Become a Patron to help us improve MobyGames!

The Whispered World (Windows)

82
MobyRank
100 point score based on reviews from various critics.
4.0
MobyScore
5 point score based on user ratings.

User Reviews

Only a clown may save us micnictic (385) 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
A lovely Spot for adventures Fabian Schölzel (94) 4.33 Stars4.33 Stars4.33 Stars4.33 Stars4.33 Stars
A wonderful adventure experience, taking you back to those times, when adventure games were among the best. Nightwalk3r (21) 4.33 Stars4.33 Stars4.33 Stars4.33 Stars4.33 Stars

Our Users Say

Category Description MobyScore
Acting The quality of the actors' performances in the game (including voice acting). 3.8
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 3.7
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 4.3
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 4.0
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 4.2
Story / Presentation The main creative ideas in the game and how well they're executed 3.6
Overall MobyScore (21 votes) 4.0


The Press Says

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
100
Adventure Classic Gaming
In sum, The Whispered World is a game that must not be missed. It is a game suitable for both younger and older adventure game fans. Despite being a fairytale story, the game delivers a very powerful and emotional ending that imparts an important moral message. Games such as The Whispered World are a rarity for the adventure genre. As such, I highly recommend it. There is about 30 hours of enjoyment to be had in this gem.
92
Adventure Corner
'The Whispered World' ist ein hervorragender Titel. Es ist nicht nur das beste deutsche Grafikadventure aller Zeiten, sondern auch der beste Titel der vergangenen zwölf Jahre. Selten gab es einen so hochwertigen Mix aus einer spannenden, traurigen und witzigen Geschichte, einem wunderschönen Soundtrack, einer noch viel beeindruckenderen Grafik und einem spitzenmäßigen Gameplay. Die kleinen storytechnischen Mängel und die nicht ganz perfekten technischen Eigenschaften zu erwähnen bedeutet Mäkeln auf hohem Niveau, denn der Gesamteindruck wird von ihnen kaum beeinflusst. Einzig der harte Schwierigkeitsgrad ist ein Punkt der tatsächlich ein wenig Kopfschmerzen bereitet und einen entweder die Entschärfung einiger Rätsel oder besser einen abgespeckten Schwierigkeitsgrad herbeisehnen lassen. Alles in allem ist die Geflüsterte Welt ein absolutes „Must-Have“ für jeden der dem Adventuregenre auch nur ein Wenig abgewinnen kann und wird unter Garantie niemanden enttäuschen.
91
Just Adventure
The Whispered World is about half a terrific game and half a mess. But since the most important parts, the puzzling, graphics and exploring, are all well done I’m going to ignore the stuff I cared less for and award the game an overall grade of A minus.
90
GBase - The Gamer's Base
Mit The Whispered World haben die Jungs und Mädels der Adventure-Spezialistin Daedalic etwas Feines geschaffen. Wunderschön gezeichnete Hintergründe, einen deprimierten Antihelden zum Liebhaben, lustige Nebencharaktere, eine spannende Story und jede Menge Rätselkost. Gespickt mit so manch einem Schiebe- und Kombinierrätsel ist die Qualität der Aufgaben sehr hoch. Was aber auch heisst, dass sie nicht immer die einfachsten sind und sich somit eher an erfahrene Abenteurer richten. Aber das ist gut so, denn Anfänger-Adventures gibt es wirklich genug auf dem Markt. [...] Summa summarum ist zu sagen, dass Fans hier ein sehr gutes Point-and-Click-Adventure bekommen haben, das ein heisser Kandidat für das Adventure des Jahres ist, wenn nicht sogar das beste Adenture der letzten Jahre. Ich persönlich bin sehr angetan und hatte sehr viel Spass beim Erkunden und Rätseln in der geflüsterten Welt.
90
Adventurearchiv
Wer klassische Comic-Adventures mit ebensolchen Rätsel mag, wird auf jeden Fall auf seine Kosten kommen. So gibt es eine ganze Palette unterschiedlicher Aufgaben. Sadwicks niedlicher Begleiters Spot besitzt wie Torins bester Freund aus dem Adventure-Klassiker Torins Passage Spezialfähigkeiten. Auch sonst hat man alles richtig gemacht: mit Sadwick als überzeugendem Helden, abwechslungsreichen Dialogen, der spannenden Story, einer sehr schönen Grundstimmung, der praktischen Steuerung, einer ordentlichen Spielzeit, und und und. Für Freunde klassischer Comic-Adventures und die es werden wollen uneingeschränkt empfehlenswert!
