Moby Poll: How many game soundtracks do you own?

Transport Giant (Windows)

71
MobyRank
100 point score based on reviews from various critics.
3.4
MobyScore
5 point score based on user ratings.

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say

Category Description MobyScore
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 3.2
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 4.2
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 3.4
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 2.8
Overall MobyScore (5 votes) 3.4


The Press Says

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
84
Gamezone (Germany)
Der Transport Gigant bietet uns ein ausgereiftes Gameplay, eine riesige Auswahl an Transportmitteln und ein mehr als gelungenes Interface, welches uns in der Summe ein Spielerlebnis kredenzt welches einem jegliche Zeit vergessen lässt und uns die Probleme beim Transport großer Warenmengen verdeutlicht.
82
games xtreme
There is very little more that can be said about the game really, it is a very simple concept that comes together quite well. The game won't appeal to the mass market, any many mainstream gamers will be put off by the game. I did find myself wanting to play this game more and more. It is quite good at drawing you in. It's the kind of game that you will keep in your collection and picking up every few months to have a day's gaming. The game's biggest fault is the lack of the tutorial which leads to a remarkably steep initial learning curve, and the annoying AI can often cause frustration. The missions offer a nice structured approach to the game whereas the open ended game will keep you coming back for more.
81
Game Captain
Transport Gigant wird vor allem Eisenbahnfreaks und Liebhaber der Giganten-Reihe ansprechen.
73
PC Action
Während anfangs Dampfloks und Kleinlaster die 2D-Landschaft prägen, schreitet im Laufe der Jahrhunderte der technologische Fortschritt voran. 130 Fahr- und Flugzeuge stehen Ihnen bald zur Verfügung, darunter Jets wie die Concorde, Hochgeschwindigkeitszüge, Einschienenbahnen, riesige Öltanker, Hubschrauber und sogar Zeppeline. Einen Endlos-Modus gibt es natürlich auch. Insgesamt versuchen Sie sich auf elf Karten als Unternehmer. Technisch bleibt der Transport Gigant seinen Wurzeln treu und präsentiert sich mit größtenteils detaillierten, vorgerenderten Gebäuden, Fahrzeugen und Landschaften. Jedoch haut die zweidimensionale Optik heute niemanden mehr vom Hocker. Auch weil der Titel kaum Überraschungsmomente bietet, kommt sehr schnell das Gefühl auf, das alles irgendwann schon mal gezockt zu haben.
72
Gamesmania
Vom Transportgiganten hatte ich eine zeitgemäße Neuauflage meines All-Time-Favorit Transport Tycoon erwartet, dementsprechend hoch war die Erwartungshaltung. Leider enttäuscht das fertige Spiel in etlichen Bereichen. Vor allem die total misslungene Steuerung stört den Spielablauf. Aber auch viele weitere Details wurden schlecht (Bauzeiten, Busse steuern LKW-Terminals an) oder gar nicht (intelligentes Signal- und Weichensystem, Personennahverkehr) umgesetzt. Keine Frage hat der Transportgigant Potential, aber die Entwickler haben leider letztlich zu viele falsche Gameplayentscheidungen getroffen, die dem Game die Spieltiefe nehmen. Dennoch: mir persönlich macht selbst eine eher mittelmäßige Transportsimulation deutlich mehr Spaß als ein noch so erstklassiges Port Royal 2, Fans von Transport Tycoon werden also einige nette Stunden mit dem Transportgiganten verbringen und hoffen dann weiter mit mir auf einen baldigen Release von Transport Tycoon 2 (angekündigt für Ende 2004).
71
PC Games (Germany)
Als Wirtschaftssimulation zieht Transportgigant im Vergleich mit Konkurrenten wie Port Royale 2 klar den Kürzeren. Die statische Spielwelt lässt mir als Unternehmer zu wenig Freiheiten, umfassende Produktionsketten mit ausgeklügelten Fahrplänen sind mit dem simplen Warensystem nur eingeschränkt möglich. Lässt man den Wirtschaftsaspekt beiseite und spielt Transportgigant als eine Art Modelleisenbahn-Simulation, so zeigt sich das Programm von seiner besseren Seite. Es ist ungemein entspannend, im Endlosspiel auf der einfachsten Spielstufe nach und nach ein gigantisches Verkehrsnetz zu spinnen. Auf den großen Spielfeldern mit all ihren Städten, Unternehmen und Attraktionen gibt es immer etwas zu entdecken. Bleibt als großer Kritikpunkt allerdings noch die missglückte Bedienung: Selbst wer sich nach ein, zwei Abenden eingewöhnt hat, wird immer noch über die umständlichen Menüs schimpfen und sich mehr Baustücke für Straße und Schiene wünschen.
70
Joystick (French)
Transport Giant est à la hauteur de ses grands frères, Industry Giant 1 et 2, mis à part son interface mal dégrossie. Les pros de la gestion seront donc comblés. Les autres savent maintenant à quoi s'en tenir. C'est dur, mais s'ils sont patients c'est possible.
70
JeuxVideoPC.com
Dans Transport Giant vous incarnez un pionnier du transport dès 1850. Au travers d’une quinzaine de scénarios aux objectifs variés (accumuler une certaine fortune, relier toutes les villes, livrer les matériaux nécessaires à la construction d’un bâtiment, …), vous devrez tenter de mener votre compagnie vers la prospérité. Un mode « jeu sans fin » est également disponible, vous aurez ici la possibilité de choisir entre plusieurs cartes en Europe ou en Amérique du Nord. Quel que soit votre choix vous aurez à développer votre entreprise dans un modèle économique réaliste (crises économiques, subventions, pénuries d’eau, récoltes saisonnières, …).
68
GameStar (Germany)
Der Transport Gigant ist wie eine Dampflok: Solide und sympathisch, aber längst überholt. Das beginnt bei der gnadenlos veralteten 2D-Grafik und endet beim höchst biederen Spielkonzept - Innovationen suchen Sie hier vergebens.
63
4Players.de
Das schon hinlänglich bekannte Spielprinzip vom Waren-Transport macht auch beim Transport Gigant einigermaßen Spaß. Einsteiger freuen sich über das gut zugängliche Wirtschaftssystem, während sich Fortgeschrittene lieber ein dynamisches Angebot-/Nachfrage-System gewünscht hätten. Daher richtet sich das Spiel eher an die Anfänger. Dennoch ist es immer wieder motivierend, mit den über 120 Fahrzeugen nach lukrativen Routen zu suchen und diese zu testen. Aber warum mussten die Entwickler das Wegbausystem so verhunzen? Und wieso gibt es keine Höhenzüge? Zum Abgewöhnen sind zudem die musikalische Soundkulisse sowie die angestaubte Iso-Grafik, die steriler daherkommt als ein unbenutzter OP. Unterm Strich ist Transport Gigant nur eine durchschnittliche Wirtschafts-Simulation.
60
CanardPC
Sympathique par bien des aspects, ce jeu n'est pourtant pas à la hauteur des Railroad Tycoon qu'il a pourtant abondamment pompé. Avec une 2D isométrique désuète, un système économique trop simplifié et l'absence de mode Multijoueur, Transport Giant risque fortement de décevoir les fans de gestion.
60
Jeuxvideo.com
Au final, Transport Giant équilibre de justesse ses qualités et ses défauts. Très classique dans son genre mais plutôt complet, il souffre d'une interface peu intuitive, d'une approche obscure et d'une technique défaillante qui le destinent avant tout aux amateurs en manque.