Join our Discord to chat with fellow friendly gamers and our knowledgeable video game historians!

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say



Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
90
Zero (Jun, 1990)
Jack Niklaus' Greatest 18 Holes is full of hassle regarding the speed at which the proceedings chug along (like the real ting really) but for all that, it still really is totally brilliant. Especially playing against another person.
89
The ideal game for the golf enthusiast, plays well, looks good, performs well. Thumbs up Accolade.
84
Commodore User (Sep, 1989)
Compared to the likes of World Class Leaderboard Accolade's version acquits itself impressively.
73
Die Plätze sehen bei Jack Nicklaus wirklich besonders hübsch aus und weisen viele Details auf, leider wird der Bildaufbau dadurch ausgesprochen langsam. Die schönste Version zum Anschauen läuft auf dem Amiga, am besten, weil am flüssigsten, spielt sich‘s auf einem schnellen PC (auf langsamen besser gar nicht...). Geeignet für Leute, die viel Kurse und Gegner haben wollen, aber keinen großen Wert auf schnelles Tempo legen.
69
Amiga Games (Dec, 1993)
Gute Grafiken und saubere Animationen sind inzwischen schon Grundbestandteil für eine richtige Golfsimulation. So lassen sich auch hier und da schon ein paar Mängel nachweisen. Die Soundeffekte hätte Accolade sicherlich noch etwas besser rausputzen können, denn diese sind leider nur mittelmäßig. Die Steuerung mit der Maus ist gut ausgetüftelt und einfach zu handhaben. Viele Computergegner und die Möglichkeit, gegen mehrere Mitspieler anzutreten, lassen Spannung und Motivation um einiges ansteigen. Auch die große Platzauswahl trägt enorm zum Spielspaß bei. Für die richtigen Golfer unter Euch kann ich bei diesem Preis nur sagen: sofort zuschlagen.
60
Despite a flattened head, the digitised Jack shown in-between holes is an attractive piece of presentation. The same can't be said for the game itself; graphic definition and animation are merely that of a carefully designed C64 or Amstrad game and the scenery graphics are drawn slowly and tiringly. Sound highlight is the atmospheric polite applause from the crowd.
58
Zusammenfassend kann man somit sagen, daß sich auf dem Amiga gegenüber dem Originalprogramm nichts geändert hat; und das bedeutet daß in der Bewertung Abstriche gemacht werden müssen, denn hier wäre zweifelsohne mehr drin gewesen.
34
Power Play (Jan, 1990)
Da nützen auch die passable Grafik und die vielen Spiel-Modi nichts; "Jack Nicklaus Golf" ist auf dem Amiga so langsam, daß selbst der geduldigste Caddy eindöst.