Join our Discord to chat with fellow friendly gamers and our knowledgeable contributors!

Skidz Reviews (Amiga)

missing cover art
75
Critic Score
100 point score based on reviews from various critics.
...
User Score
5 point score based on user ratings.

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say



Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
100
Micro News (May, 1990)
Un excellent soft qui associe à merveille plaisir ludique et jouabilité.
83
Génération 4 (Apr, 1990)
Comment Skidz peut-il tenir sur une seule disquette, cela m'épate, vu la richesse du jeu. C'est du type Paperboy, mais tellement plus varié. Les décors et les personnages sont gros et colorés avec de nombreux détails, et les parcours sont totalement différents. Certains sont entrecoupés de chemins, d'autres bordés d'eau ou surélevés, mais tous ressemblent bien à ce qu'ils sont sensés représenter.
80
The graphics are excellent on the Amiga (the game uses a full-screen display), and the soundtrack is a decent groove with plenty of sampled sound. If you're a skater or a mountain biker, give Skidz a whirl.
73
Power Play (May, 1990)
Die meisten Skateboard-Spiele haben den Charme eines platten Reitens. Aber Vorsicht vor Vorurteilen, denn Skidz holt aus dem etwas ausgelaugten Genre sehr viel heraus. Die Amiga-Version bietet tadellose Grafik und fetzigen Sound, gepaart mit einem schlauen Spielprinzip. Jeder der fünf Levels ist groß und erfordert einiges an Übung, um ihn zu meistern. Alle Abschnitte am Stück zu schaffen, ist eine echte Herausforderung. Großen Anteil am Spielspaß hat die gewitzte Steuerung, bei der das Skateboard-Feeling gut rüberkommt. Skidz spielt sich flott und rollt den anderen Skateboard/BMX-Programmen davon.
72
Skidz reminds me of Skate Crazy, an 8-bit Gremlin product of mid-'88, where the player negotiated a series of obstacle courses on roller skates. In the penalty round litter had to be collected under a time limit, so it seems a bit odd that Gremlin have resurrected it now on 16-bit. Thankfully the result isn't as bad as it sounds. There are two control systems which is just as well because the default one is awkward; with the second one Skidz is fairly enjoyable it only for a limited time.
69
Amiga Joker (Jul, 1990)
Recht beeindruckend ist die Grafik: etwas grob, aber nett gemalt, mit guten Animationen und perfektem Scrolling - in PAL-Overscan! Dazu ein fetziger Soundtrack und passende FX. Die Programmierer haben für eine gelungene Steuerung gesorgt und den Schwierigkeitsgrad eher niedrig angesetzt - ein paar witzige Gags gibt's gratis dazu. Der erste Eindruck ist somit recht vielversprechend; auf lange Sicht bietet Skidz ein bißchen zu wenig Abwechslung.
69
Amiga Joker (Jun, 1990)
Recht beeindruckend ist die Grafik: etwas grob, aber nett gemalt, mit guten Animationen und perfektem Scrolling – in PAL-Overscan! Dazu ein fetziger Soundtrack und passende FX. Die Programmierer haben für eine gelungene Steuerung gesorgt und den Schwierigkeitsgrad eher niedrig angesetzt – ein paar witzige Gags gibt’s gratis dazu. Der erste Eindruck ist somit recht vielversprechend; auf lange Sicht bietet Skidz allerdings ein bißchen zu wenig Abwechslung.
58
Im Großen und Ganzen gesehen ist dieses Game zwar durchaus annehmbar, wird aber schnell langweilig. Für die umweltbewußten Biker und Skater unter Euch könnte es aber interessant sein.