90
Adventure-Treff
The Whispered World ist das geworden, was viele schon seit Monaten erwarten: Ein absolutes Klasse-Adventure. Das gilt für die optische und akustische Präsentation, Story sowie Charakterdesign und ebenfalls für weite Teile der spielerischen Komponente. TWW schafft es, den Spieler gleichsam Anteil am Schicksal des traurigen Clowns Sadwick nehmen zu lassen und immer wieder gemeinsam mit ihm aus dem Trübsal zu entkommen, wenn die Spielfiguren den Mund aufmachen oder wenn man Sadwicks niedlichen Begleiter Spot dabei beobachtet, wie er alles scheinbar vollkommen unbeschwert nimmt wie es kommt.
89
Gamona
Stimmung, Rätsel, 2D-Grafikstil, Sprecher, Musik, Humor – in jeder Einzeldisziplin stößt The Whispered World mit Leichtigkeit in die Referenzklasse vor: Wer sich nur alle zehn Jahre ein Adventure kauft, der muss dieses Spiel haben. Der Rest sowieso.
88
Adventure's Planet
The Whispered World è una fiaba adatta a tutti, non è esente da difetti ma è comunque un gioco piacevolissimo e ricco di emozioni. Apparentemente infantile, la storia proposta dai tedeschi di Daedalic in realtà è molto più adulta e profonda delle trame della maggior parte dei giochi recanti il “18+” del PEGI in copertina.
88
Looki
Was soll man da noch sagen? 88 Prozentpunkte sollten eigentlich für sich sprechen... für Adventure-Freunde ist "The Whispered World" freilich ein Muss, schon alleine wegen des in tiefer Melancholie versunkenen Clowns Sadwick, der trotz fehlender, echter Bezüge zum Diesseits dennoch nicht tatenlos bei dessem Untergang zuschauen möchte. Ein Genre-Beitrag mit Herz, den Daedalic da gezaubert hat. Ein oberflächlich-kindliches, aber tiefschauend äußerst erwachsenes Werk mit malerischen Kulissen und einer reifen, zwischen den Zeilen stehenden Botschaft... und nein, die heißt nicht, "Lasst Euch dieses Spiel nicht entgehen", denn das ist meine Botschaft an Euch.
88
Gamezone (Germany)
Obwohl The Whispered World mich zutiefst deprimierte, empfehle ich Adventure-Fans den Titel ohne Einschränkungen weiter! Endlich mal ein Titel, der nicht bewusst und zwanghaft auf Komik setzt, sondern durch seine übertriebene Melancholie und Skurrilität passiv komisch wirkt. Und endlich auch wieder ein Titel, der richtig bockig schwere Rätsel liefert, an denen sich auch Profis die Haare ausrupfen können. Genre-Neulinge werden sich zwar sicherlich etwas schwer tun, dennoch ist die Flüsterwelt auch für sie geeignet: Durch viele Dialoge, Vertonungen und im Zweifelsfall auch mal Selbstgespräche des Protagonisten hilft der Titel einem gerne auch mal weiter, wenn man sich verrannt hat.
