New MobyGoal! We're aiming for 1,500 well documented Arcade games.

World Soccer

World Soccer Atari ST Title screen

MISSING COVER

MobyRank MobyScore
Amiga
...
3.0
Atari 8-bit
...
2.5
Amstrad CPC
...
3.0

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say

Platform Votes Score
Amiga 1 3.0
Amstrad CPC 1 3.0
Atari 8-bit 2 2.5
Atari ST Awaiting 1 votes...
Commodore 64 1 3.0
ZX Spectrum 2 1.8
Combined MobyScore 7 2.5


The Press Says

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
86
AmigaAmiga Joker
Die Handhabung ist vom Feinsten: komplett mausgesteuert, mit animiertem Pointer (immer gleich zu finden) und sehr übersichtlich aufgebauten Menüs. Auch die Grafik kann sich sehen lassen, die Bilder sind super-farbig, sogar die Tabellen hat man hübsch unterlegt. Die Ohren müssen sich zwar mit ein paar Geräuschen Marke Fußballplatz (nur während der Match-Animationen) begnügen, aber was darf man von einem Soccer-Manager auch anderes erwarten? Was man erwartet, ist ein motivierendes Spielchen mit Charme und Tiefgang — und genau das bekommt man hier auch. World Soccer kann mit (fast) jedem Vollpreisgame konkurrieren, für knapp 35 Märker ist es so gut wie geschenkt!
66
Atari STST Format
There's no arcade action as such, just the cerebral business of managing a football team mixed with the nail-biting suspense of waiting for the results to come in. Expect to be mildly absorbed rather than wildly excited.
39
AmigaPower Play
Brr, ein “Football Manager“-Verschnitt der spartanischen Art. “World Soccer“ bietet ein recht sparsames Spielprinzip, dem es an Abwechslung und Tiefgang mangelt. Die grafische Präsentation der Höhepunkte eines Matches sieht ganz schick aus, doch an wirklich sinnvolle Features wie einen Zwei-Spieler-Modus wurde nicht gedacht. Wer schon ein ähnliches Programm wie z.B. das gelungene “Bundesliga Manager“ in seiner Sammlung hat, kann auf World Soccer getrost verzichten. Interessant wird das Spiel aber durch seinen erfreulich niedrigen Preis: Für faire 30 Mark ist man mit von der Partie.