Join our Discord to chat with fellow friendly gamers and our knowledgeable contributors!

antstream

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say



Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
84
Astaroth is certainly a tough game to play, the enemies take their jobs very seriously and it's often very hard to get going (even after a few hours). We were very split on whether Astaroth was original enough to be successful. However, everyone agreed it was well-programmed and very difficult.
72
ST Format (Aug, 1989)
It's another of those games that you'll only ever play to completion once, but you'll get plenty of enjoyment out of it.
67
ASTAROTH ist ein, wie ich bereits andeutete, HEWSON-untypisches Game, das komplex ausschaut, schwierig zu lösen und mit der Dauer etwas eintönig wird. Vielleicht muß man sich noch etwas länger mit der Materie auseinandersetzen. Doch: Das können andere tun. Mehr als vier Stunden pro Spiel sind im Schnitt einfach für ‘nen Reviewer nicht drin. Für mich jedenfalls wurde ASTAROTH sehr schnell zu einer „Angel des Todes“. P.S.: Der Sound von Jochen Hippel ist hervorragend und paßt sich ausgezeichnet der mittelalterlichen, fantasymäßigen Stimmung des Spiels an! So bleibt für mich nur ein Fazit: ASTAROTH - ein Programm, das nicht unbedingt für jedermann erquicklich sein wird.
29
Power Play (Aug, 1989)
Vor drei Jahren auf einem Spectrum wäre Astaroth ein gutes Spiel gewesen. Wer hier aber über 70 Mark in der Erwartung ausgibt, ein prima 16-Bit-Programm zu erwerben, wird enttäuscht. Relativ erfreulich sind noch die detailreiche Grafik und die Musik.


antstream