Join our Discord to chat with fellow friendly gamers and our knowledgeable contributors!

User Reviews

There are no reviews for the Amiga CD32 release of this game. You can use the links below to write your own review or read reviews for the other platforms of this game.


Our Users Say



Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
80
Amiga Dream (May, 1994)
La réalisation est excellente avec un scrolling différentiel très fluide et une maniabilité hors paire. En conclusion, le jeu a bien vieilli et apporte énormément de fun. On peut juste lui reprocher de manquer un peu de pèche et de ne pas avoir un système de codes pas niveau.
79
Amiga Format (Apr, 1994)
It's a simple affair - jump the platforms, solve the odd puzzle; and the soundtrack will drive everyone within earshot mad. Prehistoric platform mayhem and decent, if dated fun.
77
Amiga Joker (Mar, 1994)
Core Designs hüpfender Neandertaler hat gleichfalls schon einige Jährchen am feisten Wanst, dennoch hat man auch ihm kosmetische Retuschen für den Ausflug in die CD-Steinzeit verwehrt – lediglich die Handhabung wurde auf zwei Buttons umgestellt. Trotzdem macht die Wanderschaft durch parallax scrollende Dschungel, Höhlen und Gewässer nach wie vor Laune.
70
Amiga Games (May, 1994)
Leider hat sich am eigentlichen Spiel recht wenig getan, weswegen Chuck Rock nur noch als leicht verstaubtes Jump & Run-Game zu bezeichnen ist, das jedoch zweifellos für einige Stunden Unterhaltung taugt. Megamäßige Effekte wie in Turrican 3 darf man jedoch nicht erwarten. CD 32-Besitzer sollten nicht schimpfen, sondern sich freuen, daß Ihr System so bereitwillig unterstützt wird.
70
The One Amiga (Jul, 1994)
To be honest Chuck Rock has aged a bit, and having just played the sequel, it's easy to see where the original hard to recommend any aspects. The music is below average, and the graphics are a little bit, well, 'cardboardy'
65
Play Time (Jun, 1994)
Ein nettes Spiel für zwischendurch.
65
Amiga Power (Jul, 1994)
A straight no-frills port of the original, but for me it's a better game than the sequel. Then again, maybe that's just because I hate babies. Bye bye.
50
Als Chuck Rock erschien, war ich noch mitten in der Arbeit für eine Amiga-Zeitschrift und hatte an dem Teil nicht so richtig Spaß. Die Amiga-CD-32-Version entspricht der ursprünglichen Version, es wurde nichts Weltbewegendes geändert. Chuck Rock wandert immer noch wie ein Schlafwandler durch die Gegend, außerdem hakt die Joypad-Steuerung. Das alles führt dazu, daß das Game irgendwie langweilig erscheint - meine persönliche Meinung. Selbst wenn ich wieder beschimpft werde, rate ich: Spart Euch das Geld für ein anderes Spiel.
50
Player One (Apr, 1994)
L'Amiga CD 32 continue à nous surprendre en proposant une version de Chuck Rock nettement inférieure à celle qui tourne sur Mega CD. Dessin animé d'intro sans voix off, musique horripilante et très loin de la fameuse qualité CD, jeu se déroulant dans une fenêtre et non pas en plein écran, on croit rêver !