Join our Discord to chat with fellow friendly gamers and our knowledgeable contributors!

Gem'X Reviews (Amiga)

78
Critic Score
100 point score based on reviews from various critics.
...
User Score
5 point score based on user ratings.

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say



Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
88
Amiga Format (May, 1991)
A game that had a similar approach to Gem-X's level construction was Puzznic. But Gem-X boosts its lastability by selecting the screens you play at random, so even if you play it for hours you still stand a good chance of coming up against an unexpected level. This variety coupled with the marvellous presentation and sheer addictiveness make Gem-X one of the most compelling puzzle games to have appeared for some time.
88
Amiga Power (May, 1991)
The most fun you'll ever have having your brain tortured (unless of course you really hate puzzle games, in which case it's a bit of a non-starter).
86
Amiga Joker (Mar, 1991)
Selten wurde eine Knobelei so liebevoll präsentiert: Ein hübsches Intro, astreine Grafik mit neckischen Gags, prima Hülsbeck-Sound und ein bißchen Sprachausgabe – das reicht ja fast für zwei Denkspiele! Zu bemängeln wäre höchstens die ungenaue Joystick-Steuerung. Aber die Juwelen lassen sich ja auch mit der Maus bearbeiten, und das völlig problemlos.
83
Zero (May, 1991)
Gem'X is neatly presented, challenging and addictive. So if you're into brain teasers, pixelated Jezebels and animals, go take a cold shower. Then go out and buy it.
83
Datormagazin (Aug 29, 1991)
Den late kanske piggnar till av spelets värdinna Kiki, som kommer med glada tillrop när man gör bra ifrån sig. Men trots Kikis entusiastiska tjut så fastnar jag inte särskilt länge framför skärmen. Visst är det roligt, men det är inte riktigt så beroendeframkallande som krävs för att man ska orka kämpa sig igenom så många nivåer som möjligt. Tyvärr. Men som tidsfördriv en regnig söndag duger det utmärkt.
82
Génération 4 (Apr, 1991)
Gem'X est parfaitement réalisé et c'est encore un jeu que l'on ne lâche pas facilement !
80
Play Time (Nov, 1992)
Gem'Z spielt sich hervorragend und weist keinerlei technische Schwächen auf. Wer die Stirn runzelt, weil es sich nur um zusammengeklaute Spielelemente handelt, wird durch das Spiel eines besseren belehrt. Vier alte Spiele ergeben ein famoses neues, daß praktisch jeden Spielefan anspricht. Wer auf Tüftelaufgaben steht wird zufrieden sein, ebenso wie der, der auf heiße Mehrspieler-Action wartet. Das Prädikat 'Spiel für alle Fälle' kann GEM'Z so bedenklos verliehen werden. Noch dazu ist das Intro in schönstem japanophilem Stil gehalten, wie es die KAIKO-Programmierer schon in dem Vorgänger gelungen gezeigt haben.
80
Amiga Computing (May, 1991)
Gem'X may seem rather dull at first, but some great graphics and sound raise it above the usual run of the mill puzzle game. It's highly playable, looks great and even sounds great - what more could you possibly want?
76
CU Amiga (Apr, 1991)
As puzzle games go, Gem'X is adequate. Its gameplay tends to get a little repetitive, and whilst the screens are initially addictive, the long-term appeal is extremely limited. Not bad, but only for a short time.
75
Amiga Action (May, 1991)
Puzzle games must be the most frustrating type of entertainment. But you always come back for more. The same applies for Gem'X whose gameplay, although slightly repetitive is addictive. The graphics are fairly attractive, although the need for near pornographic pictures to make you return is completely beyond me. The exotic speech is excellent, but completely unnecessary. On later levels the game does become very difficult, so you may find yourself clicking on random gems in the hope of success.
75
Very easy to pick up, and there are lots of nice attract screens, but it's not going to replace Tetris.
67
Amiga Power (Jun, 1991)
One of the best puzzle games to date.
64
Power Play (Apr, 1991)
Hinter der Spielidee von Gem'x steckt mehr, als es den ersten Anschein hat. Lassen sich die Muster in den unteren Leveln noch problemlos nachbauen, so wird die Aufgabe später zunehmend schwierig und verlangt eine gehörige Portion Puzzle-Geschick. Gem'x macht aus einer einfachen Idee ein ansprechendes und durchdachtes Denkspiel, das lange motiviert. Da stört es auch nicht, daß die Zwischengrafiken (leicht bekleidete Japanerinnen) eher an die Kritzeleien eines frühpubertären Dreijährigen erinnern. Diese Entgleisung wird durch die entspannte Musikbegleitung wieder wettgemacht.
63
GEM‘X ist ein nettes Game, das auch mit zwei Spielern gespielt werden kann. Viel Technik ist in dieser Art Programm natürlich nicht enthalten, dafür funktioniert die Steuerung perfekt - sowohl mit der Maus, als auch mit dem Joystick. Zur Anleitung und sonstigen Instruktionen ist nicht viel zu sagen, weil das Game sehr einfach verständlich ist. Fazit: GEM‘X ist ein schöner Zeitvertreib für „zwischendurch“.