Join our Discord to chat with fellow friendly gamers and our knowledgeable contributors!

antstream

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say

Category Description User Score
AI The quality of the game's intelligence, usually for the behavior of opponents. 3.8
Gameplay How well the game mechanics work and the game plays. 4.0
Graphics The visual quality of the game 4.8
Personal Slant A personal rating of the game, regardless of other attributes 4.0
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 3.6
Overall User Score (5 votes) 4.0


Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
92
Mit No Second Prize schmeißt Thalion ein Motorrad-Rennen der absoluten Spitzenklasse auf den Markt, das seinesgleichen sucht. Vergleicht man das vor kurzem erschienene ‘Red Zone‘ von Psygnosis mit NSP, so kann das Programm von der Insel nur noch mit einem ‘sehr mangelhaft' abgetan werden. Vielleicht sollten die Psygnosis-Jungs einmal einen Programmierkurs bei Thalion belegen - schaden kann‘s bestimmt nicht!
91
The One Amiga (Dec, 1992)
The more I play it, the more difficult it is for me to find any real faults with No Second Prize - it is, quite simply, a brilliant racing game, and one which can holds its head up high alongside classics like Lotus, Formula One Grand Prix and Indianapolis 500.
90
CU Amiga (Dec, 1992)
This is to motorbikes what Microprose's Formula One Grand Prix is to motor racing. It has all the essential features, which tend to be speed and realism in this type of game, and there is even a little intro. If I had one little criticism it is that when you hit another bike, or another bike hits you, it's only your bike that spins off the track, which is a bit unfair. That aside the sheer speed of the game means you don't have to be a real-life biker to enjoy it. Without a doubt the best motorbike sim on the Amiga.
90
Amiga Computing (Feb, 1993)
Hard it may be – but I played it sold for many hours without becoming ever slightly frustrated and I'm dying for another go right now. Well done Thalion of producing one of the best racers I've seen.
88
Amiga Games (Nov, 1992)
Letztendlich fand ich keinen erwähneswerten Kritikpunkt an No Second Prize. Die Grafik ist brillant, das Gameplay perfekt und der Sound passend. Langzeitmotivation ist durch die zwanzig Kurse auch garantiert. Mehr können Sie als Motorradfan auch kaum von einem unkomplizierten Rennspiel verlangen. Simulationfreaks, die tagelang verschiedene Motoreinstellungen überprüfen. liegen vielleicht etwas falsch, doch auch denen sei eine Probefahrt angeraten. Ich möchte hiermit Erik Simon und seiner Crew mein Lob aussprechen. Die lange Wartezeit hat sieh für ein Computerspiel ausnahmsweise gelohnt.
87
A polygon race which manages to create a realistic illusion of speed. The speed of the thing is the main attraction here.
86
Play Time (Dec, 1992)
Insgesamt gesehen schneidet No Second Prize hervorragend ab. Die Grafik ist brillant, das Gameplay perfekt und der Sound passend. Langzeitmotivation ist durch die zwanzig Kurse auch garantiert. Thalion hat ein Rennspiel erster Güte geschaffen, was lediglich Simulationsfreaks stören könnte.
81
Amiga Joker (Nov, 1992)
Während der Fahrt müssen sich die Ohren zwar mit dem Gedröhn der Motoren gebgnügen, ansonsten werden sie jedoch mit feiner Musik verwöhnt. Hätte Thalion noch Boxenstops, unterschiedliche Witterungsbedingungen und einen Zwei-Spieler-Modus untergebracht, hätten wir No Second Prize die Hit-Trophäe gewiß nicht verwehren können – so reicht es halt „nur" zu einem astreiner Rennspiel!
80
Gambler (Jan, 1994)
Pod względem pomysłu i jego realizacji - jest to chyba najlepszy wyścig motocyklowy.
72
Power Play (Dec, 1992)
Trotzdem fehlt No second prize das gewisse Etwas. Ausgesprochen viel Motivation wird nicht provoziert, denn es fehlt etwas an spielerischer Abwechslung. Letztendlich läuft es darauf hinaus, daß Ihr über die Pisten düst und gelegentlich einen Motorradgegner überholt. Rennen auf Teufel komm raus - irgendwann wird's langweilig. Einziges erwähnenswertes Feature ist die Kamera, die Euch die Fahrt aus verschiedenen Blickwinkeln zeigt.
67
From an engineering point of view, it is an impressive piece of work. It has exciting courses and offers an overall good driving experience thanks to its really good handling which feels much more direct realistic than what most games offered at the time. It's just that it looks like a major road accident. If you manage to get into the zone far enough to fade this out of your cognitive mind, there is some fun to be had.


antstream