88
Adventures United
Mit „The Whispered World“ haben Daedalic Entertainment wieder ein sehr gutes Adventure veröffentlicht, welches vor allem durch seine grafische Gestaltung besticht. Die melancholisch angehauchte Geschichte ist insgesamt sehr gut, allerdings fehlt im eigentlichen Spielverlauf etwas der Tiefgang. In Sachen Sound bietet das Spiel stimmige Hintergrundgeräusche und meist dezente Musikstücke. Die Sprachausgaben sind von sehr hoher Qualität und zeugen davon, dass die Sprecher sehr vertraut mit der Geschichte und dem Kontext der jeweiligen Szene waren. Ausgezeichnet zeigte sich auch das Rätseldesign des Spieles, das sehr ausgewogen alle wichtigen Rätseltypen beinhaltet. Alle Aufgaben und Rätsel waren zudem fast perfekt in den Spielverlauf eingebettet und teilweise durchaus anspruchsvoll, ohne dabei unfair zu werden. Die Spieldauer liegt bei etwa 15-20 Stunden. (ENGLISH REVIEW SUMMARY AT THE END OF THE ARTICLE)
87
Gamers.at
Ich bin nicht ganz sicher, ob The Whispered World eines der besten Adventures ist, das ich seit Langem gespielt habe, oder letztendlich doch eher enttäuschend: Der Beginn des Spiels - also die ersten beiden Akte - sind fantastisch inszeniert, spielen sich flüssig mit abwechslungsreichen Rätseln und spannender Story, und sind dementsprechend motivierend, während im dritten Abschnitt die ersten "Was muss ich jetzt eigentlich tun?"-Momente aufkeimen und der vierte sich mehr wie aneinandergereihte Bildschirm-Rätsel spielt als ein klassisches Point&Click-Adventure, was ich persönlich etwas schade fand. Auch das Ende der – bis dahin – interessanten Story war für mich ein wenig unbefriedigend – doch das ist wohl Geschmackssache. Alles in allem befindet sich The Whispered World sicher im oberen Bereich meiner P&C-Favorites, einen Podestplatz würde ich ihm aber nicht einräumen.
87
GamingXP
Mit einem kurzen Satz: "The Whispered World" ist ein einsteigerfreundliches, genial witziges Adventure der "Edna bricht aus"-Macher. Es hat sich eindeutig ausgezahlt, dass sich die Entwickler mehr Zeit für den Feinschliff und mehr Inhalte genommen haben. Der Witz, die Synchronisierung und die Handlung fesseln jeden Adventure-Liebhaber an den PC - ein heißer Kandidat auf das "Adventure des Jahres" bei GamingXP. Immerhin war im letzten Jahr "Edna bricht aus" dran ...
87
DemoNews.de
Vor zwölf Jahren gab es ein Spiel namens “Toonstruck“, das ich insgeheim als das beste klassische Point´n´Click-Adventure bezeichne, welches nicht von LucasArts stammt. Mein „objektiver Spaßeindruck“ deckt sich stark mit jenem Klassiker von damals, der sich leider schändlich schlecht verkaufte. In meiner Datenbank habe ich “Toonstruck“ mit 87% verzeichnet, es ist nur logisch, dass “The Whispered World“ die gleiche Wertung erhält. Ich hoffe nur, dass es nicht das gleiche tragische Schicksal erleidet. Dem Überraschungserfolg seitens “Edna bricht aus“ und auf die daraus entstandene Fangemeinde schauend, bezweifle ich dies. Und wenn ich mein Geld darauf setzen müsste, welches Entwicklerteam endlich die 90er Grenze im Adventure-Genre durchbricht, dann jeden Cent auf Daedalic.
86
GameStar (Germany)
2009 scheint das Jahr für Adventure-Freunde zu sein. Innerhalb eines Jahres sind schon lange nicht mehr so viele Top-Titel in diesem Genre erschienen. Aus diesem Spitzenfeld ragt The Whispered World für mich noch einmal heraus. Der wunderschöne und eigenständige Stil, die relativ erwachsenen Geschichten und der melancholische Grundton tun mir beim Spielen richtig gut. Ich klopfe mir zwar nicht dauernd vor Lachen auf die Schenkel, aber The Whispered World lässt mich mal schmunzeln, mal rührt es mich, dann stimmt es mich traurig, dann nachdenklich. Wie viele Spiele können das schon von sich behaupten? Ein kleines Meisterwerk mit einem kleinen, großen Helden.
86
Game Captain
The Whispered World hat eine Menge Gänsehautmomente, was einfach an der traurig schönen Atmosphäre liegt. Auch optisch und akustisch ergibt das Adventure ein stimmiges Gesamtbild. Einen Award erhält das Spiel trotzdem nicht. Dafür hapert es zu sehr an den Kopfnüssen. Anspruchsvoll hin oder her, logisch sollten Rätsel immer sein. Nichtsdestotrotz ist das Spiel für erfahrene Genre-Liebhaber Pflichtprogramm.
85
Gameguru Mania
Overall, The Whispered World will satisfy the more demanding gamers out there. Plus, I'm sure you will be surprised and moved by the ending, no matter how you choose to end it.
