Weekend Promo: Up to 75% off Rollercoaster Tycoon, Leisure Suit Larry and more at GOG!

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say

Platform Votes Score
GameCube Awaiting 5 votes...
PlayStation 2 Awaiting 5 votes...
Windows Awaiting 5 votes...
Xbox Awaiting 5 votes...


Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
88
WindowsGamesmania.de (Sep 12, 2003)
Top Qualität made in Germany - passend zur Luxuslizenz liefert Synetic ein Rennspiel der Extraklasse ab. Racingfans kommen an diesem Titel definitiv nicht vorbei; doch auch diejenigen, die bislang nur mit dem Genre liebäugelten, sollten in einem der Luxusschlitten Platz nehmen und das Spiel genießen. Wenn ein deutsches Entwicklerteam ein derart gutes Produkt hervorbringt, sollte dies unbedingt mit einem Kauf belohnt werden! World Racing ist nicht nur ein Rennspiel mit Sternen, sondern ein leuchtender Stern am Rennspielhimmel!
82
WindowsGameStar (Germany) (Sep, 2003)
Eigentlich bin ich ja Ferrari-Jünger, doch World Racing hat mich zumindest auf dem PC zum Silberstern-Glauben bekehrt. Nur wenige Rennspiele lassen mich durch so viele Facetten des Genres brausen. Innerhalb von nur 30 Minuten pflüge ich mit der M-Klasse durchs Gelände, jage im McLaren SLR den Rundenrekord auf dem Hockenheimring und cruise mit der S-Klasse dem Sonnenuntergang in den Bergen entgegen. Erlebnisse, die ich dank schöner Grafik und der grandiosen Cockpit-Perspektive erstaunlich intensiv genießen kann. Die dummen Aussetzer bei Schadensmodell, Kollisionsverhalten und Gegner-KI sind einzeln betrachtet zwar keine Katastrophe, ärgern mich aber in der Summe und kosten World Racing den Award. Wer mit diesen Realismus-Macken leben kann, bekommt ein vielseitiges und langfristig motivierendes Rennspiel – Simulations-Fans rasen besser mit Live for Speed.
80
WindowsPC Games (Germany) (Sep, 2003)
Hut ab, Synetic! Die Gütersloher haben aus vielen Fehlern der vor einigen Monaten erschienenen Xbox-Version gelernt und deutlich mehr als eine einfache 1:1-Umsetzung abgeliefert. Mir gefällt vor allem das im Vergleich zur Konsole viel direktere, spritziger wirkende Fahrmodell. Jetzt kann ich auch mit einer langsamen C-Klasse schwungvoll durch die Kurven schlittern oder eine große E-Klasse mit quietschenden Reifen durch Schikanen treiben. Nicht so gut gefallen mir hingegen die Strecken. Sie sind zwar dank der Landscape-Engine grafisch eindrucksvoll, allerdings zu wenig abwechslungsreich - kein Wunder, schließlich stehen für die gut 120 Strecken nur sieben Landschaften zur Verfügung. Das sehr verschachtelte Menü empfinde ich als viel zu umständlich - es dauert seine Zeit, bis man sich daran gewöhnt hat, Von diesen kleineren Schwächen abgesehen, hat Synetic ein wirklich fesselndes Rennspiel abgeliefert.
80
Xbox4Players.de (Mar 21, 2003)
World Racing kann sich knapp neben Racing Evoluzione und Project Gotham Racing als richtig gutes Xbox-Rennspiel platzieren, erreicht aber insgesamt nicht die Qualität der beiden Genre-Kollegen. Denn für ein launiges Rennen zwischendurch ist das Fahrmodell einfach zu komplex. Fans von getreu simulierter Fahrphysik kommen hingegen voll auf Ihre Kosten, denn es gibt über 100 Schritte, in denen Ihr die Fahrphysik tunen könnt. Vor allem Mercedes-Freunde werden sich über die 109 Originalwagen freuen, die alle mit Liebe zum kleinsten Detail gestaltet wurden. Die hohe Anzahl an Rennstrecken wird zusätzlich durch die freie Erkundungsmöglichkeit aufgewertet und grafisch kann sich das Spiel weitgehend sehen lassen - auch wenn es teilweise leblos wirkt und die Frame-Rate schnell Mal in den Keller geht.
80
XboxGamesmania.de (Feb 21, 2003)
Da soll noch mal einer sagen, dass deutsche Entwickler nur Aufbaustrategiespiele und Wirtschaftssimulationen entwickeln können. Mit World Racing hat Synetic wieder einmal ihre Kompetenz im Bereich Rennspiele bewiesen. Zwar gibt es hier und da kleine Macken, die leider unseren Award verhindert haben, dennoch können Rennfreaks bedenkenlos zugreifen, wenn sie auf anspruchsvolle Rennen im Zeichen des Sterns stehen.
75
PlayStation 2Jeuxvideo.com (Sep 05, 2003)
Un titre éblouissant de réalisme, mais qui divisera les joueurs par son gameplay difficile d'accès et son manque de pêche. L'incroyable souci du détail et l'efficacité de la réalisation ne suffisent pas vraiment à compenser les autres faiblesses du jeu, même si ce titre parvient à trouver une approche assez inédite dans le milieu des jeux de courses sur PS2.
70
WindowsAdrenaline Vault, The (AVault) (Nov 18, 2003)
First and foremost, this is a solid racing game. There’s a good variety of tracks, a large number of cars and excellent physics. The graphics are above par, and it’s genuinely fun to play. Hardcore Mercedes-Benz fans will fall in love with World Racing because it allows them to put vintage vehicles and prototype models through their paces. A few flaws keep it from attaining a higher rating, however. Sometimes, during the single-player mode, the lack of a storyline makes the whole thing seem like an interactive commercial. The absence of LAN or Internet multiplayer is also disappointing. My impressions are still good, though, especially of the Free Ride mode, which introduces leisurely driving to a genre that’s usually about white knuckles and spectacular wrecks.
