touring Car Championship is a refreshing race to model as it's lesser known than the more popular and overdone race types. Controls are touchy at times; not all options are available from the start.
80
PC Player (Denmark)
TOCA 2 er ligesom sin forgænger et realitisk, flot og underholdende racerspil, baseret på de engelske løb for standardvogne.
74
PC Player (Germany)
"Booah, ey!", wie die Ruhrgebieter sagen, "hasse dieses Codemasterteil gesehen? Stark, wa?" Die Engländer haben viel gelernt und bieten insbesondere in der Cockpitperspektive ein schönes Rennerlebnis. Und endlich gibt es mal einen richtigen Teamchef, der mich permanent mit Kommentaren zum Rennverlauf versorgt. An so guten Ideen sollten sich auch die ganz Großen im Simulationsgeschäft mal ein Beispiel nehmen. Daß T.O.C.A. 2 bei aller Anstrengung in diesen elitären Kreis nicht einbrechen kann, liegt vor allem am offensichtlichen PlayStation-Einfluß. Trotz 3D-Karten-Pflicht dominieren weitgehend öde Landschaften (ganz furchtbar: die scheinbar in fünf Minuten zusammengestoppelte Strecke Downtown USA) und umständliche Bedien-Menüs. Und von der Fahrphysik eines Grand Prix Legends ist man etliche PS entfernt. Aber vermutlich will man sowieso nicht die Hardcore-Fraktion anvisieren.
55
IGN
Ultimately, this title boils down to one immutable truth. If you've got the patience to sit down, figure out the steering wheel setup for an hour, and spend a fairly extensive amount of time getting used to the ever so sensitive control structure, you may get some enjoyment out of Touring Car Challenge. However, the fact remains that there are better racers out there, with even more options, and newfangled features such as "music." If you're die hard with the patience of a holy knight, give it a whirl. Otherwise, leave this one in the dust.
50
Adrenaline Vault, The (AVault)
Like another title in the same subgenre, Electronic Arts’ Sports Car GT, Touring Car Challenge does not stand out from the pack of other available racers. Although no aspect of this game is truly shoddy, it also fails to break new ground. While both the graphics and sound are more than decent, the gameplay and interface have severe flaws. With a glut of highly competent simulation and arcade racers on the market today, there is no reason to give Touring Car Challenge a sustained look unless touring car racing is your favorite sport.