85
Meristation
Lo mejor que se puede decir de The Whispered World es que está hecho con talento, sí, pero por encima de todo, con corazón y pasión por lo que se está haciendo. Es un título que casi se podría denominar como "artesanal" por la forma en la que ha sido creado y su concepción clásica de control y planteamiento de puzles. La historia es muy interesante y cumple con lo que promete de presentar un cuento de hadas para adultos, ayudada por una concepción audiovisual sobresaliente y emocionante, capaz de sumergir al jugador en el escenario y hacerle partícipe en la melancolía generalizada que tan presente está en esta aventura. Sadwick tiene algunos momentos en los que ese carácter tan perdedor y pesimista puede resultar cargante, pero es un personaje único y se hace querer una vez que la aventura está avanzada, aunque sea por algunos momentos puntuales. Todos esos elementos forman una aventura gráfica especial, que merece ser explorada incluso sin tener grandes conocimientos del género.
85
PC Games (Germany)
Komfortabel erfolgen alle Eingaben mit der Maus, abgesehen von der sehr guten Hotspot- Anzeige, die man per Leertaste aktiviert. Auch das Inventar und Spots Verwandlungsformen sind bequem per Klick erreichbar. Leider bietet The Whispered World kaum Rätselhilfen, was vor allem im vierten Kapitel auffällt: Dort haben wir einige Aufgaben nur durch verzweifeltes Herumprobieren gelöst. Eine optionale Rätselhilfe oder zuweilen ein nützlicher Kommentar von Sadwick hätten da Wunder gewirkt. The Whispered World ist eben auch in seinen Rätseln klassisch - und setzt sich somit von modernen Adventures ab, die oft zu wenig Herausforderung bieten.
85
GamersGlobal
Ein erfrischend anspruchsvolles Adventure mit tollen Rätseln und einer guten Hintergrundgeschichte. Nur einige Detailmängel im Design verhindern eine höhere Wertung. Wer auf ernsthafte Unterhaltung mit vielen lustigen Einsprengseln steht (statt einem durchgehenden Gag-Feuerwerk), kommt an diesem Spiel nicht vorbei.
84
3D Juegos
Clásica, desafiante y con una duración bastante destacable (podemos pasar de las diez horas de juego perfectamente), The Whispered World se ha convertido en una de las mejores aventuras que hemos probado en mucho tiempo. Y es que el mundo que nos presenta, la historia que nos narra y los personajes que nos harán sumergirnos en este universo son tan atractivos que sólo podemos dedicarle elogios. Los pequeños fallos que nos hemos encontrado en ocasiones con el sistema de control pasan a un muy segundo plano ante tantas virtudes.
84
4Players.de
Wenn ihr stimmungsvolle Fantasy-Adventures und sarkastische Dialoge mögt, solltet ihr euch das Abenteuer von Sadwick und seiner treuen Raupe Spot also nicht entgehen lassen!
83
The A.V. Club
The narrative can’t progress until the tough puzzles have been completed, and without any comic relief, frustration can set in quickly.
83
GameBoomers
In the end, it is hard to fault the originality of the story of The Whispered World, or the excellent hand painted graphics, and the exemplary voice acting of this game. There are just a few moments in which a little clumsiness crept in: the action pop-up menu, for example. In fact, it is really only the clichéd resolution of the story that left me feeling a little let down, and thus the less than perfect grade.
80
Adrenaline Vault, The (AVault)
The Whispered World is one of the best adventure games I’ve played in a long time (which isn’t a major achievement, since it’s the only adventure game I’ve played in a long time; the pickings in this genre have been rather slim for years). The hand-drawn scenery and characters are beautifully rendered, and the love that went into the artwork is obvious. The writing is absolutely splendid, though the voice acting is sometimes erratic. If you’re looking for an adventure designed in the classic tradition, this is a must-have for your collection. Even if you’re not, it’s still worth playing.
80
Cheat Code Central
Few games can be credited with creating such a unique atmosphere. The characters take on a life of their own thanks to the witty writing and nuances of the voice acting, which at first may seem amateurish until you realize they are deliberate; a successful attempt to make the character more realistic. Musically the score is almost on par with the graphics. The soundtrack elicits emotions of wonderment, despair, and terror, allowing you to experience this world through not only the eyes of a child but through his imagination. In a nutshell, The Whispered World would be a truly great game if you could fast forward the not-so-great parts. I look forward to a sequel.
