Current MobyGoal: Help us reach 250 documented ZX81 Games

TOCA Touring Car Championship (Windows)

79
MobyRank
100 point score based on reviews from various critics.
3.7
MobyScore
5 point score based on user ratings.

User Reviews

Neither arcade racer nor pure sim, but a good racing game. Roedie (5226) 3.2 Stars3.2 Stars3.2 Stars3.2 Stars3.2 Stars

Our Users Say

Category Description MobyScore
AI How smart (or dumb) you perceive the game's artificial intelligence to be 3.7
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 4.0
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 3.9
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 3.6
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 3.3
Overall MobyScore (8 votes) 3.7


The Press Says

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
98
Mega Score
Quando o PR da Codemasters me passou as primeiras imagens para a mão agradeci mas disse que queria algumas do jogo. São essas, disse-me. Ainda não recuperei do embate...
87
PC Jeux
TOCA souffre encore de petites imperfections mais devrait faire de l'ombre à International Rally Championship.
85
PC Action
Eine ebenso seltsame wie erquickende Mischung, die Codemasters da präsentiert. Hinter der Fassade eines leicht zugänglichen Arcade-Renners, der scheinbar harmlos zum Einsteigen und Losfahren einlädt, verbirgt sich eine ziemlich knackige Simulation. Diese muß zwar merkwürdigerweise gänzlich ohne Einstellungsmöglichkeiten am Fahrzeug auskommen, offenbart aber eine sehr detaillierte und vor allem schwer zu erlernende Fahrphysik. Ohne entsprechendes Training wird Ihnen die Lust am Rempler schnell vergehen. Wenn Sie aber Wert auf ein Rennspiel mit Tiefgang legen, werden Sie von Codemasters nicht zuletzt mit einer phantastischen Präsentation belohnt.
85
PC Games (Germany)
Endlich mal etwas anderes als diese supersensiblen Formel 1-Boliden, endlich eine Simulation, bei der es auch mal etwas derber zur Sache geht. Die Strecken mit all ihren gemeinen Bodenwellen, Schikanen und kniffligen Wetterverhältnissen stellen für jeden Piloten eine echte Herausforderung dar, die Sie dank der guten Steuerung aber bald im Griff haben sollten. Das Levelsystem, bei dem Sie die restlichen Strecken mit guten Leistungen erfahren müssen, mag anfangs nervig erscheinen, bietet aber viel Motivation für lange Stunden hinter dem Lenkrad. Kleinigkeiten wie die nicht hundertprozentige Grafik und den fehlenden Rückspiegel wiegen das tolle Fahrgefühl und die bissigen Gegner wieder auf.
82
IGN
But even with those two negatives, TOCA is still a thoroughly enjoyable title that offers everything a racing game should: challenge, excitement and entertainment. Highly recommended to hardcore racing fans who want to try something a little different.
80
Privat Computer PC
TOCA gør et rigtigt godt forsøg og lægger sig ind i den absolut tunge ende af skalaen. Men den springer ikke bare lige sådan ind på førstepladsen. Screamer Rally, Nascar Racing og for den sags skyld International Rally Championship, er stadig ligeså veloplagte kandidater. Skal du alligevel lige ud og have dig et bilspil bør du checke TOCA.
77
GameStar (Germany)
Vom vollmundig angekündigten Simulationscharakter ist außer der diffizilen Steuerung nichts zu spüren. TOCA gehört am PC eindeutig in die Kategorie Action- Rennspiel und gibt als solches eine überzeugende Figur ab. Brillant der Motorensound – wirklichkeitsgetreuer habe ich noch nie einen Rennwagen brummen hören. Herzhafte Kollisionen, spannende Rennen und vor allem ein interessantes Thema – Touring Car Championchip zählt auf jeden Fall zu den interessanteren Rennspielen der letzten Monate.
73
PC Gameplay (Benelux)
Toch blijft TOCA iets voor echte racefanaten, ondanks de kleine hiaten in het weggedrag. Na een paar races vond ik het toch wat ééntonig worden.
70
Gamesmania
Originalstrecken, Originalautos - alles echt? Fast. So richtige Wettkampf-Atmosphäre will aber nicht aufkommen. Okay, die Steuerung ist den Codemastern wirklich manierlich gelungen (überhastete Bremsaktionen werden ebenso mit Schleuderpartien quittiert wie Schlammschlachten), genauso wie die Intelligenz der Fahrer. Für eine höhere Wertung fehlt aber eine stilvollere Präsentation (hallo Hauptmenü in Konsolenmanier), ein motivierender Hintergrund (rein britische Tourenwagen zu simulieren ist hierzulande mindestens gleich spannend wie ein Fußballmanager nur mit Mannschaften der Premiere-Division) und mehr Abwechslung auf den Pisten. Hinzu kommen kleinere Detailfehler: Regen und Gewitter gestalten die Fahrt zwar schwieriger, verdecken aber nicht die Sicht. Schade eigentlich. In der Außenperspektive sind Rückspiegel zu erkennen, in der Innenansicht, wo solche äußerst nützlich wären, fehlen sie. Apropos fehlen: Wo sind die Tuning-Möglichkeiten?
58
PC Player (Germany)
Offensichtlich will TOCA weniger beinharte Simulationsexperten, sondern Gelegenheitsfahrer ansprechen. Ähnliche Intentionen haben auch Spiele wie "Bleifuss Rally", dort wurde ihnen allerdings erfrischender nachgegangen. Phantasievolle Randbauten beispielsweise gehen den TOCA-Kursen ab. Auch eine stärkere Gegnerintelligenz und ein tatsächlich geändertes Fahrverhalten der Wagen, je nach Modell und Witterungsverhältnissen, hätten dem Programm gut getan.