User review spotlight: Carmageddon (DOS). Released in 1997.

Transformers: Revenge of the Fallen (Windows)

59
MobyRank
100 point score based on reviews from various critics.
3.6
MobyScore
5 point score based on user ratings.

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say

Category Description MobyScore
Acting The quality of the actors' performances in the game (including voice acting). 4.0
AI How smart (or dumb) you perceive the game's artificial intelligence to be 3.5
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 3.5
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 4.0
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 3.0
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 4.0
Story / Presentation The main creative ideas in the game and how well they're executed 3.5
Overall MobyScore (2 votes) 3.6


The Press Says

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
68
PC Games (Germany)
Anfangs hatte ich mit Transformers: Die Rache wirklich viel Spaß, zumal ich mit den Geschichten rund um Optimus Prime aufgewachsen bin. Auch die Tatsache, dass die Präsentation zwischen den Missionen eher langweilt und das Gerede der Roboter im War Room nach einer Weile gar nervt, hat mich nicht in großem Maße gestört. Als dann aber der erste Zwischengegner vor einen Pfeiler gefahren ist und sich gemütlich von hinten beschießen ließ, war es mit meinem anfänglichen Wohlwollen vorbei. Transformers ist ein ordentliches Spiel geworden, aber dank der KI leider vollkommen anspruchslos.
65
Meristation
Pero si de algo puede presumir este Transformers 2 es de ser un título que va directamente al grano, sin rodeos, sin pérdidas innecesarias de tiempo. Si te gusta la acción, la temática y quieres pasar un verano divertido sin pensar demasiado, este es tu juego. Si por el contrario estás buscando una opción más compleja, puede que la experiencia se quede corta. No obstante partimos de la base de que el objetivo de LuxoFlux es más el de satisfacer a aquellos jugadores que buscan pasar un rato entretenido de cuando en cuando. En este sentido, el objetivo se ha cumplido.
60
Jeux Vidéo Network
Au rayon des adaptations de films, Transformers : La Revanche figure clairement en tête de gondole. S’il souffre d’une réalisation moyenne et d’un manque de diversité de l’action, ce soft est une bonne manière de prolonger l’expérience cinématographique en incarnant Optimus Prime et ses potes.
60
GameStar (Germany)
Noch eine Filmumsetzung, die kaum ein Mensch braucht. Ohne Abwechslung, Anspruch oder Dauermotivation sorgen die zwar spektakulären, aber von Beenox lustlos entwickelten Roboterschlachten bereits nach einer Spielstunde für Dauergähnen. Schade um die Talente und das Kampfsystem! Aber derbe Macken wie die schwache Präsentation und der geringe Umfang kosten zu viele Spielspaßpunkte. Höchstens für beinharte Fans interessant.
60
GameFocus
Transformers: Revenge of the Fallen is a game that one should only buy if they are an absolute die-hard Transformers fan and must have it for their collection along with their Optimus Prime underwear and Bumble Bee lunch box. For gamers who like the movies it is at most a rent for a weekend.
60
IGN
Transformers: Revenge of the Fallen comes up short in a number of categories, due in large part to its repetition, odd control layout, poor AI and almost total lack of presentation. Running around and just shooting stuff has its merits, though it does get old after a bit. At least the multiplayer offers up a pretty good time for when you tire of the short single-player game.
60
GameSpot
At its core, Revenge of the Fallen has a good amount of fun and satisfying gameplay. Unfortunately, the entertaining stuff is buried beneath sizable technical problems that make it hard to enjoy what the game has to offer. Other issues, like the tricky controls and unimpressive mission diversity, seem like comparatively small hurdles. It's a shame that the fun of being a Transformer gets so muddled in this problematic PC port.
50
4Players.de
Sorry, Luxoflux - das war nix! Dass man technisch nicht mehr als nötig macht und bei weitem nicht den liebevollen Detailgrad von z.B. Kung Fu Panda erreicht, kann man noch hinnehmen. Dass man für die im Durchschnitt etwa fünf Minuten dauernden Missionen eine gefühlt ebenso lange Dialog- und Ladezeit in Kauf nehmen muss, stört nur kaum. Und selbst an die unglücklich belegte Steuerung, die den kurzfristig aufkeimenden Spaß immer wieder sabotiert, kann man sich gewöhnen. Dass die Missionen auf Dauer allerdings so monoton sind und die Kampagnen bis auf zu wenige Ausnahmen zu gleichförmig verlaufen, muss man Luxoflux übel nehmen. Wo die letzte Lizenzumsetzung der Kalifornier berechtigte Hoffnung machte, dass Spiele zu Filmen nicht immer Stangenware oder gar Schrott sein müssen, könnte man bei Transformers – Die Rache schnell eine andere Meinung gewinnen. Selbst Ice Age 3 ist inhaltlich und spielmechanisch liebevoller designt.
45
Jeuxvideo.com
De A à Z, cette adaptation du second film inspiré par les Transformers est un échec. Prise en main absurde, intérêt absent, level-design tenant de la farce, même la signature de la franchise, la transformation qui lui donne pourtant son nom, n'est pas exploitée correctement.