80
Adventure Gamers
It takes a while to build momentum, but The Whispered World ends up being a lush, gorgeous 2D adventure that succeeds in recapturing the nostalgia of both the genre’s Golden Age and childhood itself.
78
PC Gameplay (Benelux)
Een origineel script, sfeervolle graphics en regelmatig een glimlach op je gezicht. Wat heb je nog meer nodig?
75
Jeuxvideo.com
S'inscrivant dans un revival fort appréciable de point & click 2D, Les Chroniques de Sadwick remplit son office grâce son admirable patte artistique. Beau comme un camion et profitant d'un gameplay classique mais efficace, le jeu n'en reste pas moins un peu décevant. En effet, entre un scénario guère original et des dialogues parfois trop longs et manquant singulièrement de peps, on peine un peu à trépigner derrière son écran. Cependant, il serait dommage de se priver de ce jeu d'aventure d'autant que grâce à une difficulté bien gérée, des énigmes logiques et le côté décalé de l'oeuvre, il y a fort à parier que les heures passées en compagnie de Sadwick vous laissent un agréable souvenir.
70
Level 7
The Whispered World är framför allt fantastiskt vackert. Det är därför en fröjd att utforska spelvärlden och man får under resans gång en lagom blandning av lätta och svårare problem att lösa. De enda nackdelarna med spelet ligger i dialogen och röstskådespeleriet. Om karaktärerna hade kunnat låta någorlunda trovärdiga hade betyget kunnat höjas åtminstone ett steg, men nu blir det inte mer än en sjua för detta annars så fängslande äventyr.
70
GameElite.se
Som helhet är dock The Whispered World ett bra äventyrsspel med mängder av kniviga problem som kan sätta även den skarpaste hjärna på stora prov.
68
Play.tm
It's such a shame. Those prepared to ignore this startling change of emphasis and an abrupt denoument might find themselves staying in love with The Whispered World a little longer. For me, it served as the final insult from a game that had already been pushing its luck for far too long. This is a glorious, wonderful world to explore, a painterly land bristling with character and emotion. It pains me that I can't recommend it wholeheartedly.
63
Games TM
However, The Whispered World adheres to its own inspirations so slavishly it never seems to find a voice of its own. At one point, Sadwick needed to reach a pair of pants stuck just out of his reach. We tried every long implement we could find, but – wouldn’t you know it – the necessary item was something impossibly abstract. “There’s something wrong with a world that rewards you for something so bizarre,” he lamented. There’s something wrong with a genre where self-parody is interchangeable with inspiration.
60
Thunderbolt Games
Much like how the evening ended with the beautiful dame, I found the conclusion of The Whispered World to be somewhat pleasantly unexpected but nothing I haven’t already experienced. The impression left behind was very much like the one that has settled in the mind during the drive home the morning after; I felt generally accomplished, yet the weight of disappointment in my gut could not be ignored. I wondered to myself how someone so beautiful could cause so much excruciating boredom at the cost of my ears and interests. Alas, I don’t see myself giving a call back as not only are there other fish in the sea but one factor remains true above all else: I’ve had better.
60
Eurogamer.net (UK)
Of course, you don't put this much effort into unpicking what's wrong with a simply dreadful adventure game. With those you just laugh, and move on. The Whispered World gets as much right as it does wrong, and for that it becomes sad for the wrong reasons. It's so achingly pretty, and clearly so much love has gone into it. But the crappy puzzles and painful voices (not all are bad, most are dull, Sadwick's is agony) do a huge disservice to a lovely world and some splendid writing. Absolutely enormous, endlessly gorgeous, but maddening (especially in its final moment), The Whispered World is a muddled shame.
55
GameSpot
In short, The Whispered World is beautiful, yet treacherous. Although the game has many strong points in the dreamlike storyline, gorgeous painted art, and detailed script loaded with dialogue, it is too slavish an imitation of the old adventure game formula to be completely enjoyable two decades after the heyday of Sierra and LucasArts. Going retro is one thing; forcing adventurers to wrangle with pixel hunts and riddles that you have no chance of figuring out without a walk-through is something else entirely.