Notice: A scammer is sending out emails on behalf of MobyGames. If you receive an email from [email protected], please Report as Spam!

antstream
Crime Does Not Pay Amiga Title screen.

MISSING COVER

Genre
Perspective
Visual
Narrative

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say



Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
75
Play Time (Jul, 1991)
Es ist natürlich das gleiche Spiel, nur die Grafik und der Sound sind besser. Seltsamerweise hatten wir Probleme damit, es auf einem unserer Amigas zum Laufen zu bringen (um ehrlich zu sein, hat gar nichts funktioniert), obwohl es ein originalverpacktes Game war. Ich forsche da mal nach. Verliert also bloß nicht Eure Kassenzettel!
58
Amiga Action (Sep, 1991)
The plot of Crime Does Not Pay can be quite intricate in parts and has a great deal of depth. However, many people will find that the bad presentation, graphics, sound, and gameplay will stop them from playing the game enough to understand its complexities. An opportunity wasted, this could have been a superb game if more work had gone into it.
52
Grafisch ist das Game auf dem Amiga nicht gerade berauschend, aber immerhin sind die Figuren noch erkennbar. Die PC-Grafik hingegen ließ fast mein Käsebrötchen wieder hochkommen - etwas derartig schlechtes ist mir bislang nicht vorgekommen. Ruckelscrolling ist übrigens bei beiden Versionen angesagt. (…) Ähnliches gab es schon zuhauf; man denke nur an den Klassiker Murder on the Mississippi, wenngleich die Rollenverteilung damals anders war. Doch hauchte man damals sein Leben wenigstens aus Unachtsamkeit aus, so kann man bei Crime does not pay dem Unheil gar nicht entrinnen. Entweder „peng“ oder selbst einstecken (was natürlich wertvollen Lebenssaft kostet). Kurzum: Das gesteckte Ziel, Bürgermeister zu werden, erreicht man trotz aller guten Vorsätze zumindest auf den Straßen nur mit Gewalt - eine Logik, die so nicht stehenbleiben kann.
28
Amiga Joker (May, 1991)
Da auch das Gameplay fad ist, und noch dazu alle Hinweise nach einem Reset wieder an gewohnter Stelle auftauchen, ist hier der Spieler nur unter Androhung roher Gewalt bei der Stange zu halten. Dafür stimmt der Titel: Verbrechen, wie beispielsweise dieses Game zu kaufen, zahlen sich wirklich nicht aus!
(page 44)
27
It looks crap, it sounds crap and, by golly, it is crap. Oh yeah, there's also a seal on the packaging claiming endorsement by The Mafia. Cor, these French people eh? What a hoot.
17
Amiga Power (Nov, 1991)
Terrible gameplay, pathetic humour, atrocious design, useless plot... shall we go on? I think not. [...] Crime doesn't pay. This game is a software crime, so work it out for yourself.
13
Amiga Power (Oct, 1991)
Pick up a thesaurus. Look up the word 'rubbish', and then read the next ten synonyms. You'll get the general idea.


antstream