70
XboxIGN (Mar 27, 2003)
As a strict racer, World Racing fails to rise above the pack in a notoriously overcrowded genre. If you're just looking for a good racing game, there are too many far better titles out there for this one to get a recommendation. The ability to leave the game's tracks and explore its massive environments, however, gives it a relaxing quality that's surprisingly refreshing. If the world outside the racetrack were just a little more interactive and the races a tad more interesting, this game could have been a contender. As it stands, World Racing is probably worth a rental or two at best.
70
XboxJeuxvideo.com (Feb 28, 2003)
Un titre éblouissant de réalisme, mais qui divisera les joueurs par son gameplay difficile d'accès et son manque de pêche. L'incroyable souci du détail et l'efficacité de la réalisation ne suffisent pas vraiment à compenser les autres faiblesses du jeu, même si ce titre parvient à trouver une approche assez inédite dans le milieu des jeux de courses sur Xbox.
63
GameCube64 Power / big.N / N Games (Mar, 2004)
Die einzelnen Klassen unterscheiden sich kaum in Sachen Leistung und Fahrgefühl. Das Problem dabei ist, dass es kaum Anreiz gibt, den nächsten Wagen freizuspielen, da er sich ähnlich fahren wird wie der Vorgänger. Auch in puncto Steuerungsgefühl liegt der Titel unterm Durchschnitt. Denn obwohl das Spiel grafisch ohnehin nicht mit den Genrekönigen mithalten kann, kommen noch Fehler im Streckendesign hinzu. Es ist teilweise egal, ob ihr über Wasser, Äcker oder sogar einen Baum fahrt - es fühlt sich alles wie Asphalt an.
60
XboxEurogamer.net (UK) (Mar 12, 2003)
In the end, WorldRacing ticks enough of the boxes to be a contender, but it doesn't have that final lap adrenaline injection to send it sailing through the finish line competitively. It's too hard, it's a bit feebly constructed in places, and it plays too much like real driving, which, for a game laden with UFOs, is a bit of a contradiction.
60
WindowsJoystick (French) (Sep, 2003)
Un titre qui n'est pas dénué d'intérêt, avec un moteur graphique impressionnant. Reste des défauts de gameplay et certains délires mal venus qui l'empêchent de venir inéquiéter un TOCA Race Driver ou un Colin McRae 3.
60
WindowsJeuxvideo.com (Sep 01, 2003)
Un portage des plus moyens pour un soft qui s'avère absolument dispensable sur PC. Tout semble en dents de scie dans ce jeu : la qualité visuelle, le gameplay étrangement bancal qui peinera à combler tant les débutants que les experts. A croire qu'en voulant offrir un jeu plus ouvert, les développeurs l'ont plutôt fermé à tout le monde et finalement, mieux vaut s'essayer à Live For Speed. Eventuellement si vous êtes fan de la marque...
51
WindowsPC Zone Benelux (Oct, 2003)
Ben je Mercedesfreak in hart en nieren, dan mag deze titel niet in je collectie ontbreken. Raceliefhebbers laten deze titel echter links liggen, voor deze groep heeft hij simpelweg te weinig in huis en is zelfs de vriendelijke winkelprijs te hoog.
49
XboxGameSpot (Apr 08, 2003)
Minor issues aside, the game advertises many things about itself that just aren't true. It's not a stunningly accurate sim, it doesn't provide the sort of overview of Mercedes-Benz cars that you'd expect, and its graphical presentation has more than a few flaws. For those reasons, it's worth skipping even if you have an uncontrollable urge to drive several of the world's most well-engineered station wagons.
40
XboxGameSpy (Apr 23, 2003)
With the saturation of the racing games on the Xbox and the better driving experiences offered by many other titles, World Racing will have a hard time sticking out. It's almost the definition of average. Nothing really sticks out as unique or interesting, and while it doesn't do a heck of a lot wrong, it refuses to push any of the genre's boundaries. Having the Mercedes license is cool, sure, but that isn't enough to stop it from being yet another forgettable Xbox racing game.
40
WindowsSuper Play (Sweden) (Oct, 2003)
Det finns säkert någon galning där ute som tycker att Merc (Oskar! - Red) är världens bästa bilmärke och köper det här spelet bara av den anledningen. Kom inte och gråt hos mig efteråt bara.
30
GameCubeJeuxvideo.com (May 05, 2004)
J'ai cru d'abord m'être complètement trompée sur le test des versions PS2 et Xbox de World Racing, sorties il y a maintenant un sacré bout de temps. Finalement, il semble évident qu'à l'instar de la mouture PC, ce portage GameCube tardif n'a plus rien à voir avec les versions précédentes. Le jeu tel qu'il nous est présenté sur la console de Nintendo n'a vraiment plus rien d'attractif.